Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by  '' MiO Made in Oldenburg ® '', miofoto.de
LOGO: MiO Made in Oldenburg ®, miofoto.de

Wie seitens des Bremer Senats verkündet wurde, gilt ab dem 12.03. eine sogenannte „Allgemeinverfügung“ für alle öffentlichen und nicht öffentlichen Veranstaltungen in Bremen.
Das bedeutet, dass sämtliche Veranstaltungen im Zeitraum 12.03. – 26.03. mit mehr als 1000 Besuchern in Bremen verschoben werden müssen.

 

 

 

Konkret betrifft das bei
Koopmann Concerts die Veranstaltungen:
Annenmaykantereit am 12. März in der ÖVB Arena
Helge Schneider am 12. und 13. März in der Glocke
Deine Freunde am 13. März im Pier 2
Forever Amy am 17. März im Metropol Theater, es wird keinen Ersatztermin geben. Tickets können ab sofort an den entsprechenden VVK-Stellen zurückgegeben werden.
Johannes Oerding am 18. März in der ÖVB Arena
Carolin Kebekus am 19. März in der Sporthalle Hamburg - neuer Termin: 07.10.2020, Tickets behalten ihre Gültigkeit.
Unser blauer Planet II am 20. März in der ÖVB Arena - neuer Termin: 17.05.2020, Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by  '' MiO Made in Oldenburg ® '', miofoto.de
LOGO: MiO Made in Oldenburg ®, miofoto.de

The Dandy Warhols | Im Juni 2020 für drei Konzerte zurück in Deutschland!
The Dandy Warhols kommen im Rahmen ihrer Tour nach Deutschland! Ihre Fans können sich auf drei spektakuläre Livekonzerte in Hamburg (07.06.20 | Mojo Club), Berlin (08.06.20 | Festsaal Kreuzberg) und Köln (10.06.20 | Gebäude 9) freuen.

 


Tickets für die Termine sind ab dem 28.02.20 | 10 Uhr exklusiv via www.eventim.de und ab dem 02.03.20 | 10 Uhr zusätzlich an allen autorisierten VVK-Stellen erhältlich.

1994 wurden The Dandy Warhols in Portland, Oregon im Schatten der dämmrigen Jahre der Grunge-Szene gegründet. Mit der Vorherrschaft des Brit-Pop auf der anderen Seite des Teichs und Einflüssen die vom Garagenrock der 1960er Jahre bis zum Shoegaze der 80er/90er Jahre reichten, begannen The Dandy Warhols eine Karriere, die über einen Zeitraum von 25 Jahren zur Veröffentlichung von zehn Studioalben, zwei Compilation-Alben und 27 Singles führen sollte.

Frontman Courtney Taylor-Taylor (Gesang, Gitarre), Zia McCabe (Keyboards), Peter Holmström (Gitarre) und Brent DeBoer (Schlagzeug) haben den Wechsel von Vinyl und Kassette zu CD, von CD zu Digital und wieder zurück zu Vinyl überstanden. Sie sind von Flyerwerbung zu sozialen Medien übergegangen, haben sich mit großen Labels herumgeschlagen und sind dabei eine sich selbst treue Einheit geblieben.

Die Live-Präsenz der Band, die zu Beginn ihrer Karriere häufig mit Nacktheit einherging, reichte aus, dass sie bei ihrem ersten Auftritt 1994 von der unabhängigen Plattenfirma Tim/Kerr angesprochen wurden, die anbot, für die Aufnahme eines Albums zu bezahlen. Das Ergebnis war ihr Debütalbum Dandys Rule OK von 1995, ein Album, das das Major-Label Capitol Records so beeindruckte, dass es die Band unter Vertrag nahm.

Auch während der 2000er Jahre veröffentlichte die Band weitere Alben - Odditorium or Warlords of Mars (2005), ...Earth to the Dandy Warhols... (2008), The Dandy Warhols Are Sound (2009), This Machine (2012) und Distortland (2016).

