Oldenburg  Aktuell

www.miofoto.de am 21.02.2024

Konzertbühne, FOTO:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de Gerd Schütt
Foto:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de

YOUNGR
Youngr | Im April in Berlin
Köln – Seit seinem Durchbruch im Jahr 2016 mit seiner selbst veröffentlichten Debütsingle "Out Of My System" hat der vielseitige Musiker Youngr aus Großbritannien über 150 Millionen weltweite Streams verzeichnet und über 250 Shows in 35 Ländern weltweit gespielt, darunter ausverkaufte Touren durch Europa und Nordamerika. Nun kehrt er im April für eine exklusive Show nach Deutschland zurück. Der Vorverkauf beginnt am 16.02., 14 Uhr unter www.eventim.de und an allen autorisierten Vorverkaufsstellen!

Youngr machte sich im Online-Bereich mit seinen einzigartigen One-Take-Live-Videos von dancefloor-freundlichen Bootlegs, die viralen Erfolg erzielten, einen Namen. Insbesondere Youngrs Interpretation von "Sweet Disposition" von The Temper Trap wurde eine seiner bisher größten Hits. Dieses Video erzielte alleine in den ersten zwei Wochen über 15 Millionen Videoaufrufe.

Als erfahrener Studiomusiker sind Youngrs eigene Werke ebenso fesselnd mit gefeierten Veröffentlichungen. "This is not an Album" hat viele Hörer im Sturm erobert, und "Live From Llamaland Studios" hat Youngrs kreative Grenzen durch die Schaffung des Albums unter einer selbst auferlegten Herausforderung erweitert. Denn über seine Social Media Seiten hat er seine Followerinnen beim Schaffungsprozess Einblick gewährt.

Blue Llama Records ist das Portal für Youngrs Musik, um die Außenwelt zu erreichen. Nachdem er zuvor bei Labels wie Armada Music und Island Records unter Vertrag stand, war die Gründung seines eigenen Labels ein natürlicher Schritt in Youngrs Geschichte, ein vollständig unabhängiger Künstler zu werden.

Als emotional aufgeladen, mutig und authentisch könnte man auch Youngrs faszinierende Bühnenpräsenz als Live-Act beschreiben. Als musikalisches Genie, der seine Tracks in Echtzeit Schicht für Schicht aufbaut, hat Youngrs Talent globale Musikveranstaltungen wie Tomorrowland, Latitude Festival, SXSW, Ultra Music Festival und Boardmasters verzaubert.

Die jüngsten Singles "RICH!" und "Cosmic Insanity" zeugen von Youngrs künstlerischer Vielfalt und tragen seine charakteristischen synthetisch geführten Klanglandschaften und akustischen Überlagerungen, wobei jede ihre eigene klangliche Identität bewahrt. Diese Eigenschaft hat einen klaren Einfluss auf Youngrs Fans, die nie erwarten können, was als Nächstes von ihm kommt, aber immer mehr wollen. Erfreulicherweise wird der Musiker bereits am 1. März eine neue Single veröffentlichen, die Teil seines Albums sein wird, welches am 12. April erscheint.
Termine
18.04.2024 | Berlin, Fluxbau Zu den Tickets

Oldenburg  Aktuell

www.miofoto.de am 19.02.2024

Doro, FOTO:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de Gerd Schütt
Doro, Foto:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de

Folgende Veranstaltungen stehen bei Hannover Concerts im März 2024 auf dem Programm:

 

 

 

 

 

Glanz auf dem Vulkan
Das Original aus Berlin – präsentiert von Evi Niessner
Die 20er Jahre Show
Freitag, 1. März, Theater am Aegi Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)

Avatar
The Great Metal Circus 2024
Support: Æther Realm
Freitag, 1. März, Capitol Hannover
Beginn 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)

Ulrich Noethen und Jens Harzer
Lesen „Bouvard und Pecuchet“
Sonntag, 3. März, Pavillon Hannover
Beginn 19 Uhr (Einlass 18 Uhr)
 
Kontra K
Die Hoffnung klaut mir niemand Tour
Sonntag, 3. März, ZAG Arena Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 18 Uhr)

Niia
Targa Tour – Are The Tears Gonna Fall?
Dienstag, 5. März, LUX Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)

Falco – Das Musical
www.falcomusical.com
Dienstag, 5. März, Theater am Aegie Hannover
Mittwoch, 6. März, Theater am Aegi Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)

Kerstin Ott
Best Ott Tour 2024
Special Guest: Marina Marx
Mittwoch, 6. März, Swiss Life Hall Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)

Antje Schomaker
Snacks Tour 2024
Mittwoch, 6. März, Musikzentrum Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)

Loreena McKennitt
The Visit Revisited Anniversary Tour
Donnerstag, 7. März, Kuppelsaal Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)

Cardinal Black
January Came Close Europe 2024
Support: sun´s sons
Freitag, 8. März, Béi Chéz Heinz Hannover
Beginn 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)
 
Heldmaschine
Flächenbrand Tour
Sonntag, 10. März, Musikzentrum Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)
 
Masud Akbarzadeh
Geisha
Dienstag, 12. März, Faust Warenannahme Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)

Lostboi Lino
Phase Tour ´24
Support: soffie
Dienstag, 12. März, Musikzentrum Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)

Xaver
XP Tour 2024
Mittwoch, 13. März, LUX Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)

Tom Hengst
Love 4 $ale Tour 2024
Mittwoch, 13. März, Musikzentrum Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)

The Australian Pink Floyd Show
The 1st Class Travelling Set
Mittwoch, 13. März, Swiss Life Hall Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)

Monet192
Sickbaby Tour
Donnerstag, 14. März, Capitol Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 18.30 Uhr

Japanische Kampfhörspiele
Special Guest: Beehoover
Freitag, 15. März, LUX Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)

Leony
Live 2024
Freitag, 15. März, Capitol Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)

LX & Maxwell
Obststand III Tour
Samstag, 16. März, Capitol Hannover
Beginn 19.30 Uhr (Einlass 18 Uhr)

Bulgarian Cartrader
Motor Songs Tour Vol. 2
Samstag, 16. März, LUX Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)

Helge Schneider
And His Travelling Stars!
Katzenklo auf Räder
Samstag, 16. März, Kuppelsaal Hannover, Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)
Sonntag, 17. März, Kuppelsaal Hannover, Beginn 19 Uhr (Einlass 18 Uhr)

Miss Merkel
Katharina Thalbach liest Miss Merkel: Mord in der Uckermark
Sonntag, 17. März, Theater am Aegi Hannover
Beginn 18 Uhr (Einlass 17 Uhr)

Doro
European Tour 2024 – pt.1
Support: Holy Mother
Sonntag, 17. März, Capitol Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)

Northcote & Chris Cresswell
With Special Guest: Matze Rossi
Dienstag, 19. März, LUX Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)

Fuzzman & The Singin´ Rebels
Willkommen im Nichts Tour 2024
Mittwoch, 20. März, LUX Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)

James Blunt
Who We Used To Be Tour
Support: TORS
Samstag, 23. März, ZAG Arena Hannover
Beginn 19.45 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)

Malik Harris
Dreamer Tour – Part II
Support: Melli Alder
Dienstag, 26. März, LUX Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)

Melones
Ramones Tribute Band
2nd Punk Rock Easter Bash
Support: The Unsounded
Donnerstag, 29. März, LUX Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)

Oldenburg  Aktuell

www.miofoto.de am 18.02.2024

Neues Leitungsteam Staatstheater Oldenburg, FOTO:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de Gerd Schütt
MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de

Das Konzert von Mine am Dienstag, 7. Mai 2024, wird wegen der großen Ticketnachfrage vom Pavillon ins Capitol Hannover hochverlegt.
Mine

BAUM Tour 2024

Dienstag, 7. Mai 2024, Capitol Hannover

Beginn 20 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)

Tickets € 39,20 inkl. Gebühren

 

 

 

 

 

 

DRUM:A:INNEN – Percussion & Drums Festival am 25.2.2024 im Cadillac

 

 

 

frisch & erfahren, - inklusiv, klassisch und experimentell

 

 

 

Am Sonntag, dem 25.2.2024, findet von 15:00 bis 19:00 Uhr im Cadillac - Zentrum für Jugendkultur (Oldenburg) - das DRUM:A:INNEN Percussion & Drums Festival statt. Unter dem Motto „hören, sehen, klönen“ werden Acts aus verschiedenen Generationen und Leveln präsentiert: SchülerInnen, Laien und angehende Profis.

 

 

 

TOP-Acts sind die Drummer:Innen Jascha Johannsmeyer, spielt u.a. bei DUNEGAZER, Matti Kutzner, spielt u.a. bei PSYCHIC PRIMATE, und die „Cadillac Steel Band unter der Leitung von Rüdiger Jürges. Ferner spielen Drummer:Innen aus dem Umfeld des Cadillacs und Schlagzeug-SchülerInnen der Musikschule Bad Zwischenahn.

 

 

 

„Im Cadillac wurde schon immer getrommelt“ sagt der Kurator des Festivals Jürgen Wackwitz und erinnert an Auftritte von Schlagzeuglegenden wie Pete York oder einen Online-Workshop mit Bertram Engel in der Corona-Zeit. Aber neben Konzert-Highlights, sagt er, sei hier immer unterrichtet und geprobt worden und Cadillac sei ein wertvoller ein Ort der freien Trommel-Scene jenseits von Jugend Musiziert. Heute finden im Bandhaus des Cadillacs junge Drummer:innen Möglichkeiten zu üben und sich zu entfalten. Darüberhinaus bietet das Cadillac ein Treffpunkt und es bietet Unterstützung an z.B. bei Aufnahmen und im Selbstmarketing. „Ich selber habe hier in den 90ern während meines Musikstudium Praxiserfahrungen als Schlagzeuglehrer gesammelt und meine Schüler könnten sich hier auf einer professionellen Bühne präsentieren“. An diese Formate wird mit dem Drum:A:Innen Percussion & Drumfestival angeknüpft, wobei am 25. Februar das spannende Programm und die Unterhaltung des Publikums neben dem Austausch den Beteiligten im Vordergrund steht.

 

 

Das Festival wird vom Förderverein Zentrum für Jugendkultur Cadillac veranstaltet. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Arbeit des Fördervereins wird gebeten

 

 

 

Oldenburg  Aktuell

www.miofoto.de am 16.02.2024

AC/DC
POWER UP TOUR
EUROPA 2024

ZUSATZKONZERTE IN DRESDEN (19. Juni) & HANNOVER (04. AUGUST) WEGEN SENSATIONELLER NACHFRAGE

Tickets ab sofort auf www.eventim.de!

Live in Deutschland: Gelsenkirchen, München, Dresden, Hockenheimring, Stuttgart, Nürnberg & Hannover

Mit der Ankündigung ihrer „POWER UP“-Europatournee sorgte AC/DC, die legendäre Band mit unzähligen verkauften Alben, bei Millionen von Fans auf der ganzen Welt für Begeisterung! Heute startete der Vorverkauf und die Nachfrage ist sensationell.

Nun gibt es noch einmal „Nachschub“: Mit zwei Zusatzkonzerten in Dresden (19. Juni, Rinne) und Hannover (04. August, Messe)! Der Vorverkauf für die Extra-Dröhnung sind ab sofort auf www.eventim.de!

Die "POWER UP"-Tour, benannt nach ihrem neuesten Studioalbum, das in 21 Ländern Platz 1 erreichte, wird die Band in diesem Sommer nach Deutschland, Italien, Spanien, den Niederlanden, Österreich, der Schweiz, England, der Slowakei, Belgien, Frankreich und Irland führen.

„POWER UP" wird die erste Europatournee der Band seit acht Jahren sein und sie in einigen der größten Stadien des Kontinents auftreten lassen.
In Deutschland stehen Gelsenkirchen, München, Dresden, Hockenheimring, Stuttgart, Nürnberg und Hannover auf dem Tourplan! Tickets sind auf www.eventim.de sowie an offiziellen Vorverkaufsstellen erhältlich.

AC/DC spielten ihr allererstes Konzert am 31. Dezember 1973 im Chequers Nightclub in Sydney, Australien. Sie sind eine der einflussreichsten Rockbands der Geschichte und haben weltweit über 200 Millionen Alben verkauft. Die LP "Back In Black" ist das "meistverkaufte Album einer Band aller Zeiten" und das "drittbestverkaufte Album eines Künstlers" mit weltweit über 50 Millionen verkauften Exemplaren, Tendenz steigend. AC/DC wurde 2003 in die Rock and Roll Hall of Fame® und in die Music Victoria Awards Hall of Fame in ihrem Heimatland Australien aufgenommen. Die Band spielt nach wie vor in ausverkauften Stadien auf zahlreichen Kontinenten, verkauft jährlich Millionen von Alben und generiert Streams in Milliardenhöhe.
Zur Feier ihrer 50-jährigen Erfolgsgeschichte als größte Rock'n'Roll-Band der Welt sind AC/DC - Angus Young an der Leadgitarre, Sänger Brian Johnson, Rhythmusgitarrist Stevie Young, Schlagzeuger Matt Laug und ein neuer Bassist, der die Nachfolge von Cliff Williams antritt - zurück, um für ihre treue und riesige Fangemeinde zu spielen, die von Jahr zu Jahr immer größer wird.

AC/DC – POWER UP TOUR
EUROPA 2024
Live in Deutschland:
17. & 21. Mai 2024                                                Gelsenkirchen - Veltins Arena
09. & 12. Juni 2024                                               München – Olympiastadion
16. Juni &  ZUSATZTERMIN: 19. Juni 2024    Dresden – Rinne
13. Juli 2024                                                             Hockenheimring
17. Juli 2024                                                             Stuttgart – Wasen
27. Juli 2024                                                             Nürnberg – Zeppelinfeld
31. Juli & ZUSATZTERMIN: 04. August 2024              Hannover – Messe

Oldenburg  Aktuell

www.miofoto.de am 16.02.2024

Neue Theaterleitung des Oldenburgischen Staatstheaters vorgestellt

Neues Leitungsteam Staatstheater Oldenburg, FOTO:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de Gerd Schütt
MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de

Leitungsteam für die Spielzeit 2024/25 nun komplett
Im Juni des vergangenen Jahres wurde Georg Heckel als Nachfolger von Christian Firmbach bekannt gegeben.

 

 

 
Nun hat der designierte Generalintendant die acht neuen Mitglieder des Leitungsteams und ihre Aufgabenbereiche vorgestellt, von Links:

Stefan Schmidt (Orchesterdirektor), Reinar Ortmann (Leitender Dramaturg Schauspiel), Vanessa Clavey (Referentin des Generalintendanten), Georg Heckel, Anna Neudert (Musiktheaterdramaturgin/ Teamleitung Öffentlichkeitsarbeit), Oliver Ringelhahn (Künstlerischer Betriebsdirektor und Stellvertreter des Generalintendanten), Milena Paulovics (Leitende Regisseurin Schauspiel) sowie Ebru Tartıcı Borchers (Hausregisseurin Schauspiel).
„Ich freue mich auf die gerade im kulturellen Bereich sehr anspruchsvolle Stadt Oldenburg, die in ihrer Vielfalt und Offenheit schon jetzt eine große Herzlichkeit ausstrahlt. Auch in den kommenden Jahren erwartet das
Publikum spannende, bereichernde und unterhaltsame Abende. Ich blicke voller Erwartung darauf, mit unseren neuen und angestammten Kolleg:innen auch neue Inhalte auf die Bühne zu bringen“, sagte Georg Heckel bei der Vorstellung der neuen Teammitglieder.
Das neue Team beginnt seine Arbeit in Oldenburg offiziell mit dem Start der Spielzeit 24/25 am 08. August.

In den letzten Monaten waren sie bereits in die Gestaltung der neuen Spielzeit involviert. Die Vorstellung des neuen Spielplans ist für Ende Mai geplant.
Weiterhin zum Leitungsteam des Oldenburgischen Staatstheaters gehören Stephan Bruhn (Verwaltungsleiter), Gesine Geppert (Sparte 7), Matthias Grön (Junges Staatstheater), Veronika Hoberg (Technische Direktorin),
Antoine Jully (Ballettdirektor und Chefchoreograf), Hanna Puka (Theatervermittlung) sowie Caroline Schramm (Leitung Marketing).

 

Oldenburg  Aktuell

www.miofoto.de am 12.02.2024

DIE GRÖSSTE ROCK'N'ROLL-BAND DER WELT SPIELT IN DIESEM SOMMER 21 KONZERTE IN 10 LÄNDERN

MiO Logo, FOTO:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de Gerd Schütt
MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 


Live in Deutschland: Gelsenkirchen, München, Dresden, Hockenheimring, Stuttgart, Nürnberg & Hannover

Tickets ab Freitag, 16. Februar, 11:00 Uhr auf www.eventim.de!

Sydney, Australien, 12. Februar 2024
AC/DC, die legendäre Band mit unzähligen verkauften Alben, sorgt heute mit der Ankündigung ihrer „POWER UP“-Europatour bei Millionen von Fans auf der ganzen Welt für Begeisterung!

Die "POWER UP"-Tour, benannt nach ihrem neuesten Studioalbum, das in 21 Ländern Platz 1 erreichte, wird die Band in diesem Sommer für 21 Termine nach Deutschland, Italien, Spanien, den Niederlanden, Österreich, der Schweiz, England, der Slowakei, Belgien, Frankreich und Irland führen.

„POWER UP" wird die erste Europatournee der Band seit acht Jahren sein und sie in einigen der größten Stadien des Kontinents auftreten lassen.

In Deutschland stehen Gelsenkirchen, München, Dresden, Hockenheimring, Stuttgart, Nürnberg und Hannover auf dem Tourplan!

Tickets für die Deutschland-Shows sind ab Freitag, 16.02., 11:00 Uhr auf www.eventim.de sowie an offiziellen Vorverkaufsstellen erhältlich.

AC/DC spielten ihr allererstes Konzert am 31. Dezember 1973 im Chequers Nightclub in Sydney, Australien. Sie sind eine der einflussreichsten Rockbands der Geschichte und haben weltweit über 200 Millionen Alben verkauft. Die LP "Back In Black" ist das "meistverkaufte Album einer Band aller Zeiten" und das "drittbestverkaufte Album eines Künstlers" mit weltweit über 50 Millionen verkauften Exemplaren, Tendenz steigend. AC/DC wurde 2003 in die Rock and Roll Hall of Fame® und in die Music Victoria Awards Hall of Fame in ihrem Heimatland Australien aufgenommen. Die Band spielt nach wie vor in ausverkauften Stadien auf zahlreichen Kontinenten, verkauft jährlich Millionen von Alben und generiert Streams in Milliardenhöhe.

Zur Feier ihrer 50-jährigen Erfolgsgeschichte als größte Rock'n'Roll-Band der Welt sind AC/DC - Angus Young an der Leadgitarre, Sänger Brian Johnson, Rhythmusgitarrist Stevie Young, Schlagzeuger Matt Laug und ein neuer Bassist, der die Nachfolge von Cliff Williams antritt - zurück, um für ihre treue und riesige Fangemeinde zu spielen, die von Jahr zu Jahr immer größer wird.

AC/DC – POWER UP TOUR
EUROPA 2024

Live in Deutschland:

17. & 21. Mai 2024    Gelsenkirchen - Veltins Arena

09. & 12. Juni 2024    München – Olympiastadion

16. Juni 2024        Dresden – Rinne

13. Juli 2024        Hockenheimring

17. Juli 2024        Stuttgart – Wasen

27. Juli 2024        Nürnberg – Zeppelinfeld

31. Juli 2024        Hannover – Messe

TICKETS AB FREITAG, 16.02.24, 11:00 Uhr
www.eventim.de
Weitere Links:
https://www.acdc.com

www.miofoto.de

 

 

Oldenburg  Aktuell

www.miofoto.de am 10.02.2024

MiO Logo, FOTO:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de Gerd Schütt
MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Weltklassik am Klavier - Nocturne - Eroica - Humoreske!"
Sonntag, 25.02.2024 um 17:00 Uhr, Haus am See in Ottersberg OT Otterstedt.
Bis 18 Jahre Eintritt frei, Erwachsene 30,00 €.
Reservierung unter 0151 125 855 27, info@weltklassik.de oder www.weltklassik.de.

Das Programm:
Frédéric Chopin (1810 - 1849)
- Nocturnes op. 48
1. c-Moll, 2. fis-Moll
Ludwig van Beethoven (1770 - 1827)
- 15 Variationen und Fuge über ein eigenes Thema - Eroica-Variationen Es-Dur op. 35
Robert Schumann (1810 - 1856)
- Humoresque B-Dur op. 20

Minyoung Kim:
Min Young Kim wurde 1996 in der Republik Korea geboren und begann mit 4 Jahren den Klavierunterricht. Ihre Studium absolvierte sie an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim bei Professor Alexej Gorlatch, sowie den Hochschulen für Musik und Theater München bei Professor Yuka Imamine und der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt bei Professor Hiroko Maruko. Sie gewann den 1. Preis beim “Orbertello” internationalen Wettbewerb, "Citta di Massa" internationalen Wettbewerb, "Citta di Sarzana" internationalen Wettbewerb, "Franz Liszt" (Spanien) internationalen Wettbewerb, Salzburger Grand Prize Virtuoso, den 3. Preis beim "Citta di Treviso" internationalen Wettbewerb, den 3. Preis beim Livorno internationalen Wettbewerb, den "Chance Festival-Preis", "Clavis-Festival-Preis" beim 18. Münchener Klavierpodium der Jugend Internationaler Wettbewerb und Diplom beim "Valsesia internationalen Wettbewerb". Zur Zeit unterrichtet sie als Assistentin der Klasse von Professor Alexej Gorlatch an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim.

'Traurig, stattlich und schön – in etwas mehr als sechs Minuten atemberaubender Musik erkundet Chopin die emotionalen Bandbreiten des Klaviers. Das Werk wurde 1841 allein mit seiner Nocturne in fis-Moll komponiert und einer der Lieblingsschülerinnen des Komponisten, Laure Duperré, gewidmet. Beethoven komponierte die Eroica-Variationen im Juli und August 1802 - etwa gleichzeitig mit der 2. Sinfonie und dem 3. Klavierkonzert. Den Namen Eroica-Variationen erhielt dieser Zyklus erst im Nachhinein, denn Beethoven verwendet es auch im Finale seiner 3. Sinfonie, der Eroica, das ebenfalls in Variationsform angelegt ist. Wenig später bezeichnete Schumann seine Humoreske als „wenig lustig und vielleicht mein Melancholischstes“. Mit „gemütlich“ meinte er eine tief gehende, aber keineswegs gefühlsselige Empfindung, mit „witzig“ eine von Scharfsinn und Einfallsreichtum geprägte Fähigkeit, abwegige Gegensätze miteinander in Beziehung zu bringen. '

 

Die große Entwunderung des Wilbur Whittaker
von Dan Giovannoni
Deutschsprachige Erstaufführung - Deutsch von Matthias Grön
ab 9 Jahren
Premiere: Sonntag, 03. März, 16 Uhr, Exhalle

Früher wunderte sich Wilbur die tollsten Dinge herbei: Jet-Packs, Keytars und interstellare Superhighways. Heute, mit Anfang vierzig, interessiert er sich nur noch für braune Krawatten und das Streichen seines Gartenzauns. Seine wertvollen Wunderungen aus Kindertagen hingegen fristen ein Schattendasein in einer verstaubten, fast vergessenen Schachtel unter seinem Bett. Bis eines Nachts unter viel Getöse Beamte eines ominösen „Büros“ in seinem Schlafzimmer erscheinen und die Kiste kurzerhand mitnehmen. Als Prinzessin Fantastic auftaucht, ein Kind, das behauptet, seit 6.000 Jahren über Wilburs Wunderungen zu wachen, ist es aber zu spät: Die Beamten sind bereits mitsamt der Schachtel auf dem Weg zur Recyclinganlage. Doch ohne seine Kindheitserinnerungen scheint nicht nur Wilbur selbst sich langsam aufzulösen, vom Erhalt der Box hängt sogar die Ordnung des gesamten Universums ab. Und so begeben sich Wilbur Whittaker und Prinzessin Fantastic auf ein intergalaktisches Abenteuer epischen Ausmaßes, um sich und die ganze Welt vor der Großen Entwunderung zu retten.

 

 

MiO Logo, FOTO:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de Gerd Schütt
MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Deutschlands neue Pop-Sensation
ClockClock zu Gast bei der N-JOY Starshow
Sommerparty des Jahres am Samstag, 1. Juni, auf der EXPO Plaza Hannover
Hannover. Deutschlands neue Pop-Sensation ClockClock wurde jetzt für die N-JOY Starshow 2024 auf der EXPO Plaza in Hannover bestätigt. Die Fans dürfen sich am Samstag, 1. Juni, außerdem auf die Top-DJs Robin Schulz und Stammgast Alle Farben freuen.

Martina und Greg aus eurer N-JOY Morningshow präsentieren die Künstlerinnen und Künstler auf der Bühne.
Die Durchstarter ClockClock haben ein unglaubliches Jahr 2023 hinter sich: Nach ihrer ersten und ausverkauften „When The Sun Don’t Shine“ Tour ging es für das Trio weiter in eine aufregende Festival-Saison mit insgesamt 20 Shows. Darüber hinaus spielten sie Support-Slots für die Megastars P!NK und Simply Red. Hinter ClockClock stecken der Singer/Songwriter Boki und das Produzentenkollektiv um Vonsini und Feezy - das Trio kreiert die außergewöhnlichen ClockClock-Songs und energiegeladenen Sounds der Band.

Mit „When The Sun Don’t Shine“ erschien passend zur ersten Tour die erste EP mit den Nummer 1-Hits „Sorry“ und „Someone Else“. Ihre aktuelle Single „Over“ stieg ebenfalls auf Platz 1 der offiziellen Airplay Charts 2023 ein.
Auf der Plaza werden ClockClock unter Beweis stellen, warum sie derzeit zu den angesagtesten deutschen Acts gehören.
Tagestickets für die N-JOY Starshow sind für 59,00 Euro bei Hannover Concerts (0511/12 12 33 33, hannover-concerts.de), www.eventim.de und an allen Vorverkaufsstellen zu haben.

Ab sofort sind auch Kombitickets für die N-JOY Starshow und das NDR 2 Plaza Festival, das tags zuvor am Freitag, 31. Mai, unter anderen mit Macklemore, James Arthur, Clueso und Ray Dalton stattfindet, erhältlich.

Sie kosten 109 Euro. Je nach Art der Ticketbestellung (VVK-Stelle, Telefon, Internet) können zusätzliche Gebühren für Bearbeitung und Versand hinzukommen. Die Tickets berechtigen zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel an den Veranstaltungstagen im Bereich des Großraum-Verkehrs Hannover (GVH). Kinder bis sechs Jahre haben jeweils freien Eintritt.
www.hannover-concerts.de

 

Oldenburg  Aktuell

www.miofoto.de am 07.02.2024

MiO Logo, FOTO:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de Gerd Schütt
MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abendlicher Rundgang
Eine schaurig-schöne Stadtführung durch Oldenburg

Oldenburg – Gästeführer Etzard Behrends schlüpft für diesen Rundgang in die Rolle eines Stadtschreibers aus dem 17. Jahrhundert und berichtet über Oldenburg in dieser Zeit. Der nächste Rundgang dieser Art wird am Mittwoch, 14. Februar 2024, um 20 Uhr angeboten. Mit der Einführung der Gerichtsbarkeit im 17. Jahrhundert wurden so genannte Stadtschreiber benötigt. Bildung und Erfahrung zeichneten sie aus. Sie waren einst die wichtigsten Männer einer Stadt und standen an der Spitze der städtischen Verwaltung. Bei dieser besonderen Führung geht es aber nicht nur um Daten und Fakten, sondern auch um schaurige Geschichten und Sagen, zum Beispiel über den ehemaligen Friedhof an der St. Lamberti-Kirche oder die Dänenzeit. Von 1676 bis 1773 war das dänische Königshaus Alleinherrscher über die oldenburgischen Grafschaften. In dieser Zeit wurden in Oldenburg sogenannte Statthalter eingesetzt. Für Oldenburg war es allerdings nicht die beste Zeit.

Die Führung dauert 1,5 Stunden und findet jeden dritten Mittwoch im Monat statt. Treffpunkt ist der Kasinoplatz am Eingang der St. Lamberti-Kirche. Die Teilnahme kostet 12 Euro pro Person. Für die Teilnahme an der Führung ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen, Anmeldung und Bezahlung in der Oldenburg Info am Lappan, Lange Straße 3, unter Telefon 0441 361613-66, per E-Mail unter erlebnisse@oldenburg-tourist.de und im Internet mit der Möglichkeit zur Online-Ticketbuchung unter www.oldenburg-tourismus.de/erlebnisse.