Passend zu ihrem 25-jährigen Jubiläum veröffentlichten sie dann 2019 ihr 10. Studioablbum Why So Crazy. Mit Bezügen zu Fred Astaire und Ginger Rogers, Don MacLean's Chevy und der Kirche von Bowie's „Modern Love“ spiegeln die 12 neuen Songs die surrealistischen Visionen der Band von einer alternativen Realität wider. The Dandy Warhols bieten eine Flucht aus einer an den Rand gedrängten Kultur an und gehen nun in das nächste Kapitel ihres selbstbeschriebenen "25 Jahre langen Aktes der klanglichen Rebellion" über. Diese und viele weitere Songs werden auf ihren drei Konzerten in Deutschland zu hören sein!
Termine

07.06.2020, Hamburg, Mojo Club
08.06.2020, Berlin, Festsaal Kreuzberg
10.06.2020, Köln, Gebäude 9

 

 

Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by  '' MiO Made in Oldenburg ® '', miofoto.de
LOGO: MiO Made in Oldenburg ®, miofoto.de

 

 

Seasick Steve
Im Sommer 2020 auf Europatournee mit neuem Album
Hannover, 02. Juni & Dresden, 1. Juli
Das ganze letzte Jahr über war Seasick Steve damit beschäftigt Songs für sein zehntes Studioalbum zu schreiben. Das bisher noch unbetitelte Werk soll im Frühjahr 2020 erscheinen und wird den Künstler sodann auf große Europatournee führen. Deutschland ist auf dem Tourplan des charismatischen Blues/Rock Sängers nicht nur im Frühjahr mit zwei Shows vertreten: Im Sommer kommt Seasick Steve zurück nach Deutschland: am 02. Juni ins Capitol, Hannover sowie am 1. Juli in den Alten Schlachthof, Dresden.

Zu seinen Konzerten hat Seasick Steve eigentlich nur eines zu sagen: „Ich lebe für die Welt des Rausgehens und Rockens. Wir geben jeden Abend unser Bestes. Wenn jemand sein hartverdientes Geld dafür ausgibt, uns spielen zu sehen, sind wir es ihm einfach schuldig. Das Publikum ist mein Boss!“  Weiter führt Seasick aus: „Wir rocken. Das ist es, was wir tun. Wenn ich einen Club voller Leute sehe oder ein Festivalfeld, dann sind diese Menschen genau in diesem Moment mit uns – bereit jederzeit in den Dreck zu springen, manchmal sogar wortwörtlich. Wir lieben es und wir lieben sie.“

Wie legendär seine Shows, und wie einzigartig sein Seasick-Mix aus Boogie, Blues, Rock, Americana und Folkmusic, sind, wird Deutschland 2020 am 02. Juni im Capitol, Hannover sowie am 1. Juli im Alten Schlachthof, Dresden am eigenen Leib erfahren können

Live Nation Presents
Seasick Steve

Di.    02.06.20    Hannover    Capitol ,   20 Uhr (Einlass 19 Uhr)

Tickets € 43,90 inkl. Gebühren


Mi.    01.07.20    Dresden    Alter Schlachthof          

     Allgemeiner Vorverkaufsstart:
     Fr., 14.02.2020, 10:00 Uhr
     www.livenation.de/artist/seasick-steve-tickets

www.ticketmaster.de
Ticket-Hotline: 01806 – 999 0000 (Mo-Fr 8-22 Uhr / Wochenende u. Feiertage 9-20 Uhr)
(0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz)

www.eventim.de
http://www.eventim.de/Ticket-Hotline: 01806 – 57 00 00

 

 

 

Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by  '' MiO Made in Oldenburg ® '', miofoto.de
LOGO: SYSTEM-Gerd by '' MiO Made in Oldenburg ® '', miofoto.de

Steve Hackett | Im Herbst 2020 mit seiner "Genesis Revisited" Tour zurück in Deutschland!
Im Herbst 2020 mit seiner „Genesis Revisited“ Tour zurück in Deutschland!

 

 

 

 Steve Hackett, einer der talentiertesten, innovativsten Rockmusiker und ehemaliger Frontgitarrist von Genesis, kehrt für fünf Konzerte auf Deutschlands Bühnen zurück!

Auf seiner Genesis Revisited Tour 2020 macht er halt in Essen (29.09.2020 | Lichtburg), Frankfurt (30.09.2020 | Jahrhunderthalle), Berlin (01.10.2020 | Universität der Künste), Dresden (05.10.2020 | Kulturpalast) und Hamburg (07.10.2020 | Laeiszhalle). Tickets für die Termine sind ab dem 15.01.20 | 10 Uhr exklusiv via www.eventim.de und ab dem 17.01.20 | 10 Uhr zusätzlich an allen autorisierten VVK-Stellen erhältlich.

Mit Genesis brachte Hackett unzählige bemerkenswerte Musikmomente hervor: Von der Sensibilität seines akustischen Sounds bei „Horizons“ und „Blood on the Rooftops“, bis hin zu den dramatischen Gitarrensolos von „Firth of Fifth“ und „Fountain of Salmacis“.