 

Oldenburg  Aktuell

www.miofoto.de am 06.02.2024

MiO Logo, FOTO:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de Gerd Schütt
MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine Nacht voller Musik und Tanz

Vorverkauf für den 7. Oldenburger Opernball startet am 10. Februar um 10 Uhr

In diesem Jahr feiert das Oldenburgische Staatstheater den Opernball im Juni. Mit viel Musik, Tanz und weiteren Überraschungen findet am Samstag, 15. Juni, die nun siebte Ausgabe des Großevents statt. Der Vorverkauf für die Opernball-Tickets startet am Samstag, 10. Februar, um 10 Uhr, sowohl online als auch an der Theaterkasse. Die Kontingente sind gleichmäßig aufgeteilt. Das Theatercafé ist bereits ab 9 Uhr geöffnet.

Kartenpreise
Flanierkarte Opernball, inkl. Sitzplatz Gala    210,- €
Flanierkarte Opernball, inkl. Stehplatz Gala   175,- €
Flanierkarte Opernball, ohne Gala                 150,- €


Die Opernball-Gala kann nur in Verbindung mit einem Flanierkarte besucht werden. Der Einlass ist mit Gala-Karte um 18.30 Uhr, ohne Gala-Karte um 20.45 Uhr.

Die gereichten Speisen sind im Eintritt inkludiert, Getränke sind in den Preisen nicht inbegriffen.
www.staatstheater.de

 

Oldenburg  Aktuell

www.miofoto.de am 05.02.2024

MiO Logo, FOTO:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de Gerd Schütt
MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 


klangpol im Februar:

den Auftakt im Februar macht die offene Bühne der BlauenMusik am 9. Februar, das BlueScreen Ensemble lädt zu Improvisation, Experiment und musikalischer Begegnung auf Augenhöhe.

Am 10. Februar folgt die Improvisationsperformance Transparent Nebulae, hier entführt das Duo Thomas Bisitz (electronics) und Tim Pförtner (drums) in ungeahnte Klangwelten.

Die Reihe GEHÖRGÄNGE startet in diesem Jahr am 16. Februar mit Folge #36 und dem renommierten Gast Theo Jörgensmann, der zur zweiten Generation der internationalen Jazz- und Improvisationsszene und zu den profiliertesten Musikern auf seinem Instrument gehört.

Am 18. Februar folgt dann PULSE#9 des progressiven Streichquartetts mit einem vielfarbigen Programm, das Einflüsse aus Electro, Jazz, Free Jazz und Folk aufweist.

Und da der März direkt musikalisch startet, hier ein kurzer Hinweis zum neuen Programm „Nacht“ von Tastissimo - Vier am Klavier. Am 2. März ist bei dem Konzert die Uraufführung von "Gesänge der Nacht" von Matthias Hutter zu hören.

 

Oldenburg  Aktuell

www.miofoto.de am 03.02.2024

MiO Logo, FOTO:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de Gerd Schütt
MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Korrektur: Spannende Neuerungen für die DRM-Saison 2024

    „Pop-Up Power Stages“ zusätzlich zur regulären Power Stage
    Neue Sonderwertung „DRM Masters“
    Veranstaltungen auch im Hunsrück und an der Ostsee

München. Korrektur: Termin ADAC Ostsee Rallye. Am 15. März startet die Deutsche Rallye-Meisterschaft mit der ADAC Rallye Erzgebirge in die neue Saison. Mit den „Pop-Up Power Stages“, der Sonderwertung „DRM Masters“ und zwei neuen Rallyes im Hunsrück und an der Ostsee präsentiert die DRM den Fahrern und Fans spannende Neuerungen.

Die in der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) vor einigen Jahren eingeführten Power Stages gehören mittlerweile auch in der DRM zum festen Bestandteil jeder Rallye und ermöglichen den Fahrern, sich zusätzliche Punkte im Kampf um die Meisterschaft zu sichern. Die Power Stage wird im Vorfeld der Rallye durch den jeweiligen Veranstalter festgelegt und an die Teilnehmer kommuniziert. In diesem Jahr kommen in der Deutschen Rallye-Meisterschaft zudem erstmals „Pop-Up Power Stages“ zum Einsatz. Diese werden bei jeder Veranstaltung zusätzlich zur regulären Power Stage gefahren und mit Punkten für die schnellsten drei Piloten gewertet. Der Clou: Der Promoter legt die dafür ausgewählte Wertungsprüfung erst im Laufe der Veranstaltung vor Ort fest und sorgt so für maximale Spannung am Rallye-Wochenende.

Die 2022 eingeführte Sonderwertung „DRM Trophy“ war in den vergangenen beiden Jahren ein großer Erfolg und hat sehr viel zur sportlichen Attraktivität der DRM-Veranstaltungen beigetragen. In diesem Jahr wird mit der „DRM Masters“ eine weitere Sonderwertung in die Deutsche Rallye-Meisterschaft integriert, die unter anderem Gaststarts in der DRM attraktiver machen soll und so für noch mehr Spektakel bei den Läufen sorgen. Die Grundlage dafür bildet der in der WRC eingeführte „WRC Masters Cup“. Startberechtigt sind alle Fahrer ab Jahrgang 1984 und älter mit einem Fahrzeug der Klasse RC2. Gewertet werden nur die besten vier Rallye-Ergebnisse des Teilnehmers.

Insgesamt sieben anspruchsvolle Läufe stehen in der Saison 2024 auf dem Programm. Neu im Kalender sind die 34. Hunsrück Rallye und die 16. ADAC Ostsee Rallye, welche das Programm um äußerst spannende Etappen und tolle Kulissen erweitern. Bei der Hunsrück Rallye am 25. Mai wartet auf die Fahrer erstmals das neue Sprintformat. Diese eintägige Veranstaltung führt entsprechend des Rallye-70-Formats über rund 70 Wertungskilometer. Die ADAC Ostsee Rallye bildet mit Wertungsprüfungen auf dem Truppenübungsplatz Putlos vom 06. bis 08. September den Saisonabschluss der Deutschen Rallye-Meisterschaft. Der Startschuss in Schleswig-Holstein fällt am Freitag an der Uferpromenade im Urlaubsort Grömitz, wo die Teilnehmer am Samstag nach circa 140 Wertungskilometern auch die Ziellinie überqueren werden

 

Oldenburg  Aktuell

www.miofoto.de am 01.02.2024
 Zeitreise in die Grunge-Ära

Ortsschild Oldenburg, FOTO:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de Gerd Schütt
FOTO: MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 

„GIVEN2FLY & LOVEBUZZ - Pearl Jam und Nirvana Tribute Bands der Spitzenklasse im Cadillac!“

Am Freitag den 16. Februar ab 20:30 Uhr kommen zwei der wohl hochkarätigsten Tribute Bands in das Oldenburger Cadillac um das Beste von Peal Jam und Nirvana zu präsentieren. Eine Homage an den Grunge und Alternative-Rock der 90er Jahre auf höchstem musikalischem Niveau.

Der Bandname Given2Fly gebührt dem Lied „Given to Fly“ von Pearl Jam und ist fester Bestandteil des Programms. Die hannoversche Tributeband besteht aus Manu Knust, als begnadetem Sänger der Band, „Groby Radeka“ und „Martin Möller“ an der Gitarre, „Alex Reich“ am Bass und „Holgi Cramm“ an den Drums.
Für die Band ist es ein Geschenk Pearl Jam interpretieren zu dürfen, ob die Punk-/ oder Grungefacetten, oder aber die sanften und melancholischen Stücke der legendären Formation. Auf der Bühne spielen „Given2Fly“ verstärkt, sowie unplugged und vor allem aus voller Seele. Besonders herauszustellen ist bei dieser Band aber nicht nur die hohe technische Qualität, sondern auch die unglaubliche stimmliche und optische Nähe zum Original Eddie Vedder.

Pearl Jam wurde 1991 gegründet und hat zusammen mit Nirvana den Grunge populär gemacht. Bis heute sind sie allerdings eine der wenigen Grungebands, welche noch kontinuierlich Alben produzieren und touren. Ihre Hits „Alive“, „Jeremy“, „Even Flow“ und viele weitere sind bis heute von keiner ordentlichen Rock-Party wegzudenken. Und so werden Given2Fly natürlich auch diese und viele weitere Songs live auf der Bühne präsentieren.

Passend dazu wird Love Buzz, eine der besten deutschen Nirvana-Tribute Bands, mit dabei sein. Im April diesen Jahres jährt sich der Todestag von Kurt Cobain zum 30sten Mal, doch seine Musik begeistert bis heute Rockfans auf der ganzen Welt.
Love Buzz aus Bremerhaven haben es sich zur Aufgabe gemacht die Lücke im Herzen der Nirvana-Fans mit einer authentischen und professionellen Live-Show zu füllen. Aus einer Bierlaune heraus fanden sie sich im Proberaum zusammen, und merkten bereits nach den ersten Akkorden, dass dies ihre Passion werden würde. Und so entstand Love Buzz, welche sich zu einer herausragenden Nirvana-Tribute Band entwickelt haben.

In Oldenburg kann man sich am 16. Februar ab 20:30 Uhr somit auf musikalisch hochwertige Interpretation von zwei der besten Bands am Grunge-Himmel freuen!

Die letzten wenigen Tickets gibt es im Vorverkauf an allen regionalen AdTicket/Reservix und Eventim Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.cadillac.reservix.de  

 

Oldenburg  Aktuell

www.miofoto.de am 30.01.2024
Programm der Kulturetage im Februar

Ortsschild Oldenburg, FOTO:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de Gerd Schütt
FOTO: MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Aus der Kulturetage:
Hier erhalten Sie die gesamte Übersicht des Monats

01. & 2. Februar, 19 Uhr, Theater, Studio: Eingeschlossene Gesellschaft von Jan Weiler  

Wie in Sartres „Geschlossene Gesellschaft“ sind auch bei Weiler die „Lehrer ohne Fluchtmöglichkeit“ dazu verdammt, sich miteinander zu beschäftigen. Schon bald bröckeln die bürgerlichen Fassaden und persönliche Abgründe tuen sich auf.

02. Februar, 20 Uhr, Konzert, Halle: Pippo Pollina - Solo in Concerto

Pippo Pollina, der vielseitige sizilianische Musiker, ist einer der kreativsten Künstler in der europäischen Singer-Songwriter-Szene. Der Künstler allein auf der Bühne. Authentisch und intim. Von Angesicht zu Angesicht. Mit eigenen Erinnerungen und Geschichten eines Lebens voller diverser Erfahrungen.

03. Februar, 19 Uhr, Theater, Studio: Eingeschlossene Gesellschaft von Jan Weiler   

Wie in Sartres „Geschlossene Gesellschaft“ sind auch bei Weiler die „Lehrer ohne Fluchtmöglichkeit“ dazu verdammt, sich miteinander zu beschäftigen. Schon bald bröckeln die bürgerlichen Fassaden und persönliche Abgründe tuen sich auf.

07. Februar, 20 Uhr, Konzert, Halle: William Wahl - Nachts sind alle Tasten grau

Ob Katzen und Kater Williams Wahlgesängen lauschen, ist nicht erwiesen, aber Menschen kommen nachweislich freudestrahlend aus den Soloabenden des Klavierkabarettisten William Wahl.


08. Februar, 20 Uhr, Lesung, Halle: Reinhold Beckmann liest aus:„Aenne und ihre Brüder - Die Geschichte meiner Mutter“

Wider das Schweigen über den Krieg - Reinhold Beckmann liest aus seinem Buch "Aenne und ihre Brüder - Die Geschichte meiner Mutter". Eine tief berührende Geschichte, gerade in einer Zeit, da der Krieg wieder nach Europa zurückgekehrt ist.


09. Februar, 20 Uhr, Comedy, Halle: Eure Mütter - Fisch fromm Frisör   (ausverkauft)

Der Wahnsinn geht weiter! EURE MÜTTER präsentieren ihre brandneue Show „Fisch fromm Frisör“ – ein Comedy-Programm, so fett, dass es im Pool sein T-Shirt anlässt!


10. Februar, 20 Uhr, Kabarett, Halle: Jochen Malmsheimer - „Statt wesentlich die Welt bewegt, hab’ ich wohl nur das Meer gepflügt...“ ein Rigorosum Sondershausen

In diesem zwar morgenleerenden, dafür aber abendfüllenden Programm kommen weder Elenantilopen noch Bromelien oder andere Süßgrasartige vor, weil die, vollkommen zu Recht, streng geschützt sind.


15. Februar, 19:30 Uhr, Event, Halle: Das Oldenburger Rudelsingen - Endlich wieder live!

Beim Original RUDELSINGEN kommen bundesweit Menschen zusammen, um miteinander Musik zu erleben. Viele Lieblingshits stehen bei jedem RUDELSINGEN-Abend auf dem Programm – Rockklassiker treffen auf Schlager und Chansons & Radio-Hits auf Opernarien.


16. Februar, 20 Uhr, Comedy, Halle: Alain Frei - All in - Live 24   (ausverkauft)

Mit viel Herzblut und Selbstironie nimmt er seine Zuschauer mit auf eine Reise durch den Wahnsinn unseres Alltags. Aber auch die Highlights des Lebens kommen dabei nicht zu kurz.


17. Februar, 20 Uhr, Konzert, Halle: Stefan Gwildis liest und singt. Borchert. - Pack das Leben bei den Haaren!

Mit neu vertonten Gedichten, einer Auswahl seiner Lieblingsgeschichten, Briefen, Szenen aus den Jugenddramen und bislang unveröffentlichten Dokumenten präsentiert er sein ganz persönliches „Best of Borchert“-Programm.


22. Februar, 20 Uhr, LIVE-Hörspiel, Halle: L.B. Steel und der heilige Taucher

Das weltweit erste Heavy Metal Hörspiel kommt passend zum Serienstart auch mit einer fulminanten Live-Show auf die Bühne und begeistert Metalfans und Theaterbesucher gleichermaßen. Hier wird das L.B. STEEL Abenteuer zum Hörspiel Blockbuster.


23. Februar, 20 Uhr, Lesung, Halle: Jens Wawrczeck - Hitch & ich: Marnie

Ein verdächtig spannender Abend für Hitchcock-Fans, Literatur-Freaks, Cineasten und alle, die berüchtigt sind für ihre Liebe zu guter Unterhaltung und einer perfekten Leseperformance! Willkommen zu HITCH UND ICH!


24. Februar, 20 Uhr, Kabarett, Halle: Christian Ehring - Stand jetzt  (ausverkauft)

„Stand jetzt“ ist hochaktuelle Satire nach der Zeitenwende. Natürlich kann niemand ganz genau sagen, was bis zu diesem Abend noch alles passiert, aber so viel steht fest: Ehring wird es verarbeiten. Stand jetzt wird’s lustig.


25. Februar, 20 Uhr, Konzert, Halle: Faber - Addio Release Tour 2024

Faber:„Seit jeher ist live spielen mein Allerliebstes. Deswegen machen wir eine kleine Tour und spielen euch das Album vor Release schon mal vor. So können wir Addio gemeinsam so entdecken wie es gedacht ist, am Stück und Auge in Auge.“


27. Februar, 20 Uhr, Comedy, Halle: The Umbilical Brothers - The Distraction Tour 2024

Das Duo hat nicht nur die Regeln des Theaters durchbrochen, sondern ein neues theatralisches Multiversum erfunden. Unglaubliche menschliche Darbietungen treffen auf Spezialeffekt-Zauberei, die das Publikum staunend und begeistert zurücklässt.
www.kulturetage.de

 

Oldenburg  Aktuell

www.miofoto.de am 28.01.2024

 Till Brönner, Silent Night
Das Weihnachtskonzert
Donnerstag, 28. November 2024, Theater am Aegi Hannover

Weihnachtskerzen, FOTO:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de Gerd Schütt
FOTO: MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Deutschlands international erfolgreicher Jazztrompeter Till Brönner wird mit seinem beliebten Programm „Silent Night“ auch zur Weihnachtszeit 2024 in Hannover zu Gast sein. Tickets für das Konzert am Donnerstag, 28. November, sind ab sofort erhältlich.

Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)
Tickets von € 45,75 bis € 86 inkl. Gebühren
 
 Live 2024
TILL BRÖNNER
„Silent Night“

Als Deutschlands erfolgreichster Jazztrompeter der Geschichte hat TILL BRÖNNER sich längst in die Hall of Fame seines Genres gespielt. Nur wenige schaffen das, was TILL BRÖNNER scheinbar mühelos gelingt: Mehrere Musikgenres bedienen und sich immer wieder außerhalb des Tellerrandes zu bewegen. Seine Weihnachtstourneen sind mittlerweile Tradition und wie heißt es so schön: Mit Traditionen soll man nicht brechen. In neuem musikalischem Gewand und mit kleiner Besetzung bringt TILL BRÖNNER uns 2024 das, was wir uns in der Vorweihnachtszeit so sehr wünschen: Ruhe und Besinnlichkeit. In sorgfältig ausgewählten Kirchen sorgt der sechsfache ECHO-Preisträger mit seiner „Silent Night“ dafür, dass wir diese auch wirklich erfahren und genießen können.
 
Die noch nie dagewesene Konzertreihe verspricht ein ganz besonderes Erlebnis mit dem Ausnahmemusiker zu werden. Tickets gibt es auf www.eventim.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

TILL liebt die Adventszeit und Weihnachten. Wenn es draußen kälter wird und das Fest der Feste näher rückt, wächst leider oft auch der Stress und die Hektik. Umso mehr sehnen wir uns nach Ruhepolen, die uns ermöglichen innezuhalten und uns fallen zu lassen.
 
Nach bereits drei erfolgreichen Tourneen im Zeichen der schönsten Zeit des Jahres (2019, 2021 und 2023) freut es uns, dass Till Brönner uns auch 2024 mit einer feinen Auswahl der schönsten Advents- und Weihnachtslieder in die richtige Stimmung bringen wird. Die „Silent Night“ mit viel Herz, Gefühl und Gänsehautmomenten- ein Konzertabend der nicht still und trotzdem intim zu werden verspricht. Für eine stimmungsvolle Atmosphäre sorgen nicht nur TILL und seine Band sondern auch die exklusiven Locations, wie die Thomaskirche in Erfurt und Schloss Elmau, welche diesem besonderen Abend noch einen weiteren Erlebnismoment verleihen.

TILL BRÖNNER zählt seit vielen Jahrzehnten zu den erfolgreichsten nationalen Künstlern und gilt als Deutschlands unangefochtene Nummer Eins im Jazz. Sein erstes Album erschien vor mehr als 30 Jahren und setzte gleich zu Anfang eine entscheidende Wegmarke. Es folgten 17 weitere Studioalben und zahlreiche Auszeichnungen - darunter mehrfache Gold- und Platin-Awards. Nebenbei ist er auch noch Komponist, Arrangeur, Professor, Grenzgänger, Radiomoderator und Fotograf. Mit sechs ECHOS (und als erster Künstler, in allen drei Kategorien: Klassik, Jazz und Pop) und einer GRAMMY-Nominierung zählt er ohne Zweifel zu einem der einflussreichsten Musiker seines Genres und darüber hinaus.  
Für TILL ist ‚Silent Night‘ deshalb so besonders, weil: „Es löst ein besonders andächtiges Gefühl in mir aus in einer Kirche zu konzertieren. In gewisser Weise ist es für mich die Wiege unserer Musik hierzulande, sei es die Orgel oder fulminantes Blech.“

„Silent Night“ – all is calm, all is bright.
TILL BRÖNNER verschönt uns die Adventszeit mit seiner ersten Kirchentour. Ein Konzert-Ereignis das Seinesgleichen sucht.  

Live 2024
TILL BRÖNNER
„Silent Night“

10.11.2024        Bamberg            Konzert- und Kongresshalle
14.11.2024        Erfurt                Thomaskirche
16.11.2024        Würzburg            Ev. luth. St. Johanniskirche
28.11.2024        Hannover             Theater am Aegi
10.12.2024        Hamburg            St. Michaelis, Hauptkirche
12.12.2024        Ulm                Pauluskirche
13.12.2024        Elmau/Oberbayern        Schloss Elmau
14.12.2024        Elmau/Oberbayern        Schloss Elmau
18.12.2024        Leipzig                Thomaskirche
20.12.2024        Berlin                Berliner Dom

Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen,
sowie im Internet unter www.eventim.de und unter www.semmel.de.

 

 

 

Schlagzeug auf einer Konzertbühne, FOTO: MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de Gerd Schütt
FOTO: MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de Gerd Schütt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

H-Blockx
Time To Move
Live 2024
Freitag, 18. Oktober 2024, Capitol Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)
Tickets € 47,45 inkl. Gebühren
www.hannover-concerts.de

H-BLOCKX – seit 1990 zelebrieren die Crossover-Pioniere hochenergetische Live-Shows und zeigen bis heute, wie man fulminant Bühnen abbrennt! 

Nach zwei komplett abgerissenen Festivalsommern begehen H-Blockx 2024 den 30. Geburtstag ihres wegbereitenden Debütalbums „Time To Move“ mit einer Headline-Tour durch Deutschland, Österreich, die Schweiz und Belgien, um mit ihren Fans so zeitlose Mega-Klassiker wie „Move“, „Risin‘ High“, „Little Girl“ und „Go Freaky“ in angemessenem Rahmen zu feiern.

Auch davon, dass H-BLOCKX im 34. Jahr seit ihrer Gründung wissen, wie tightes Sonwriting funktioniert und wie frisch Rockmusik klingen kann, wird man sich in diesem Jahr überzeugen können, denn die Band wird neben einem exklusiven Vinyl Re-Release ihres Debütalbums auch einige neue Singles veröffentlichen, die sie ebenfalls auf den Shows live präsentieren werden.

Die Band um Sänger Henning Wehland zählt zu Deutschlands erfolgreichsten Live-Acts, die schon bald nach ihrer Gründung zu einem vielbeachteten Geheimtipp in der deutschen Rocklandschaft avancierte. Das beweist nicht allein die Chartplatzierung ihres Debütalbums „Time To Move“, das mit 62 Chartwochen als Album des Jahres ausgezeichnet wurde und mit über 750.000 verkauften Exemplaren Goldstatus erreichte, sondern auch Auszeichnungen wie den MTV Europe Music Award und den Viva Comet.

Zu den besonderen Meilensteinen in der Karriere der 4 gehören der 1999 veröffentlichte Soundtrack zur deutschsprachigen Kult-Actionkomödie „Bang Boom Bang – ein todsicheres Ding“, der den Westfalen einen kurzen Auftritt auf der Kinoleinwand verschaffte, und nicht zu vergessen die zahlreichen US-Tourneen mit namhaften Künstlern wie Eminem, Ice-T, Blink-182, den Black Eyed Peas und Biohazard.
 
Das bislang letzte Album „HBLX” erschien 2012 und nach der längsten Live-Abstinenz der Bandgeschichte von 2015-2019 traten die Münsteraner im Sommer 2022 wieder auf die Bretter der Republik und feiern seither jede Show als große Party.

Ihre Fans bekommen 2024 wieder die Chance, die Live-Power von H-Blockx live zu erleben, die diese Band zu einem Urgestein der deutschen Musiklandschaft hat werden lassen.

Samstag, 12. Oktober 2024    Osnabrück, Rosenhof
Sonntag, 13. Oktober 2024    St-Vith (BE), Triangel
Dienstag, 15. Oktober 2024    Köln, Live Music Hall
Mittwoch, 16. Oktober 2024    Dortmund, FZW
Freitag, 18. Oktober 2024    Hannover, Capitol
Samstag, 19. Oktober 2024    Hamburg, Dock's
Samstag, 20. Oktober 2204    Berlin, Astra
Dienstag, 22. Oktober 2024    Leipzig, Täubchenthal
Mittwoch, 23. Oktober 2024    Nürnberg, Hirsch
Donnerstag, 24. Oktober 2024    Wien (A), Arena
Samstag, 26. Oktober 2024    Aarau (CH), Kiff
Sonntag, 27. Oktober 2024    München, Backstage Werk
Dienstag, 29. Oktober 2024    Stuttgart, LKA Longhorn
Mittwoch, 30. Oktober 2024    Frankfurt, Batschkapp
Donnerstag, 31. Oktober 2024    Münster, Skater's Palace
https://www.instagram.com/hblockxofficial/
https://www.instagram.com/derletzteanderbar/
Facebook:
https://www.facebook.com/HBLOCKXofficial/
Threads:
https://www.threads.net/@hblockxofficial
Tiktok:
https://www.tiktok.com/@hblockx_official?lang=de-DE
Youtube:
https://www.youtube.com/@HBlockx
X:
https://twitter.com/HBlockxOfficial
Homepage:
www.h-blockx.com

www.miofoto.de

Oldenburg  Aktuell

www.miofoto.de am 14.01.2024

Folgende Veranstaltungen stehen bei WINDSURFCUP  2024 auf dem Programm:

Windsurfen auf der Nordsee, FOTO: MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de Gerd Schütt
FOTO: MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de Gerd Schütt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Multivan Summer Opening
Westerland / Sylt
18. - 21. Mai 2024
www.windsurfcup.de

Multivan Windsurf Cup
Pelzerhaken
28. - 30. Juni 2024
www.windsurfcup.de


Multivan Windsurf Cup
St. Peter-Ording
11. - 14. Juli 2024
www.windsurfcup.de

Multivan Surf Cup
Westerland / Sylt
23. - 28. Juli 2024
www.windsurfcup.de

Multivan Windsurf Cup
Heiligenhafen
29. August - 01. September 2024
www.windsurfcup.de

 

 

Oldenburg  Aktuell 

 

www.miofoto.de am 09.01.2024

Vier Grand-Slam-Siegerinnen beim Porsche Tennis Grand Prix 2024

 

Logo, MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de
LOGO:MiO Made in Oldenburg® www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 


    Iga Swiatek, Angelique Kerber, Aryna Sabalenka und Emma Raducanu haben bereits für das Turnier gemeldet.
    Die Weltranglistenerste Iga Swiatek will den Porsche Tennis Grand Prix zum dritten Mal in Serie gewinnen.
    Porsche-Markenbotschafterin Angelique Kerber erstmals nach ihrer Babypause in der Porsche-Arena.
    Nach langer Verletzungspause freut sich Porsche-Markenbotschafterin Emma Raducanu auf das Stuttgarter Traditionsturnier.
    Aryna Sabalenka will nach drei Finalteilnahmen hintereinander endlich den Porsche als Hauptpreis für die Siegerin.

Beim Porsche Tennis Grand Prix zeichnet sich auch 2024 ein Weltklassefeld ab: Mit Titelverteidigerin Iga Swiatek, Angelique Kerber, Emma Raducanu und Aryna Sabalenka haben bereits jetzt vier Grand-Slam-Siegerinnen für das Stuttgarter Traditionsturnier vom 13. bis 21. April in der Porsche-Arena gemeldet.

Oldenburg  Aktuell  27.12.23

Internationaler Feuerwerks­wettbewerb 2024Jetzt die heißbegehrten Tickets sichern!

Feuerwerk, FOTO: MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de
Feuerwerk, Foto:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 



Liebe Feuerwerksfreunde,
auch 2024 erwarten sie fünf Teams aus verschiedenen Ländern, die mit ihren atemberaubenden Darbietungen den Himmel über Herrenhausen erleuchten werden. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Pyrotechnik, begleitet von Live-Musik im Gartentheater, Walking-Acts und Mitmachaktionen für die kleinen Besucher. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets für dieses unvergessliche Erlebnis voller magischer Momente und lassen Sie sich von der einzigartigen Kulisse der Herrenhäuser Gärten verzaubern. Auch in diesem Jahr verspricht der Wettbewerb eine perfekte Symbiose aus Kunst, Musik und spektakulären Feuerwerken!

Malaysia
25.05.2024 - Team Malaysia

Estland
08.06.2024 - Team Estland

Indien
17.08.2024 - Team Indien

Litauen
07.09.2024 - Team Litauen

Slowakei
14.09.2024 - Team Slovakei

Team Slowakei wird den Feuerwerkswettbewerb 2024 beenden.

Rekordhalterin Jess Glynne startet beimNDR 2 Plaza Festival 2024 wieder durch

Schlagzeug auf einer Konzertbühne, FOTO: MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de
Schlagzeug auf einer Konzertbühne, Foto:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 


Sieben Nummer 1 Hits in UK bis heute Rekord / Line Up fast komplett
Hannover. Das NDR 2 Plaza Festival 2024 verzeichnet einen weiteren Top-Neuzugang. Die britische Pop-Sängerin und Songwriterin Jess Glynne wird am Freitag, 31. Mai, auf der EXPO Plaza in Hannover zu Gast sein. Zuvor hatten Veranstalter Hannover Concerts und NDR 2 bereits Headliner Macklemore, James Arthur, Clueso und Ray Dalton angekündigt.
Jess Glynne hält in UK einen Nummer 1-Single-Rekord. Mit sieben Smash Hits schaffte sie den Sprung an die Spitze der UK Charts, was zuvor noch nie einem britischen female Artist gelang. Der Song „Rather Be“, den die Künstlerin aus London mit der Electro Pop Band „Clean Bandit“ veröffentlichte, wurde sogar mit dem Grammy in der Kategorie „Best Dance Recording“ ausgezeichnet.