2013 hat Steve Hackett mit der Neuauflage seines Albums „Genesis Revisited“ die Leidenschaft, das Drama und die musikalische Leistung wieder entfacht, die nicht nur die glanzvollen Jahre von Genesis und deren klassischer Besetzung mit Peter Gabriel, Phil Collins, Tony Banks und Mike Rutherford umfassen, sondern auch ein riesiges Repertoire seiner höchst erfolgreichen Solokarriere, die mit dem magischen und geheimnisvollen Debütalbum „Special Mornings“ 1979 begann.

Für 2020 gibt Hackett nun stolz bekannt, dass auf der kommenden Tour das Genesis-Live-Album „Seconds Out“ im Mittelpunkt stehen wird. Wie bei all seinen Tourneen üblich, wird auch diese mit einer erlesenen Songauswahl aus Hackett’s umfangreicher Solokarriere beginnen, und so den Rahmen von „Seconds Out“ bilden. Unterstützt von einigen der besten Musiker unserer Zeit, verspricht diese Tour Hackett’s Erfolge aus den letzten Jahren noch einmal zu übertreffen.
Termine

29.09.2020, Essen, Lichtburg
30.09.2020, Frankfurt, Jahrhunderthalle
01.10.2020, Berlin, Universität der Künste
05.10.2020, Dresden, Kulturpalast
07.10.2020, Hamburg, Laeiszhalle

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by  '' MiO Made in Oldenburg ® '', miofoto.de
FOTO: SYSTEM-Gerd by '' MiO Made in Oldenburg ® '', miofoto.de

VOLBEAT

AUF REWIND, REPLAY, REBOUND EUROPATOUR
IM SOMMER OPEN AIR SHOWS IN HANNOVER UND BERLIN
HEADLINER BEI ROCK AM RING UND ROCK IM PARK




Im Anschluss an ihre elf ausverkauften Arenashows in Deutschland, Österreich und der Schweiz kündigten Volbeat jetzt die Open-Air-Termine ihrer Rewind, Replay, Rebound Europatour an. Neben ihren Headliner-Shows bei Rock am Ring und Rock im Park spielen die Dänen am 8. Juni auf der Expo Plaza Hannover und am 7. Juli in der Berliner Waldbühne.

Mit im Gepäck ist unter anderem das aktuelle von Jacob Hansen, Rob Caggiano und Michael Poulsen produzierte Album, Rewind, Replay, Rebound, das ihren unverkennbar punkigen Psychobilly-Rock’n’Roll-Sound mit neuen kreativen Höhepunkten vereint. „Der Grund für uns ins Studio zu gehen ist, dass wir immer noch etwas beweisen müssen – den Fans, aber vor allem uns selbst“, erklärt Sänger Michael Poulsen. „Wir hätten dieses Album ohne die Arbeit der letzten Jahre nicht machen können. Aber egal wie alt die Band wird oder wie viele Alben wir veröffentlichen, es wird immer diesen unverkennbaren Volbeat-Sound geben.“

Der allgemeine Vorverkauf für die Sommershows in Hannover und Berlin beginnt am Freitag, 13. Dezember um 10:00 Uhr. Mitglieder des Rebels and Angels Fanclubs erhalten bereits ab Dienstag, 10. Dezember um 10:00 Uhr Zugang zum Presale.

2001 in Kopenhagen gegründet haben sich Volbeat durch ständiges touren und sieben Albenveröffentlichungen an die Spitze des Hardrocks gekämpft. Das vorletzte Album Seal The Deal & Let’s Boogie erreichte in sieben Ländern Platz 1 – darunter auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Live Nation Presents
VOLBEAT
REWIND, REPLAY, REBOUND EUROPEAN TOUR
Mo.    08.06.2020    Hannover     Expo Plaza
Di.    07.07.2020    Berlin        Waldbühne 


Ticketmaster Presale:
Do., 12.12.2019, 10:00 Uhr (online Pre-Sale, 24 Stunden)
www.ticketmaster.de/presale

Allgemeiner Vorverkaufsstart:
Fr., 13.12.2019, 10:00 Uhr
www.livenation.de/artist/volbeat-tickets

www.ticketmaster.de
Ticket-Hotline: 01806 – 999 0000 (Mo-Fr 8-22 Uhr / Wochenende u. Feiertage 9-20 Uhr)
(0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz)

www.eventim.de
Ticket-Hotline: 01806 – 57 00 00
(0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz)

www.livenation.de
facebook.com/livenationGSA | twitter.com/livenationGSA
instagram.com/livenationGSA | youtube.com/livenationGSA
www.volbeat.dk
www.facebook.com/volbeat
www.instagram.com/volbeat

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by  '' MiO Made in Oldenburg ® '', miofoto.de
FOTO: SYSTEM-Gerd by '' MiO Made in Oldenburg ® '', miofoto.de

Sunrise Avenue gaben kürzlich bekannt, auf Abschiedstournee zu gehen.

Im Rahmen ihrer „Thank You For Everything – The Final Tour“ werden die finnischen Superstars am Donnerstag, 30. Juli 2020, ein letztes Mal in der TUI Arena Hannover zu Gast sein. Tickets sind ab sofort im Presale exklusiv unter eventim.de erhältlich. Der allgemeine Vorverkauf beginnt am Montag, 9. Dezember, 12 Uhr.

 

 

Karten sind dann auch unter 0511 – 12123333, www.hannover-concerts.de und an den Vorverkaufsstellen erhältlich.

Sunrise Avenue
Thank You For Everything – The Final Tour 2020
Donnerstag, 30. Juli 2020, TUI Arena Hannover, 19.30 Uhr (Einlass 17.30 Uhr)
Tickets von € 60,50 bis € 100,75 inkl. Gebühren
www.hannover-concerts.de

 

Oldenburg, Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by  '' MiO Made in Oldenburg ® '', miofoto.de
LOGO: SYSTEM-Gerd by '' MiO Made in Oldenburg ® '', miofoto.de

SION HILL - Im April 2020 auf Last Minute Tour
Der irische Musiker SION HILL geht im April 2020 endlich wieder auf Tour und wird bei seinen Konzerten in Hamburg, Berlin, Dresden, Wien, München, Frankfurt und Köln neben bekannten Hits auch neue Songs von seinem kommendem Album vorstellen. Tickets für die Konzerte sind ab sofort unter www.eventim.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Aufwachen am späten Nachmittag, Jammen um Mitternacht zu Songs von ‘Faces’, ‘Arctic Monkeys’, ‘Paolo Nutini’ und ‘John Mayer’… Der Songwriter SION HILL begann bereits als Teenager Musik zu schreiben und aufzunehmen und spielte in verschiedenen Bars und Kaffeehäusern der Stadt. Mittlerweile wohnhaft in London hat SION HILL auch in Berlin und Hamburg gelebt, wo er sich kontinuierlich eine internationale Fangemeinde aufgebaut hat, während er durch Europa tourte und auf renommierten Musikfestivals wie dem Sziget Festival (Ungarn), All Together Now, Indiependence, Electric Picknic (Irland), Nürnberg Pop und Sound of the Forest (Deutschland) spielte.

SION HILL veröffentlichte sein Debütalbum ‘Elephant' im August 2016. 2018 unterschrieb SION HILL bei Warner Music Germany und veröffentlichte dort seinen bisher erfolgreichsten Song 'Fuel Kids', der es unter anderem in die Playlists ‘New Music Friday UK‘ und ‘A Perfect Day‘ bei Spotify schaffte. Anfang Januar 2020 wird SION HILL eine weitere Single bei Warner veröffentlichen, gefolgt von seinem sehnlichst erwarteten Album, an dem er seit zwei Jahren arbeitet.

Als Support spielte SION HILL bereits vor namhaften Künstlern wie Alice Merton, a-ha, Jim James, St. Paul & the Broken Bones, Lilly Among Clouds, Pete Doherty (von Babyshambles und The Libertines) oder Hermitage Green. Im April 2020 sind er und seine Band dann auch wieder als Hauptact auf Tour und das Publikum kann sich auf energiegeladene Shows freuen.

Diese Tour wird präsentiert von Kulturnews, event und The Pick.
Termine

21.04.2020, Hamburg, Hebebühne
22.04.2020, Berlin, Privatclub
23.04.2020, Dresden, Groove Station
27.04.2020, Wien (AT), Chelsea
28.04.2020, München, Zehner
29.04.2020, Frankfurt, Nachtleben
01.05.2020, Köln, Blue Shell

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by  '' MiO Made in Oldenburg ® '', miofoto.de
LOGO: SYSTEM-Gerd by '' MiO Made in Oldenburg ® '', miofoto.de

ELTON JOHN‘s „FAREWELL YELLOW BRICK ROAD“ Tour 2020: weitere Zusatztermine!
ELTON JOHN‘s „FAREWELL YELLOW BRICK ROAD“ Tour 2020: weitere Zusatztermine!


Wegen der enormen und ungebrochenen Nachfrage jeweils drittes und letztes Zusatzkonzert in Köln, Hamburg und Berlin!