Ihre beiden Alben „I Cry When I Laugh“ (2015) und „Always In Between“ (2018) landeten ebenfalls an der Spitze der UK-Albumcharts. In diesem Herbst meldete sich Glynne mit
der Single „Friend Of Mine“ zurück. Sie ist der Vorbote für ein heißes Jahr 2024. Im nächsten Sommer wird die 34-jährige dann auch wieder live durchstarten.
Tagestickets für das NDR 2 Plaza Festival sind für 59,00 Euro bei Hannover Concerts (0511/12 12 3333, hannover-concerts.de), www.eventim.de und an allen Vorverkaufsstellen zu haben. Ab sofort sind auch Kombitickets für das NDR 2 Plaza Festival und die N-JOY Starshow, die tags darauf am Samstag, 1. Juni, unter anderen mit Robin Schulz und Alle Farben stattfindet, erhältlich. Sie kosten 109 Euro. Je nach Art der Ticketbestellung (VVK-Stelle, Telefon, Internet) können zusätzliche Gebühren für Bearbeitung und Versand hinzukommen. Die Tickets berechtigen zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel am Veranstaltungstag im Bereich des Großraum-
Verkehrs Hannover (GVH). Kinder bis sechs Jahre haben freien Eintritt.


Oldenburg  Aktuell  21.12.23

Beach-Volleyball-Fans aufgepasst: Der Turnierkalender für die German Beach Tour 2024 steht!

Beachvolleyball, FOTO: MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de
Beachvolleyball, Foto:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 



Der Auftakt wird vom 9. bis 12. Mai in Düsseldorf gefeiert. Tickets für sechs der acht Turniere sowie für das Saisonhighlight, die Deutschen Meisterschaften am Timmendorfer Strand unter tickets.germanbeachtour.de erhältlich.

Mit zwei Turnieren in der Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen startet die German Beach Tour im Mai in die Saison 2024. Wie schon in diesem Sommer schlagen die besten Beach-Volleyballer*innen wieder an der Uferpromenade des Rheins auf. Von Düsseldorf zieht die Tour im Juni weiter nach Bremen. Im Juli kehrt die GBT dann zurück nach Heidelberg, wo zuletzt 2012 ein Turnier der ranghöchsten deutschen Beachserie stattfand. Anschließend gastiert die Tour mit zwei Stopps in München. Wo die letzten beiden Turniere im August stattfinden, steht noch nicht fest.

„Wir wollen mit der German Beach Tour in allen Himmelsrichtungen vertreten sein. Hierfür fehlen uns aktuell die Zusagen im Osten Deutschlands“, sagt Alexander Walkenhorst, Geschäftsführer von Spontent, Ausrichter der GBT. Die Gespräche würden sich ein wenig schwieriger gestalten als erwartet. Der frühere Beach-Volleyball-Profi ist jedoch optimistisch: „Ich hoffe, dass wir die zwei letzten Turniere zeitnah festzurren und kommunizieren können.“ Gerade das Turnier in Berlin sei dieses Jahr ein voller Erfolg gewesen.

„Das Premium-Produkt German Beach Tour bietet erstklassigen Sport und bestes Entertainment“, sagt DVV-Präsident Markus Dieckmann. „Wir freuen uns, auch 2024 allen Fans Deutschlands Beach-Volleyball Elite bei acht Turnieren und den deutschen Meisterschaften im ganzen Land zu präsentieren.“

Wie in der vergangenen Saison starten die Turniere am Donnerstag mit der Qualifikation. Die Hauptfeld-Spiele beginnen am Freitag. Gespielt wird eine Double Elimination. Am Sonntag werden jeweils die Siegerinnen und Sieger gekrönt.

„Durch die frühzeitige Bekanntgabe der Tour-Daten geben wir den Spieler*innen Planbarkeit und ermöglichen gleichzeitig allen Fans, sich schon jetzt die Plätze mit dem besten Blick auf den Court zu sichern“, sagt Alexander Walkenhorst.

Der Eintritt an den vier Turniertagen ist frei. Um sich jedoch einen garantierten Sitzplatz zu sichern, sind für Samstag und Sonntag Tickets unter tickets.germanbeachtour.de erhältlich. Ein Wochenendticket gibt es ab 45 Euro, Tageskarten ab 25 Euro. Für Gruppen gibt es das Angebot sechs Tickets zum Preis von fünf (125 Euro).

Tickets für Menschen mit Beeinträchtigungen und deren Begleitperson sind kostenfrei. Jedoch ist eine Anmeldung unter kontakt@germanbeachtour.de und die Übersendung des Behindertenausweises erforderlich.

Die Termine der German Beach Tour 2024
9.bis 12. Mai: Düsseldorf

16. bis 19. Mai: Düsseldorf
6. bis 9. Juni: Bremen

4. bis 7. Juli: Heidelberg
18. bis 21. Juli: München
25. bis 28. Juli: München
8. bis 11. August: TBD
15. bis 18. August: TBD

Deutsche Beach-Volleyball Meisterschaften 2024
29. August bis 1. September: Timmendorfer Strand

 

Oldenburg  Aktuell  15.12.23

Das heißeste Wochenende des Jahres –Zwei Tage NDR 2 Papenburg Festival

Schlagzeug auf einer Konzertbünhne, FOTO: MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de
Schlagzeug auf einer Konzertbünhne, Foto:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 
 

 


Robin Schulz, Jan Delay & Disko No.1, Montez und Ray Dalton für den
Samstag, 7. September 2024, bestätigt / Weiterer Top Act in Planung
Papenburg freut sich auf das musikalisch heißeste Wochenende des Jahres. Top DJ Robin Schulz, Stimmungsgarant Jan Delay & Disko No.1, Deutschlands Pop-Rapper Montez sowie Soul-Pop-Überflieger Ray Dalton werden am Samstag, 7. September 2024, beim NDR 2 Papenburg Festival
auf dem Gelände an der Meyer Werft zu Gast sein. Ein weiterer Top Act ist in Planung und soll in 2024 bekanntgegeben werden. Zuvor hatten Veranstalter Hannover Concerts und NDR 2 bereits mit Superstar Marius Müller-Westernhagen, Clueso, Silbermond, Ronan Keating, ClockClock und
Ness das komplette Programm für den Freitag, 6. September, angekündigt.


Robin Schulz aus Osnabrück ist längst weltweit einer der renommiertesten Star-DJs. Gigantische Zahlen belegen seine unfassbare Popularität: In 30 Ländern sammelte der Grammy nominierte Künstler Gold-, Platin- und Diamond Awards. Er gehört mit rund 30 Millionen monatlichen Streams
zu den Top 10 DJs auf Spotify. Über 20 Millionen verkaufte Tonträger sowie 12 Billionen Streams über alle Plattformen machen Robin Schulz weltweit zu einem der erfolgreichsten deutschen Artists überhaupt. Seine Hitsingles enterten in 92 Ländern die Charts, allein in Deutschland brachte er es
auf 14 Airplay Nummer 1 Hits. Mit seinem aktuellen Album „Pink“ geht Robin Schulz im nächsten Sommer auf Tour.

Live ist der Osnabrücker eine Sensation; nach Auftritten bei den größten
Festivals wie dem Tomorrowland führt sein Weg nun nach Papenburg.
Jan Delay feiert Jubiläum: „Best Of 25 Years“ heißt die entsprechende Sommertournee 2024, die ihn mit seiner Band Disko No. 1 nun auch auf das Gelände der Meyer Werft führt. Die Fans dürfen sich demnach auf ein Hit-Feuerwerk aus der 25-jährigen Karriere des Hamburgers freuen.
Pünktlich zur Tour wird eine Album-Compilation „Forever Jan“, unter anderen mit zwei neuen Songs, erscheinen (VÖ 3. Mai 2024). Live sind Jan Delay & Disko No.1 eine energetische Sensation. Wo die Formation mit ihrem groovenden und garantiert tanzbaren Mix aus Rap, Reggae, Funk, Soul und Pop aufschlägt, ist eine Party mit außergewöhnlich hohem Stimmungslevel garantiert.

Fünf Solo-Platten, vier Live-Alben, drei stilprägende Bands und unzählige Shows vom Jugendzentrum bis zum größten Festival – es ist Zeit für einen feierlichen Rückblick.

Einen tanzbaren Rap bringt Montez aus Bielefeld mit zum NDR 2 Papenburg Festival. Luca Manuel Montesinos Gargallo hat spanische Wurzeln und demnach tanzbaren Rhythmus im Blut. Seinen Stil bezeichnet er selbst als „irgendwas zwischen Rap und Pop“. 2011 unterzeichnete Montez seinen
ersten Plattenvertrag beim Label des Kultrappers Kool Savas, der ihn auch gleich mit auf Tour nahm. Montez´ Aufstieg an die Rap Spitze schien sicher, doch Panikattacken, Angstzustände und Depressionen machten dem aufstrebenden Künstler zunächst einen Strich durch die Rechnung, wie er selbst im Podcast des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ einräumte. Seit 2015 ist Montez jedoch wieder auf der Überholspur. Vor allem war er in der Folge als Songschreiber für Topstars wie Helene Fischer und Wincent Weiss gefragt.

Einen eigenen Erfolg feierte Montez über die Kollaboration mit der Sängerin Elif, ehe er seinen kommerziellen Durchbruch mit der in drei Ländern platinveredelten Single „Auf & ab“ (Platz 1 der deutschen Singlecharts) vom Album„Herzinfucked“ (2022) und der gleichnamigen ausverkauften Tournee schaffte.
Ray Daltons Karriere zündete erstmals 2011 bei einer Zusammenarbeit mit Macklemore und Ryan Lewis. Mit der Multiplatin Hymne „Can´t Hold Us“ stürmte das Gespann die Nummer 1 der US Billboard Charts und schafte den weltweiten Durchbruch. Nach einer Reihe weiterer erfolgreicher Releases, zu denen unter anderen der Platintrack „In My Bones“ (2020) sowie der Hit „Manila“ feat. Alvaro Soler (2021) gehörten, servierten Dalton und Kollege Felix Jaehn im Herbst 2022 zunächst den Dance-Überflieger „Call It Love“, ehe sich Ray Dalton zuletzt mit dem geschmeidigen Sommer Groove Track „Do It Again“ zurückmeldete.

Insgesamt verzeichnet der Soul-Pop Überflieger monatlich über 7,6 Millionen Hörer bei Spotify und 2,3 Billionen Streams total über alle Plattformen.
Tagestickets für 59,00 Euro sowie Kombitickets für 109,00 Euro (evtl. zzgl. Gebühren für Verwaltungs- und Organisation) gibt es ab sofort über hannover-concerts.de, eventim.de, in den Geschäftsstellen der Neuen Osnabrücker Zeitung sowie an zahlreichen Vorverkaufsstellen.

 

 

Oldenburg  Aktuell  14.12.23

Große Ehre für MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de:
Der ROTARY Club hat die Idee der miofoto Galerie aufgenommen und einen

Kalender zum gleichen Thema gemacht TÜR und TOR.

 

 

Danny Dziuk ist auch 2024wieder unterwegs.

Schlagzeug auf einer Konzertbühne, FOTO: MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de
Foto:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de, Oldenburg

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Danny Dzuik - Unterm Radar
Alte Post Sandhatten (16.03.24)

Kulturspeicher Leer (17.03.24)
oder Schnürschuhtheater ( 18.03.23)
Karten über Eventim
und demnächst auch über Nordwestticket.

 

Oldenburg  Aktuell  11.12.23

Sir Tom Jones bestätigt Konzerte für 2024 Auftritte in Schwetzingen, Düsseldorf, Berlin, Leipzig und Hannover

Schlagzeug auf einer Konzertbühne, FOTO: MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de
Foto:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de, Oldenburg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tom Jones kehrt mit seiner „Agnes and Stages Tour“ im August 2024 auf deutsche Bühnen zurück. Zwischen dem 6. und 14. August gastiert der Sänger in Schwetzingen, Düsseldorf, Berlin, Leipzig und Hannover, nachdem ihn das Publikum bei seinen Auftritten in Deutschland im Juni 2023 euphorisch feierte.

In den über 50 Jahren seiner Karriere hat Tom Jones immer wieder seine erstaunlichen Stärken unter Beweis gestellt. Der Sohn eines Bergarbeiters aus dem walisischen Pontybridd stieg zur Ikone des Showgeschäfts auf. Überschäumende Bühnenpräsenz und eine enorme Variabilität machten ihn international zu einem der gefragtesten Live-Performer.

Hits wie „It’s Not Unusual“, „Thunderball“ für den gleichnamigen James Bond-Blockbuster, „Delilah“, „What’s New Pussycat?“, „She’s A Lady“, „Help Yourself” oder „Green Green Grass Of Home” zeigen eine ungewöhnliche Bandbreite und haben sich mehr als 100 Millionen Mal verkauft.

Seinen Adelsschlag erhielt er 2006, als Queen Elizabeth ihn zum Ritter des Empire kürte. Für sie trat er 2012 zu ihrem diamantenen Thronjubiläum im Buckingham Palace auf. Tom ist tatsächlich eine lebende Legende. Seine unwiderstehliche Show verbindet musikalische Ären und Genres, überschreitet mühelos alle Generationsgrenzen. Tom Jones, das war und ist stets die Kraft der Songs und die Power seiner Sti

Tom Jones
Ages and Stages Tour

Di.     06.08.2024     Schwetzingen        Schlossgarten
Do.     08.08.2024     Düsseldorf        Mitsubishi Electric Hall
Sa.    10.08.2024      Berlin            Tempodrom
Mo.     12.08.2024     Leipzig            Quarterback Arena
Mi.     14.08.2024     Hannover        Gilde Parkbühne

     RTL+ Prio Tickets in Kooperation mit der Telekom
Mo., 11.12.23, 10:00 Uhr (Online-Presale, 48 Stunden)
https://plus.rtl.de/specials/prio-tickets
    
     Telekom Prio Tickets:
Mo., 11.12.23, 10:00 Uhr (Online-Presale, 48 Stunden)
www.magentamusik.de/prio-tickets

Ticketmaster Presale:
Di., 12.12.23, 10:00 Uhr (Online-Presale, 24 Stunden)
     http://www.ticketmaster.de/presale

 

Oldenburg  Aktuell  10.12.23

Tom JonesAges And Stages Tour 2024Mittwoch, 14. August 2024, Gilde Parkbühne Hannover

Schlagzeug auf einer Konzertbühne, FOTO: MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de
Foto:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de, Oldenburg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sir Tom Jones wird im Sommer 2024 unserer Landehauptstadt einen Konzertbesuch abstatten:

Der Vorverkauf für die Show am Mittwoch, 14. August, auf der Gilde Parkbühne beginnt in Kürze. Im Rahmen der „Ages And Stages“-Tour ist es das einzige Konzert in Norddeutschland.

Tom Jones
Ages And Stages Tour 2024
Mittwoch, 14. August 2024, Gilde Parkbühne Hannover
20 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)
Tickets € 73,25 (Sitzplatz Tribüne) und € 67,50 (Stehplatz) inkl. Gebühren

hannover-concerts.de,

Termine Deutsche Rallye-Meisterschaft 2024 (Änderungen vorbehalten)

Heck eines Oldtimers Rallye Autos, FOTO: MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de
FOTO: MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 


15.-16. März 2024    59. ADAC Rallye Erzgebirge-Stollberg
3.-4. Mai 2024    35. ADAC Actronics Rallye Sulingen-Sulingen
25. Mai 2024    34. Hunsrück Rallye-Idar-Oberstein
14.-15. Juni 2024    3. Rallye ADAC Mittelrhein-Föhren
28.-29. Juni 2024    ADAC Saarland-Pfalz-Rallye-St. Wendel
9.-10. August 2024    53. ADAC Rallye Stemweder Berg-Lübbecke
6.-7. September 2024      16. ADAC Ostsee Rallye / Lensahn

 

Oldenburg  Aktuell  09.12.23

DJ-Gipfel bei der N-JOY Starshow 2024mit Robin Schulz und Alle Farben

Schlagzeug auf einer Konzertbühne, FOTO: MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de
Foto:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de, Oldenburg

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Sommerparty des Jahres am Samstag, 1. Juni, auf der EXPO Plaza
Ab sofort auch Kombitickets N-JOY Starshow / NDR 2 Plaza Festival erhältlich
Hannover. Die N-JOY Starshow 2024 auf der EXPO Plaza steht im Zeichen von absoluten Top DJs.
Die Fans dürfen sich am Samstag, 1. Juni, auf Robin Schulz und Stammgast Alle Farben freuen.
Martina und Greg aus der N-JOY Morningshow präsentieren die Künstlerinnen und Künstler auf der Bühne. Weitere Acts geben Veranstalter Hannover Concerts und N-JOY in Kürze bekannt. Der Vorverkauf läuft.
Robin Schulz aus Osnabrück ist längst weltweit einer der renommiertesten Star-DJs. Gigantische Zahlen belegen seine unfassbare Popularität: In 30 Ländern sammelte der Grammy nominierte Künstler Gold-, Platin- und Diamond Awards. Er gehört mit rund 30 Millionen monatlichen Streams
zu den Top 10 DJs auf Spotify. Über 20 Millionen verkaufte Tonträger sowie 12 Billionen Streams über alle Plattformen machen Robin Schulz weltweit zu einem der erfolgreichsten deutschen Artists überhaupt.

Seine Hitsingles enterten in 92 Ländern die Charts, allein in Deutschland brachte er es auf 14 Airplay Nummer 1 Hits. Mit seinem aktuellen Album „Pink“ geht Robin Schulz im nächsten Sommer auf Tour. Live ist der Osnabrücker eine Sensation; nach Auftritten bei den größten Festivals wie dem Tomorrowland führt sein Weg nun zur N-JOY Starshow auf die EXPO Plaza.
Alle Farben ist den Fans der N-JOY Starshow aus den Vorjahren bekannt. Der deutsche DJ und Musikproduzent begeisterte das Publikum mit sensationellen DJ-Sets. Frans Zimmer, der sich hinter Alle Farben verbirgt, konzentriert sich seit 2009 auf Musikproduktionen, deren visuelle Unterstützung kleine Meisterwerke sind. Dabei ist Zimmer maßgeblich vom Künstler Friedensreich Hundertwasser inspiriert. Der Durchbruch gelang Zimmer 2012, als er beim Electro Swing Open Air auf dem Gelände des Flughafens Tempelhof in Berlin 30 000 Fans in seinen Bann zog.

Seitdem zeigt die Erfolgskurve von Alle Farben steil nach oben. Auf der Plaza ist er inzwischen ein Stammgast.
Tagestickets für die N-JOY Starshow sind für 59,00 Euro bei Hannover Concerts (0511/12 12 33 33, hannover-concerts.de), www.eventim.de und an allen Vorverkaufsstellen zu haben. Ab sofort sind auch Kombitickets für die N-JOY Starshow und das NDR 2 Plaza Festival, das tags zuvor am Freitag, 31. Mai, unter anderen mit Macklemore, James Arthur, Clueso und Ray Dalton stattfindet, erhältlich.

Sie kosten 109 Euro. Je nach Art der Ticketbestellung (VVK-Stelle, Telefon, Internet) können zusätzliche Gebühren für Bearbeitung und Versand hinzukommen. Die Tickets berechtigen
zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel an den Veranstaltungstagen im Bereich des Großraum-Verkehrs Hannover (GVH). Kinder bis sechs Jahre haben jeweils freien Eintritt
hannover-concerts.de

 

Oldenburg  Aktuell  08.12.23

Ronan Keating komplettiert Freitag-Programmbeim NDR 2 Papenburg Festival 2024

Ronan Keating Konzert, FOTO: MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de
Foto:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de, Oldenburg

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 www.hannover-concerts.de
Top Line-Up mit Marius Müller-Westernhagen, Clueso, Silbermond,
ClockClock und Ness / Ankündigung des Samstag-Programms in Kürze
Topstar Ronan Keating ist für das NDR 2 Papenburg Festival 2024 auf dem Gelände an der Meyer Werft in Papenburg bestätigt. Damit ist das spektakuläre Programm für den ersten Veranstaltungstag am Freitag, 6. September, komplett.

Zuvor waren Deutschlands Superstar Marius Müller-Westernhagen als Headliner, Clueso, Silbermond, die Shootingstars ClockClock und die Newcomerin Ness angekündigt worden.

In Kürze werden Veranstalter Hannover Concerts und NDR 2 das Line-Up für den Samstag, 7. September, bekanntgeben.
Ronan Keating meldet sich damit pünktlich zu seinem 30-jährigen Jubiläum als Sänger und Performer auf der Live-Bühne zurück. Seine erfolgreiche Karriere begann 1994 mit der Boygroup „Boyzone“, ehe er auf Solopfaden unterwegs war. Derzeit ist Keating als Juror bei der aktuellen TV-Staffel von „The Voice Of Germany“ zu sehen.
Tagestickets für 59,00 Euro sowie Kombitickets für 109,00 Euro (evtl. zzgl. Gebühren für Verwaltungs- und Organisation) gibt es bereits über hannover-concerts.de, eventim.de, in den Geschäftsstellen der Neuen Osnabrücker Zeitung sowie an zahlreichen Vorverkaufsstellen

 

Oldenburg  Aktuell  05.12.23

Wiedersehen beim NDR 2 Plaza FestivalRay Dalton Meets Macklemore

Schlagzeug bei einem Konzert, FOTO: MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de
Foto:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de, Oldenburg

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Die Superstars aus Seattle sind am 31. Mai 2024 in Hannover zu Gast
Mit James Arthur und Clueso sind zwei weitere Topstars bestätigt
Hannover. Gemeinsam feierten sie 2011 einen unbeschreiblichen Erfolg: Als der US-Rapper Macklemore und sein damaliger Partner Ryan Lewis mit der Multiplatin Hymne „Can´t Hold Us“ die Nummer 1 der US Billboard Charts stürmten und den weltweiten Durchbruch schafften, hatte Ray Dalton entscheidend seine Finger mit im Spiel.

Beim NDR 2 Plaza Festival am Freitag, 31. Mai 2024, kommt es nun zum Wiedersehen. War Macklemore bereits als Headliner bestätigt, so wird nun auch der Soul-Pop-Überflieger Ray Dalton mit von der Partie sein.

Zudem sind mit James Arthur und Clueso zwei weitere Topstars gebucht.
Tickets für das NDR 2 Plaza Festival sind bereits für 59,00 Euro bei Hannover Concerts (0511/12 12 33 33, hannover-concerts.de), www.eventim.de und an allen Vorverkaufsstellen erhältlich. Je nach Art der Ticketbestellung (VVK-Stelle, Telefon, Internet) können zusätzliche Gebühren für Bearbeitung und Versand hinzukommen. Das Ticket berechtigt zur Nutzung der öffentlichen
Verkehrsmittel am Veranstaltungstag im Bereich des Großraum-Verkehrs Hannover (GVH). Kinder bis sechs Jahre haben freien Eintritt.

 

Oldenburg  Aktuell  01.12.23

RONAN KEATINGLive in Germany 2024 | Im Sommer 2024 endlich wieder auf Tour durch Deutschland!

Oldenburg,Veranstaltung, Konzerte, www.miofoto.de,MiO Made in Oldenburg®, Foto Oldenburg
Foto:MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de, Oldenburg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Köln,  Pünktlich zu seinem 30-jährigen Jubiläum als Sänger und Musiker kündigt Ronan Keating eine neue Tour durch Deutschland an. Er wird unter anderem Halt in Mainz, Bad Kissingen, Hemer, Leipzig, Berlin, Hamburg, Hannover und Halle (Westfalen) machen. Der exklusive Presale beginnt ab Freitag, 01.12., 10 Uhr unter www.eventim.de, der offizielle Vorverkauf startet am Montag, 04.12., 10 Uhr an allen autorisierten Vorverkaufsstellen!

Ronan Keatings beeindruckende Musikkarriere begann 1994 mit der Boyband Boyzone. Deren erster Hit-Song 'Love Me For A Reason' stieg sofort in die Top drei der Single-Charts ein. Von da an war Ronans Weg in der Musikszene unaufhaltsam. Mit Boyzone als eine der größten Pop-Bands der Neunziger, erreichte er allein sechs Nummer Eins Hits sowie insgesamt 16 Top-Five-Singles. Im August 1999 landete er dann mit seinem Solo Hit 'When You Say Nothing At All', aus dem Soundtrack von 'Notting Hill', seine erste eigene Nummer-eins-Single.

2004 markierte Ronans erstes Jahrzehnt in der Musikindustrie, das mit dem Album 'Ronan Keating - 10 Years Of Hits' gefeiert wurde. Das Album stieg direkt auf Platz 1 ein und verkaufte weltweit fast 2,5 Millionen Exemplare. Im Laufe der Jahre veröffentlichte Ronan Keating weitere erfolgreiche Alben, darunter 'Bring You Home' (2006) mit den Hits 'All Over Again' und 'Iris', sowie 'Time Of My Life' (2016), bei dem er intensiver am Songwriting beteiligt war.

Doch neben seiner Liebe zur Musik hat Ronan Keating auch seine Leidenschaft zum Radio entdeckt. 2017 stieg er bei Magic Radio als Co-Moderator der Morningshow 'Magic Breakfast' ein und erweiterte so sein Repertoire als Radiomoderator. In der Zeit der Pandemie, die für viele Musiker eine große Herausforderung darstellte, veröffentlichte Ronan das Studioalbum 'Twenty Twenty', um sein 20. Jahr als Solokünstler zu feiern. 2021 bewies er einmal mehr seine Vielseitigkeit als TV-Moderator in der BBC-Prime-Time-Show 'The One Show', sowie als Juror in ITV's 'The Voice Kids' und jüngst auch bei 'The Voice of Germany'.

2024 stehen nun wieder aufregende Pläne an: Ronan Keating wird wieder auf Tour gehen und in Deutschland zahlreiche Konzerte spielen. Das Publikum darf sich auf seine einzigartige Live-Performance freuen, denn Ronan Keating ist nicht nur Radiomoderator und TV-Persönlichkeit, sondern vor allem ein begnadeter Sänger und Performer, der die Bühne mit seiner Musik zum Leben erweckt.
Termine
16.07.2024 | Mainz, Zitadelle Zu den Tickets
29.08.2024 | Bad Kissingen, Luitpoldpark Zu den Tickets
31.08.2024 | Hemer, Sauerlandpark Open Air Zu den Tickets
01.09.2024 | Leipzig, Parkbühne Zu den Tickets
02.09.2024 | Berlin, Tempodrom Zu den Tickets
04.09.2024 | Hamburg, Stadtpark Zu den Tickets
05.09.2024 | Hannover, Gilde Parkbühne Zu den Tickets
07.09.2024 | Halle (Westfalen), OWL Arena Zu den Tickets
www.eventim.de

 

Oldenburg  Aktuell  26.11.23

Kerstin Ott Datum: 09.03.2024 Ort: Kleine EWE ARENA Beginn: 20:00 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)

Die EWE Arena in Oldenburg, Konzert Hallen Messehallen und Sportarena in Oldenburg
EWE Arena Oldenburg, Foto: www.miofoto.de

Mit „Die immer lacht“ wurde sie zur Künstlerin der Rekorde, die Millionen von Fans begeistert, über 200 Millionen Views bei YouTube hat und mit Gold, Multiplatin und dem höchstmöglichen Diamant-Award ausgezeichnet wurde.

 

 

 

Nun blickt sie mit ihrem im Oktober erscheinenden „Best Ott“-Album auf ihre so unwahrscheinliche wie faszinierende Karriere zurück und wird auch die dazugehörige Tournee wieder ausverkaufen – in Rekordzeit!

Ganz klar, Kerstin Ott hat die deutschsprachige Popmusik geprägt wie kaum eine andere und gehört heute zu den beliebtesten und erfolgreichsten Künstlerinnen im deutschsprachigen Raum. Eine Ausnahme-Singer-Songwriterin, die ihr Publikum mit ihrem augenzwinkernden Charme in ihren Bann zieht. Die Menschen zusammenbringt und sie für einen Abend lang den Alltagstrott vergessen lässt, um gemeinsam zu singen, zu tanzen und jeden Moment zu genießen. So auch auf der kommenden „Best Ott“-Tournee, die 2023 und 2024 wieder in 30 Städten zu unvergesslichen Abenden lädt, um den Weg zu feiern, der sie vom kleinen schleswig-holsteinischen Heide an die Spitze der Charts, in die Beststellerliste, in die wichtigsten TV-Shows, an die Seite hochkarätiger Duettpartner und in die Herzen unzähliger Fans und Kritiker führte.