VVK ab Freitag, 29.11., 10:00 Uhr

Elton John gibt heute drei weitere Konzerttermine in Deutschland  im Rahmen seiner kolossalen Farewell Yellow Brick Road World Tour bekannt.

Aufgrund der beispiellosen Nachfrage ist je eine dritte Show in Köln, Hamburg und Berlin hinzugekommen. Da die meisten angekündigten Shows bereits ausverkauft sind, werden dies die letzten Tourdaten sein, die Elton jemals in jeder dieser drei Städte spielt.

Die neuen Termine lauten: Dienstag, 15. September in der Hamburger Barclaycard Arena, Dienstag, 20. Oktober in der Berliner Mercedes Benz Arena und Freitag, 23. Oktober in der Lanxess Arena in Köln. Tickets für diese neuen Konzerttermine ab Freitag, den 29. November um 10 Uhr im offiziellen Vorverkauf und unter www.eventim.de


Termine
05.09.2020, Köln, Lanxess Arena [ausverkauft!]
12.09.2020, Hamburg, Barclaycard Arena
13.09.2020, Hamburg, Barclaycard Arena
15.09.2020, Hamburg, Barclaycard Arena [letztes Zusatzkonzert!]
17.10.2020, Berlin, Mercedes-Benz Arena
18.10.2020, Berlin, Mercedes-Benz Arena
20.10.2020, Berlin, Mercedes-Benz Arena [letztes Zusatzkonzert!]
22.10.2020, Köln, Lanxess Arena [Zusatzkonzert]
23.10.2020, Köln, Lanxess Arena [letztes Zusatzkonzert!]

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by  '' MiO Made in Oldenburg ® '', miofoto.de
LOGO: SYSTEM-Gerd by '' MiO Made in Oldenburg ® '', miofoto.de

ALIN COEN - Im November 2020 mit neuen Songs auf Tour

Endlich neue Songs von Alin Coen und ihrer Band! Im Moment arbeitet die Singer-Songwriterin an ihrem neuen deutschsprachigen Album, das im kommenden Jahr erscheinen soll. Ihre Fans können bei 18 Konzerten in ganz Deutschland die neuen Songs live erleben.

 

 

Tickets für alle Konzerte sind ab sofort im exklusiven Presale bei www.eventim.de erhältlich, der offizielle Vorverkauf startet am Montag, 02. Dezember 2019.

„Die Sängerin mit der wahrscheinlich schönsten Stimme der Republik“ schreibt die Westdeutsche Zeitung. „Alin Coen erzählt schonunglos von Verbundenheit und von Abschied, vom Schmerz und dem Glück der kleinen Augenblicke“, schreibt das Hamburger Abendblatt.

Alin Coen und ihre Band haben in den letzten Jahren auf kleinen und großen Bühnen gespielt, sie ist in Wohnzimmern und in Sportarenen aufgetreten und konnte ihre Faszination als Geheimtipp dennoch beibehalten. 2010 veröffentlichte Alin Coen ihr Debüt-Album „Wer bist du?“, ein Jahr später folgte ihre EP „Einer will immer mehr“ und 2013 ihr zweites Album „We’re Not The Ones We Thought We Were“. 2016 erschien ihr erstes Live-Album „Alles was ich hab – Live“.

Jetzt erscheint endlich die Platte, auf die so viele Fans schon sehr lange gewartet haben: Alin Coens erstes komplett deutschsprachiges Album. Wer ihr zuhört, wird in ihren Texten seine eigene Geschichte wiederfinden. Gelegenheit dafür gibt es deutschlandweit auch bei der „Bei dir“ Tour im November 2020.

Diese Tour wird präsentiert von Kulturnews, Schall Magazin und TV Noir.
Termine

08.11.2020, Oldenburg, Kulturetage
09.11.2020, Hamburg, Docks
10.11.2020, Hannover, Pavillon
11.11.2020, Essen, Weststadthalle
12.11.2020, Magdeburg, Moritzhof
14.11.2020, Rostock, Mau-Club
15.11.2020, Lübeck, Riders Café
16.11.2020, Köln, Gloria
17.11.2020, Saarbrücken, Garage
18.11.2020, Osnabrück, Lagerhalle
20.11.2020, Leipzig, Täubchenthal
21.11.2020, Frankfurt, Batschkapp
23.11.2020, Dresden, Alter Schlachthof
24.11.2020, Stuttgart, Im Wizemann
25.11.2020, Erlangen, E-Werk
26.11.2020, München, Technikum
27.11.2020, Erfurt, HsD Gewerkschaftshaus
29.11.2020, Berlin, Festsaal Kreuzberg

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by  '' MiO Made in Oldenburg ® '', miofoto.de
LOGO: SYSTEM-Gerd by '' MiO Made in Oldenburg ® '', miofoto.de

SEVEN - Brandneu Tour 2020
Alles ist „BRANDNEU“ bei Seven. Die neuen Songs sind erstmals auf Deutsch und die bestehende Band wird mit DJ Flink zu einer 7-köpfigen Crew erweitert. Nach der gediegenen Soulmate Tour 2019 quer durch Theatersäle, kehrt Seven zurück in die legendären Clubs und feiert zusammen mit dem Publikum eine Party - eine Blockparty wie auf einem Hinterhof in Philadelphia.