Mit dabei sind alle ihre Hits seit ihrem Durchbruch, alle kleinen und großen Songs in ihrem ganz eigenen Sound aus Pop, Dance, Folk und Schlager. Ob „Herzbewohner“, „Regenbogenfarben“ oder „Ich geh meinen Weg“, tanzbare Partysongs wie „Scheißmelodie“ oder „Nachts sind alle Katzen grau“, alte Ohrwürmer oder brandneue Stücke wie „Mädchen“ – zwischen Liebe, Mut und Hoffnung, Einsamkeit, Trauer, Stärke und dem Willen, immer wieder aufzustehen, erzählt Kerstin Geschichten direkt aus dem Leben. Oft autobiografisch, immer aufrichtig und einfach perfekt zum Mitsingen. Mit ihrer eindrucksvollen Stimme trifft eine ihrer tiefgründigen Zeilen definitiv jeden mitten ins Herz, rührt zu Tränen, nimmt an die Hand, tröstet und macht Mut, stimmt nachdenklich oder lässt vor Zustimmung laut jubeln. Immer ganz nah dran am Leben und an ihren Fans.

Eben diese Nähe zu ihren Fans ist für sie das wertvollste Geschenk ihrer Karriere, was man ihr auch in jedem Moment auf der Bühne anmerkt, wenn sie in ihrer unverwechselbaren und herzlichen Art diese besondere Stimmung und das große Wir-Gefühl erschafft. Wenn aus Fremden Freunde werden und gemeinsam eine unvergessliche Zeit haben, wenn diese Stunden noch lange im Alltag nachklingen und ein Lächeln ins Gesicht zaubern, dann wird wieder einmal deutlich, warum Kerstin Ott völlig zu Recht ganz oben in der Musikwelt angekommen ist. Und warum man sich das auf gar keinen Fall entgehen lassen sollte!
Weitere Informationen und Tickets unter https://www.weser-ems-hallen.de

 

Oldenburg  Aktuell  21.11.23

Rod StewartLive In Concert – One Last Time

Das Logo von MiO Made in Oldenburg®
FOTO:MiO Made in Oldenburg® www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 



Rod Stewart
Live In Concert – One Last Time
Dienstag, 14. Mai 2024, ZAG Arena Hannover, 20 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)
Tickets von € 84,75 bis € 176,75 inkl. Gebühren
Zudem sind Premiumtickets für € 291,75 und € 406,75 inkl. Gebühren erhältlich

Rod Stewart live mit seiner Global Hits-Tour
Im Juni und Juli in Deutschland, Schweiz und Österreich
Konzerte in Leipzig, Berlin, Hamburg, Köln, Zürich, München und Wien
Zusatzshows in Hannover, Stuttgart, Nürnberg und Mönchengladbach

Seine unverwechselbare Stimme, sein Stil und sein Charisma haben Rod Stewart zu einem der erfolgreichsten Sänger und Entertainer aller Zeiten gemacht. Sein Erfolg zieht sich durch alle Genres populärer Musik, von Rock, Folk, Soul über R’n‘B bis hin zu den modernen Standards. Jetzt präsentiert der legendäre, unkonventionelle Star die Songs seiner Karriere, die Hits und die Klassiker live in Deutschland, Schweiz und Österreich.

Mit seiner sensationellen Global Hits-Tour gastiert Rod Stewart in Leipzig, Berlin, Hamburg, Köln, Zürich, München und Wien. Aufgrund der großen Nachfrage auch in Hannover, Stuttgart, Nürnberg und Mönchengladbach. Die Tournee in Deutschland startet am Dienstag, 14. Mai 2024 in Hannover.

Mit mehr als 200 Millionen Tonträgern weltweit, darunter Welthits wie „Maggie May“, „Da Ya Think I‘m Sexy“, „Baby Jane“, „The First Cut Is The Deepest“, „I Don‘t Want To Talk About It“, „Tonight‘s The Night“, „You Are In My Heart“, „Hot Legs“, „Forever Young“ und „Sailing“, sowie einer brillanten Live-Performance begeistert Rod Stewart seine Fans seit fünf Jahrzehnten. Unnachahmlich sein markanter Humor, sein Sexappeal und die Reibeisenstimme. Und in jedem Jahrzehnt glänzte er mit herausragenden Charterfolgen seiner Alben und Singles. Insgesamt hat er mehr als 250 Millionen Tonträger weltweit verkauft, 10 Alben erreichten die Nr. 1 der Charts.

Rod Stewart wurden die höchsten Auszeichnungen der Musikbranche und darüber hinaus zuteil, darunter der Grammy als „Living Legend“ und ein Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. 2016 erhielt er seinen offiziellen Ritterschlag als „Sir Rod Stewart“ von Prince William im Buckingham Palace. Am stolzesten ist er jedoch darauf, Ehemann und Vater von acht Kindern zu sein.

Rod Stewart: „Ich freue mich auf tolle, energiegeladene Shows mit meinen wunderbaren Fans in Deutschland. Ich werde meine größten Hits performen – und natürlich wird es wieder viele Überraschungen geben.“

Live Nation Presents
Rod Stewart
Global Hits-Tour

    Di.    14.05.2024    Hannover        ZAG Arena                NEU
    Mi.    15.05.2024    Stuttgart        Hanns-Martin Schleyer Halle        NEU
    Fr.    24.05.2024    Nürnberg        Arena Nürnberger Versicherungen    NEU
    Di.    28.05.2024    Mönchengladbach    SparkassenPark             NEU
    
Fr.    14.06.2024    Leipzig            QUARTERBACK Immobilien ARENA
    Sa.    15.06.2024    Berlin            Mercedes-Benz Arena
    Do.    20.06.2024    Hamburg        Barclays Arena
    Di.    25.06.2024    Köln            Lanxess Arena
    Do.    27.06.2024    Zürich            Hallenstadion
    Fr.    28.06.2024    München        Olympiahalle
    Di.    02.07.2024    Wien            Wiener Stadthalle D   


ZUSATZKONZERTE:
Hannover, Stuttgart, Nürnberg, Mönchengladbach
DEUTSCHLAND:
     RTL+ Prio Tickets in Kooperation mit der Telekom
     Mi., 22.11.2023, 10:00 Uhr (48 Stunden)
    https://plus.rtl.de/specials/prio-tickets

 

www.eventim.de

 

 

Logo von MiO Made in Oldenburg®
FOTO:MiO Made in Oldenburg® www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 




 P!NK
Superstar P!NK bringt ihre fulminante "Summer Carnival"- Tournee 2024 zurück!

AUFGRUND DER PHÄNOMENALEN NACHFRAGE IHRER FANS IN GROSSBRITANNIEN UND EUROPA BRINGT DER GLOBALE SUPERSTAR P!NK IHRE FULMINANTE "SUMMER CARNIVAL"-TOURNEE 2024 ZURÜCK! NEU ANGEKÜNDIGTE STADIONSHOWS IN GROSSBRITANNIEN, IRLAND, SCHWEIZ, DÄNEMARK, HOLLAND, BELGIEN, DEUTSCHLAND UND SCHWEDEN IM SOMMER 2024.

Köln, 21.11.2023 - Aufgrund der beispiellosen Nachfrage ihrer Fans in Großbritannien und Europa kehrt Musik-Ikone P!NK im Sommer 2024 zurück und kündigt brandneue Termine ihrer spektakulären Summer Carnival World Tour an, mit der sie 2023 den ganzen Sommer über ausverkaufte Shows spielte und über eine Million Fans begeisterte.

Nach dem Auftakt im Principality Stadium in Cardiff am 11. Juni 2024 wird sie eine Reihe von Stadionshows in London, Dublin, Liverpool, Glasgow, Bern, Kopenhagen, Amsterdam, Brüssel, Leipzig, Stuttgart und Mönchengladbach spielen, bevor die atemberaubende Tour am 25. Juli in Stockholm zu Ende gehen wird.

Die Fans werden sich zweifellos freuen, denn der Megastar wird in sieben Städte zurückkehren, die sie 2019 besucht hat (Cardiff, Dublin, Liverpool, Glasgow, Amsterdam, Stuttgart, Stockholm), und sie wird ihre erste Show in Mönchengladbach und ihre erste Show in Leipzig seit über 10 Jahren spielen. Außerdem wird sie zum ersten Mal seit 2010 nach Kopenhagen und Bern zurückkehren.

Auf ihrer Summer Carnival Tour 2024 wird P!NK erneut von den Special Guests The Script, GAYLE und dem DJ und Produzenten KidCutUp begleitet. Die irischen Rocker, die auch bei der Tournee 2023 dabei waren, können auf eine erstaunliche Erfolgsliste der letzten 14 Jahre zurückblicken, darunter sechs britische Nummer-1-Alben und 30 Millionen verkaufte Singles. Die 19-jährige Singer-Songwriterin GAYLE katapultierte sich 2021 mit ihrem ansteckenden Viral-Hit "abcdefu" ins Rampenlicht. Die mit Doppel-Platin ausgezeichnete Hymne verhalf der in Nashville lebenden Künstlerin zu Meilensteinen wie ihrer allerersten GRAMMY Award-Nominierung, zwei MTV VMA-Nominierungen und einer Finalteilnahme bei den Billboard Music Awards. Der DJ und Produzent KidCutUp hat von weltberühmten Clubs bis hin zu Sommerfestivals auf der ganzen Welt aufgelegt und wird dem P!NK-Publikum gut bekannt sein, da er auch Special Guest auf der „Beautiful Trauma World Tour" und der aktuellen „Summer Carnival World Tour“ war.

Tickets für ihre Shows in Deutschland am 17. Juli in der Red Bull Arena Leipzig, am 19. Juli in der MHP Arena Stuttgart und am 21. Juli im Borussia Park Mönchengladbach sind ab Mittwoch, 22. November, 10:00 Uhr im O2 Priority Presale erhältlich. Der CTS-Vorverkauf beginnt am Freitag, 24. November, um 10:00 Uhr. Ab Montag, 27. November, 10:00 Uhr sind die Tickets an allen autorisierten Vorverkaufsstellen erhältlich.

P!NK hat außerdem eine brandneue Single "Dreaming" angekündigt, eine Zusammenarbeit mit Marshmello und Sting, die am 20. Oktober veröffentlicht wurde. Die neue Single wird auf einer speziellen Tour Deluxe Edition ihres neunten Studioalbums TRUSTFALL enthalten sein, das am 1. Dezember erscheinen soll. Die Tour Deluxe Edition enthält sechs Live-Aufnahmen von ihrer rekordverdächtigen Summer Carnival Tour 2023, darunter Singles wie "What About Us", "When I Get There" und "Cover Me in Sunshine" mit ihrer Tochter Willow Sage Hart sowie Coverversionen von Sades "No Ordinary Love" und Sinead O'Connors "Nothing Compares 2 U" mit Brandi Carlile.

2023 trat P!NK zum ersten Mal seit über vier Jahren wieder in Europa auf, und sie begeisterte auf ganzer Linie. Beschrieben als "The Greatest Live Entertainer in the world" und "hands down one of the best concerts, ever" brachte P!NK ihre kolossale Summer Carnival Tour-Produktion zu über 1 Million Fans bei 21 ausverkauften Shows in 7 Ländern, darunter 7 allein in Großbritannien. Der beliebte Pop-Superstar begeisterte seine Fans mit einer energiegeladenen, visuellen Party voller Hits, atemberaubender Luftakrobatik, mitreißenden Tanzchoreographien, lebhaften Kostümwechseln und Überraschungsgästen, die perfekt zeigten, dass P!NK eine der besten Live-Performerinnen aller Zeiten ist.

Die Summer Carnival Tour hat vor kurzem ihre Etappe durch Nordamerika abgeschlossen, bei der P!NK mit ausverkauften, rekordverdächtigen Shows im ganzen Land vor weiteren 1,75 Millionen Fans auftrat. Als nächstes besucht die Summer Carnival Tour Australien und Neuseeland mit Shows in Sydney, Adelaide, Melbourne, Auckland und weiteren Städten.

Bis zum Ende der Australien- und Neuseeland-Tournee im März werden voraussichtlich 3 Millionen Fans die epische Party ihres Lebens miterlebt haben, womit Summer Carnival auf dem besten Weg ist, eine der bestverkauften Tourneen aller Zeiten zu werden.

Seit ihrem Debüt im Jahr 2000 hat P!NK acht Studioalben und ein Greatest Hits-Album veröffentlicht, weltweit über 140 Millionen Alben verkauft, 15 Singles in den Top 10 der Billboard Hot 100-Charts platziert (vier davon auf Platz 1) und weltweit ausverkaufte Stadien erreicht. Darüber hinaus erhielt sie drei Grammy Awards (einundzwanzig Nominierungen), einen Daytime Emmy Award, sieben MTV Video Music Awards, darunter den Vanguard Award 2017, zwei MTV Europe Awards, zwei People's Choice Awards, wurde 2013 zur Billboard's Woman of the Year ernannt und erhielt 2019 den The Brits Outstanding Contribution To Music Award (die erste internationale Künstlerin überhaupt, der diese Ehre zuteilwurde). Ebenfalls 2019 erhielt sie ihren Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. Sie ist eine BRIT-zertifizierte Multi-Milliarden-Streaming-Künstlerin, hielt sich über 400 Wochen in den UK-Albumcharts und zuletzt, im Jahr 2021, wurde P!NK mit dem Billboard Music Award's Icon Recipient ausgezeichnet. In Großbritannien stieg ihr aktuelles Album Trustfall direkt auf Platz 1 der offiziellen Albumcharts ein, wurde mit Gold ausgezeichnet und bleibt eines der bestverkauften Alben des Jahres. Die gleichnamige Single wurde auch P!NKs größte Chart-Single seit 2018.
Termine
17.07.2024 | Leipzig, Red Bull Arena Zu den Tickets
19.07.2024 | Stuttgart, MHP Arena Zu den Tickets
21.07.2024 | Mönchengladbach, Borussia-Park Zu den Tickets

www.eventim.de

 

 

Oldenburg  Aktuell  18.11.23

Spektakulär: Macklemore kehrt 2024 auf die EXPO Plaza Hannover zurück

Das Logo von MiO Made in Oldenburg®
FOTO:MiO Made in Oldenburg® www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der US-Rapper ist Headliner beim NDR 2 Plaza Festival
Auch James Arthur und Clueso für den Freitag, 31. Mai, bestätigt
Hannover. US-Superstar Macklemore ist als Headliner des NDR 2 Plaza Festivals 2024 bestätigt.
Der Rapper aus Seattle kehrt damit am Freitag, 31. Mai 2024, nach seinem fulminanten Auftritt 2018 auf die Bühne der EXPO Plaza Hannover zurück. Zudem sind mit James Arthur und Clueso zwei weitere Topstars gebucht. Der Vorverkauf läuft.
Macklemores Gastspiel gehörte vor fünf Jahren zu den spektakulärsten Sommershows in Hannover. Wer seinerzeit dabei war, weiß, warum der US-Rapper zu den absoluten Top Athleten seines Genres zählt. „Macklemore bringt mit Bombast Beats die Plaza zum Beben“, titelte damals die Neue Presse Hannover. Im nächsten Sommer kehrt der Ausnahmekünstler auf die EXPO Plaza zurück. 2011 hatte Macklemore zusammen mit seinem damaligen Duo-Partner Ryan Lewis den weltweiten Durchbruch mit dem Nummer 1 Hit „Can´t Hold Us“ geschafft, ehe er auf Solopfaden 2017 mit seinem Album „Gemini“ (Platz 2 der US Album Charts / Platz 10 in Deutschland) für Furore sorgte.
James Arthur aus Middlesbrough gewann 2012 die neunte Staffel der populären Castingshow „The X Factor“. Dieser Erfolg ebnete dem extrem vielseitigen Künstler, der mit seiner Musik zwischen Pop, Soul, Rap, Blues und Rock variiert, den unglaublichen Erfolgsweg, der mit inzwischen über 25
Millionen verkauften Tonträgern gepflastert ist. James Arthur gehört zu den wenigen Musikern, die mit einem Song bei Spotify mehr als eine Milliarde Streams schafften - sein Megahit „Say You Won´t Let Go“ (2016) liegt inzwischen bei unfassbaren knapp 2,6 Milliarden Spotify-Abrufen.

2013 veröffentlichte Arthur sein offizielles selbstbetiteltes Debütalbum (Platz 2 in UK), ehe er 2016 mit „Back From The Edge“ an die Spitze der britischen Albumcharts stürmte. Wenn James Arthur beim NDR 2 Plaza Festival gastiert, wird er sein fünftes Studioalbum „Bitter Sweet Love“ im Gepäck
haben (geplante VÖ 26. Januar 2024).
Clueso, 1980 in Erfurt geboren, gilt seit rund zwei Jahrzehnten zu den einflussreichsten Musikern Deutschlands. Nach acht überwiegend mit Gold oder Platin ausgezeichneten Studioalben, mehr als 100 Millionen Streams über verschiedene Plattformen sowie Tourneen durch die größten Hallen
und Festivals des Landes entschied sich Clueso zu seinem 40. Geburtstag, die Dinge noch mal ganz anders anzugehen.

Der musikalische Grenzgänger erfand sich für seinen aktuellen Longplayer
„Album“ mal wieder künstlerisch neu, in dem er sich für zahlreiche Kooperationen mit Kolleginnen und Kollegen aus verschiedenen Bereichen öffnete. Sieben Singles sind so seit Februar 2020 zustande gekommen, unter anderen der Megahit „Andere Welt“ mit Capital Bra und KC Rebel.
Tickets für das NDR 2 Plaza Festival sind bereits für 59,00 Euro bei Hannover Concerts (0511/12 12 33 33, hannover-concerts.de), www.eventim.de und an allen Vorverkaufsstellen erhältlich. Je nach Art der Ticketbestellung (VVK-Stelle, Telefon, Internet) können zusätzliche Gebühren für Bearbeitung und Versand hinzukommen. Das Ticket berechtigt zur Nutzung der öffentlichen
Verkehrsmittel am Veranstaltungstag im Bereich des Großraum-Verkehrs Hannover (GVH). Kinder bis sechs Jahre haben freien Eintritt.

 

Oldenburg  Aktuell  07.11.23

Das Logo von MiO Made in Oldenburg®
LOGO:MiO Made in Oldenburg® www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jan Delay & Disko No. 1Best Of 25 Years – Die Tour!!


Mittwoch, 21. August 2024, Gilde Parkbühne Hannover, 20 Uhr (Einlass 18 Uhr)
Tickets € 50,25 (Bundle) und € 55,75 inkl. Gebühr
unter www.hannover-concerts.de und an den Vorverkaufsstellen zu haben.

 

Oldenburg  Aktuell  06.11.23

Rock am Ring & Rock im Park – das Line-up ist komplett!

Das Logo MiO Made in Oldenburg®
LOGO:MiO Made in Oldenburg® www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rock am Ring und Rock im Park haben ihr sensationelles Line-up für 2024 angekündigt! Die Ärzte, Green Day, Måneskin, Avenged Sevenfold, Queens of the Stone Age, Broilers, Billy Talent, Parkway Drive und Kraftklub sind die Headliner der beiden Mega-Festivals.

Dazu kommen Auftritte von Beartooth, Dropkick Murphys, Kreator, Babymetal, Bad Omens, Electric Callboy, Corey Taylor, Machine Head und viele mehr. Das gesamte Line-up für Rock am Ring und Rock im Park findest du hier. Sei dabei und sicher dir jetzt deine Tickets!
    
Rock am Ring & Rock im Park – das Line-Up ist komplett!
    07.06. – 09.06.2024    Rock am Ring – Nürburgring     Tickets
    07.06. – 09.06.2024    Rock im Park – Zeppelinfeld Nürnberg   

www.eventim.de

Oldenburg  Aktuell  02.11.23

Bruce Springsteen and The E Street Band am 5. Juli 2024 in Hannover Einziges Deutschland-Konzert in der Heinz von Heiden Arena22 europäische Stadion-Shows ergänzen die Welttournee 2024

Das Logo von MiO Made in Oldenburg®,
LOGO:MiO Made in Oldenburg® www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 


Bruce Springsteen and The E Street Band kommen 2024 zu ihrem einzigen Deutschland-Konzert nach  Hannover. Am 5. Juli tritt die gefeierte Formation in der Heinz von Heiden Arena auf. 

Bruce Springsteen and The E Street Band haben im Sommer 23 in Europa "die größte Show der Welt" (Billboard) abgeliefert und werden 2024 mit einer Stadiontournee mit 22 Konzerten triumphal auf den Kontinent zurückkehren. Die Welttournee 2024 beginnt am 5. Mai in Cardiff, Wales, und führt Springsteen and The E Street Band nach Nordirland, Irland, England, Frankreich, die Tschechische Republik, Italien, Spanien, die Niederlande, Belgien, Deutschland, Dänemark, Finnland, Schweden und Norwegen - bevor sie am 25. Juli im Londoner Wembley-Stadion endet.

Live Nation & United Promoters Present
BRUCE SPRINGSTEEN AND THE E STREET BAND
2024 World Tour


Do.    05.07.2024    Hannover    Heinz von Heiden Arena
Einziges Konzert in Deutschland
  
     www.livenation.de/artist-bruce-springsteen-and-the-e-street-band-1975
    
     http://www.ticketmaster.de

 

Oldenburg  Aktuell  28.10.23

 MARIUS MÜLLER-WESTERNHAGEN
75Live - Zusatztermine!
Aufgrund der enormen Nachfrage hat Marius Müller-Westernhagen heute gleich neun Zusatzkonzerte bekanntgegeben!

20.08.2024 | Mönchengladbach, SparkassenPark | Neu! | www.eventime.de
23.08.2024 | Coburg, Schlossplatz | Neu! | www.eventime.de
24.08.2024 | Dresden, Filmnächte am Elbufer | Neu! | www.eventime.de
27.08.2024 | Halle, Preißnitzinsel | Neu! | www.eventime.de
30.08.2024 | Loreley, Freilichtbühne | Neu! | www.eventime.de
31.08.2024 | Neu-Ulm, Wiley Sportpark | Neu! | www.eventime.de
03.09.2024 | München, Circus Krone | Neu! | www.eventime.de
06.09.2024 | Papenburg, NDR 2 Papenburg Festival |www.eventime.de
07.09.2024 | Rostock, IGA | Neu! | www.eventime.de

 

Oldenburg  Aktuell  26.10.23

Logo von MiO Made in Oldenburg®
LOGO:MiO Made in Oldenburg® www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Termine ADAC GT4 Germany 2024 (Änderungen vorbehalten)

26.04.-28.04.2024    Motorsport Arena Oschersleben
24.05.-26.05.2024    DEKRA Lausitzring
05.07.-07.07.2024    Norisring
16.08.-18.08.2024    Nürburgring
27.09.-29.09.2024    Red Bull Ring / AUT
18.10.-20.10.2024    Hockenheim Baden-Württemberg

 

Oldenburg  Aktuell  19.10.23

PETER MAFFAY & BAND“We love Rock `n´ Roll” Farewell-Tour 2024Bremen, Arena auf der Bürgerweide, 02.07.2024

Oldenburg  Aktuell  18.10.23

ROD STEWARTGlobal Hits-TourHamburg, Barclays Arena, 20.06.2024

Logo von MiO Made in Oldenburg® www.miofoto.de Oldenburg,
LOGO:MiO Made in Oldenburg® www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 


 Donnerstag20.06.2024
Hamburg, Barclays Arena
Einlass ca. 18:00 Uhr, Beginn ca. 20:00 Uhr
ab € 87,20€

ROD STEWART
Global Hits-Tour
Hamburg, Barclays Arena, 20.06.2024

Rod Stewart live mit seiner Global Hits-Tour! Im Juni und Juli in Deutschland, Schweiz und Österreich. Konzerte in Leipzig, Berlin, Hamburg, Köln, Zürich, München und Wien

Mit mehr als 200 Millionen Tonträgern weltweit, darunter Welthits wie „Maggie May“, „Da Ya Think I‘m Sexy“, „Baby Jane“, „The First Cut Is The Deepest“, „I Don‘t Want To Talk About It“, „Tonight‘s The Night“, „You Are In My Heart“, „Hot Legs“, „Forever Young“ und „Sailing“, sowie einer brillanten Live-Performance begeistert Rod Stewart seine Fans seit fünf Jahrzehnten. Unnachahmlich sein markanter Humor, sein Sexappeal und die Reibeisenstimme. Und in jedem Jahrzehnt glänzte er mit herausragenden Charterfolgen seiner Alben und Singles. Insgesamt hat er mehr als 250 Millionen Tonträger weltweit verkauft, 10 Alben erreichten die Nr. 1 der Charts.

Rod Stewart wurden die höchsten Auszeichnungen der Musikbranche und darüber hinaus zuteil, darunter der Grammy als „Living Legend“ und ein Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. 2016 erhielt er seinen offiziellen Ritterschlag als „Sir Rod Stewart“ von Prince William im Buckingham Palace. Am stolzesten ist er jedoch darauf, Ehemann und Vater von acht Kindern zu sein.
www.concertbuero.de

 

Oldenburg  Aktuell  23.09.23

Vorverkaufsstart für die Deutschland-Tourvon Nile Rodgers & CHIC Live 2024

Konzertbühne im Cadillac in Oldenburg,FOTO: MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de
FOTO: MiO Made in Oldenburg®, www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hamburg. Nach den erfolgreichen Sommershows 2023 auf deutschen Bühnen, geht die Musiklegende Nile Rodgers & CHIC 2024 auf Deutschland-Tour.
In Bonn und München kommen KonzertbesucherInnen in einen ganz
besonderen Genuss: ein exklusiver Gastauftritt der Band Kool & the Gang.
Nile Rodgers sorgte 2023 gemeinsam mit seiner achtköpfigen Band CHIC
für Bomben-Stimmung. Er rockte mit zahlreichen Disco-
Pop-Klassikern die Bühne. Die BesucherInnen dürfen sich auf Hits wie „Everybody Dance“,„Dance, Dance, Dance” und „Upside Down“ von Diana Ross freuen.
Nile Rodgers wurde in die Rock & Roll Hall of Fame und in die Songwriters Hall of Fame aufgenommen und ist ein mehrfach mit dem Grammy ausgezeichneter Songwriter, Komponist, Produzent, Arrangeur und Gitarrist.
Die Chart-Hits "Le Freak" und "Good Times" sind die meistverkauften Single in der Geschichte von Atlantic Records.

Durch seine Arbeit mit der CHIC-Organisation, darunter "We Are Family" mit
Sister Sledge und "I'm Coming Out" mit Diana Ross sowie seine Produktionen für Künstler wie David Bowie ("Let's Dance"), Madonna ("Like A Virgin") und Duran Duran ("The Reflex") wurden weltweit über 500 Millionen Alben und 100 Millionen Singles verkauft. Nile Rodgers war und ist ein wahrer Hit-Lieferant: Zu den KünstlerInnen, für die er in jüngster Zeit Hits schrieb oder mit denen er gemeinsam an zukunftsweisenden Sounds bastelte, zählen Daft Punk, Daddy Yankee und Beyoncé.

TOUR 2024

Sonntag 30.06.2024 Hannover Gilde Parkbühne
Dienstag 02.07.2024 Frankfurt am Main
Sommerwiese Jahrhunderthalle

Mittwoch 03.07.2024 Stuttgart SpadaWelt Freilichtbühne
Donnerstag 04.07.2024 Bonn Kunstrasen
Guests:Kool & the Gang
Freitag 05.07.2024 München Tollwood-Festival
Guests:Kool & the Gang
  www.myticket.de

Oldenburg  Aktuell  07.09.23

Marius Müller-Westernhagen, einer der seit Jahrzehnten populärsten deutschen Musiker, für ein Konzert in Hannover

Das Logo von MiO Made in Oldenburg®
LOGO:MiO Made in Oldenburg® www.miofoto.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Dezember feiert der Topstar seinen 75. Geburtstag. Die Tournee trägt den entsprechenden Titel 75live. Im Rahmen dieser Gastspielreise wird Müller-Westernhagen am 12. Mai in der ZAG Arena zu Gast sein.

Marius Müller-Westernhagen
75live
Sonntag, 12. Mai 2024, ZAG Arena Hannover
Beginn 20 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)
Tickets von € 73,30 bis € 172,90 inkl. Gebühren
www.hannover-concerts.de

 

 

 MARIUS MÜLLER-WESTERNHAGEN
75Live
Termine
10.05.2024 | Dortmund, Westfalenhalle
12.05.2024 | Hannover, ZAG Arena
13.05.2024 | Köln, Lanxess Arena
16.05.2024 | Leipzig, Quarterback Immobilien Arena
17.05.2024 | Hamburg, Barclaycard Arena
20.05.2024 | Frankfurt, Festhalle
21.05.2024 | Stuttgart, Schleyerhalle
24.05.2024 | Berlin, Waldbühne