 

 

Frisch, modern und mit fetten Beats präsentiert Seven und Band die neuen Songs und seine Klassiker.

Tickets für die „Brandneu Tour 2020“ sind ab Freitag, den 29. November 2019, 10:00 Uhr unter www.eventim.de, sowie im offiziellen Vorverkauf an allen autorisierten Vorverkaufsstellen erhältlich. Zuvor gibt es ab Mittwoch, den 27. November 2019, 10:00 Uhr einen exklusiven Presale unter www.eventim.de.

Seven: "Ich liebe R’n‘B, HipHop, Basketball und den ganzen Lifestyle der diese Elemente verbindet. Meine neuen Songs sind beat-lastiger Urban Pop, sehr deutlich und direkt. Der Text steht ganz klar im Vordergrund und dieser neue Sound reiht sich perfekt in meine Welt ein."

Einer der besten Live Acts Europas lädt zu einer energiegeladenen Show für Kopfnicker und Tanzmäuse!
Termine

05.10.2020, Stuttgart, Im Wizemann
06.10.2020, Köln, Gloria
07.10.2020, Hannover, Capitol
08.10.2020, Bochum, Zeche
10.10.2020, Frankfurt, Batschkapp
11.10.2020, Hamburg, Mojo Club
12.10.2020, Berlin, Festsaal Kreuzberg
14.10.2020, Leipzig, Werk II
15.10.2020, München, Technikum
16.10.2020, Karlsruhe, Tollhaus

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by  '' MiO Made in Oldenburg ® '', miofoto.de
LOGO: SYSTEM-Gerd by '' MiO Made in Oldenburg ® '', miofoto.de

Paul McCartney
Freshen Up-Tour
HDI Arena Hannover. Es handelt sich um das einzige Konzert in Deutschland.

 



Donnerstag, 4. Juni 2020, HDI Arena Hannover, Beginn 19 Uhr (Einlass 17 Uhr)

Paul McCartney gastiert im Rahmen seiner Freshen Up-Tour am Donnerstag, 4. Juni 2020, in der HDI Arena Hannover. Es handelt sich um das einzige Konzert in Deutschland. Der Vorverkauf beginnt am Mittwoch, 27. November, 10 Uhr, mit einem exklusiven ONLINE-PRESALE über eventim.de, https://tickets.haz.de und https://tickets.neuepresse.de. Ab Freitag, 29. November, 10 Uhr, sind dann auch Tickets im allgemeinen Vorverkauf unter www.hannover-concerts.de, 0511 – 12123333 und an den Vorverkaufsstellen erhältlich.

 
Paul McCartney
Freshen Up
Donnerstag, 4. Juni 2020, HDI Arena Hannover, Beginn 19 Uhr (Einlass 17 Uhr)
Tickets von € 92,75 bis € 195,00 inkl. Gebühren.
Außerdem sind Golden Circle Tickets für € 380,00 inkl. Gebühren erhältlich


Paul McCartney | Im Juni 2020 für ein exklusives Konzert in Deutschland!

Paul McCartney kündigt weitere Tourdaten für 2020 an, die ihn mit seiner hochgelobten FRESHEN UP Tour, die man auf keinen Fall verpassen sollte, demnächst schon wieder rund um den Erdball führen wird. In Deutschland wird es nur ein exklusives Konzert geben: Donnerstag, 04. Juni 2020, HDI Arena Hannover!

“Ich habe so unglaubliche Erinnerungen an meine Zeit in Deutschland und genieße es immer wieder, wenn ich zurückkehren kann. Unglaublicherweise ist es 17 Jahre her, dass ich meine letzte Show in Hannover hatte. Ich kann es kaum erwarten, euch alle zu sehen.” Paul McCartney – November 2019

Nach monatelangen Spekulationen und der Bekanntgabe als Headliner für das 50-jährige Jubiläum des Glastonbury Festivals kündigt Paul McCartney heute sein einziges Konzert in Deutschland für 2020 an - vier Jahre nach seinem letzten Konzert hierzulande. Es ist dann auch etwas mehr als 30 Jahre her, seit McCartney sein erstes Solo-Konzert in Deutschland gespielt hat.

Nachdem McCartney die jüngste Etappe der Tour im Juli mit einer ausverkauften Show im Los Angeles Dodger Stadion abgeschlossen hatte, hat er seit dem Start der globalen Freshen Up-Tournee bereits 39 große Shows in 12 verschiedenen Ländern gespielt.  Die Freshen Up-Tour, die von Kritikern und Fans auf der ganzen Welt mit fünf Sternen bewertet wurde und Menschen aller Altersgruppen und Backgrounds  anzieht, zeigt McCartenys beispiellose Karriere als phänomenaler Songwriter und Performer, die seinen universellen Reiz bestätigt.

Mit Songs wie 'Hey Jude', 'Live and Let Die', 'Band on the Run' und 'Let It Be' ist das Paul McCartney Live-Erlebnis alles, was sich ein Musikliebhaber von einer Rock-Show wünschen kann: Fast drei Stunden der größten Momente aus den letzten 60 Jahren Musik, Dutzende Songs aus McCartney‘s Solo-, Wings- und natürlich Beatles-Katalogen, die die Soundtracks unseres Lebens geprägt haben.  McCartney und seine Band haben in einer beispiellosen Bandbreite von Stadien und spektakulären Orten in ganz Amerika, Großbritannien, Europa, Japan, Australien, Neuseeland und vielen anderen Ländern gespielt: vor dem Kolosseum in Rom, Moskaus Roter Platz, dem Buckingham Palace, The White House, eine kostenlose Show in Mexiko für über 400.000 Zuschauer, die letzte Show im Candlestick Park in San Francisco, wo die Beatles 1966 ihr Abschlusskonzert spielten, 2016 eine Woche lang in der kalifornischen Wüste, zwei Headline-Sets beim historischen Desert Trip Festival und einen überfüllten Club-Gig für ein paar hundert glückliche Fans im Pappy & Harriet's Pioneertown Palace, und sogar eine Live-Übertragung im Weltraum! Mit McCartneys‘  Band der letzten 15+ Jahre - Paul "Wix" Wickens (Keyboards), Brian Ray (Bass/Gitarre), Rusty Anderson (Gitarre) und Abe Laboriel Jr (Schlagzeug) - und ständig aktualisierter modernster Audio- und Videotechnik, die von jedem Platz aus im Haus ein unvergessliches Erlebnis garantiert, wird ein Paul McCartney Konzert immer etwas ganz Besonderes.

“Ein episches, dreistündiges Konzert.... satte 38 Songs... die perfekte Umsetzung der Philosophie, die McCartney in seiner 60-jährigen Karriere in der Musik verkörpert hat... ein perfekter Bogen, um die perfekte Show zu präsentieren, bis zum allerletzten Songtext des Abends, der immer passend ist: ‘And in the end, the love you take is equal to the love you make.’” Billboard  – August 2019

Tickets für diese Konzerte sind ab dem 27. November 2019, 10:00 Uhr im exklusiven Presale unter www.eventim.de erhältlich. Der offizielle Vorverkauf beginnt am 29. November 2019, 10:00 Uhr unter www.eventim.de sowie an allen autorisierten Vorverkaufsstellen.

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by MiO Made in Oldenburg, miofoto.de
FOTO: SYSTEM-Gerd by MiO Made in Oldenburg / miofoto.de

NDR 2 Plaza Festival 2020 mit Revolverheld, Max Giesinger, Lena und Stefanie Heinzmann

Termin: Freitag, 29. Mai 2020, Expo-Plaza, Hannover

 

 

 

Die ersten Künstler für das NDR 2 Plaza Festival 2020 sind bestätigt: Revolverheld, Max Giesinger, Lena und Stefanie Heinzmann kommen am Freitag, 29. Mai, auf die Expo-Plaza in Hannover. Damit stehen einige der zurzeit angesagtesten Top-Acts der deutschen Musikszene im Line-Up des Festivals.

 

Tickets für das gemeinsame Event von NDR 2 und Hannover Concerts sind im Vorverkauf erhältlich.

Nach ihrer ausverkauften diesjährigen Tour kommen Revolverheld 2020 auf die Plaza und feiern den 15. Geburtstag ihres Debüt-Albums. Die Songs „Die Welt steht still“, „Freunde bleiben“ und „Mit dir chill’n“ machten aus der Band damals eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Pop-Rock-Bands. In den folgenden Jahren festigte sie diesen Status mit Liedern wie „Helden 2008“, „Spinner“, „Halt dich an mir fest“, „Das kann uns keiner nehmen“, „Ich lass für dich das Licht an“ und „Lass uns gehen“. Im vergangenen Jahr erschien mit „Zimmer mit Blick“ ihr fünftes Studio-Album.

Ende 2018 veröffentlichte Max Giesinger „Die Reise“, sein bislang drittes Studio-Album, mit den Hits „Legenden“ und „Zuhause“. Seine aktuelle Single „Auf das, was da noch kommt“ ist ein Duett mit Lotte. Vor drei Jahren startete er mit der Single „80 Millionen“ durch. Der Song erhielt eine Platinauszeichnung, das dazugehörige Video hat bis heute knapp 50 Millionen Aufrufe auf YouTube. Mit der Folgesingle „Wenn sie tanzt“ konnte er diesen Erfolg sogar noch toppen.

Der Song „Satellite“ machte die damals 19-jährige Lena zum absoluten Shootingstar. Die Hannoveranerin gewann damit 2010 den Eurovision Song Contest in Oslo und stürmte an die Spitze der Charts. Wie sehr sich Lena seitdem musikalisch weiterentwickelt hat, zeigte bereits ihr vor vier Jahren erschienenes Album „Crystal Sky“ mit dem Hit „Traffic Lights“. Auf ihrem aktuellen, mittlerweile fünften Studio-Album „Only Love, L“ präsentiert sich die 28-Jährige vollends als gereifte Persönlichkeit wie auch die Songs „Thank You“, „Boundaries“ und der aktuelle Single-Track „Better“ belegen.     

Wie auch Lena stand Stefanie Heinzmann bereits mit 19 Jahren an der Spitze der Charts: Der Song „My Man Is A Mean Man“ legte den Grundstein für ihre erfolgreiche Karriere. Zahlreiche Hits wie „Like A Bullet“, „Roots To Grow“, „Diggin In The Dirt“ und „In The End“ folgten. Vor drei Jahren beschloss sie, eine Auszeit zu nehmen – und überlegte gar zukünftig als Tischlerin oder Hebamme zu arbeiten. Doch die Liebe zur Musik siegte. Mit dem Song „Mother’s Heart“ und dem Album „All We Need Is Love“ meldete sich die Schweizerin im Frühjahr zurück.

Tickets für das NDR 2 Plaza Festival sind ab 39 Euro bei Hannover Concerts (0511/12 12 33 33, hannover-concerts.de), eventim und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Veranstalter ist die Hannover Concerts GmbH & Co. KG Betriebsgesellschaft.

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by MiO Made in Oldenburg, miofoto.de
FOTO: SYSTEM-Gerd by MiO Made in Oldenburg / miofoto.de

Der internationale Superstar Lionel Richie kommt diesen Sommer mit seiner Hello Tour 2020 auf die Open Air Bühnen Deutschlands!

 

 

 

 

 

 

Köln, 12.11.19 - Lionel Richie ist ein internationaler Superstar und legendärer Live-Performer. In diesem Sommer wird er seine "Hello“ Tour zu einigen der schönsten Open Air Bühnen Deutschlands bringen. Fans in Wiesbaden (24.06.20 | Brita Arena), Hamburg (28.06.20 | Stadtpark), München (07.07.20 | Tollwood Festival), Halle (18.07.20 | Peissnitz Insel) und Berlin (19.07.20 | Zitadelle) dürfen sich auf seine mitreißende Show freuen. Tickets für die Konzerte sind ab dem 14.11.19, 10:00 Uhr exklusiv über www.eventim.de  und ab dem 18.11.19, 10:00 Uhr zusätzlich an allen autorisierten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Der internationale Superstar Lionel Richie hat eine Diskographie mit Alben und Singles, die ihresgleichen sucht.

Seine Musik ist Teil der DNA der Popmusik; Richie ist einer von nur zwei Songwritern in der Geschichte, die neun Jahre in Folge ein Nummer Eins Album hatten. Mit mehr als 100 Millionen verkauften Alben weltweit, einem Oscar®, einem Golden Globe®, vier Grammy Awards®, der Auszeichnung Music Cares Person of the Year 2016 und Kennedy Center Honoree 2017.  Im März 2018 hinterließ Richie im TCL Chinese Theatre IMAX in Hollywood seine Hand- und Fußabdrücke in Zement – eine der ältesten Auszeichnungen in Hollywood. Vor kurzem erhielt er den Ivor Novello PRS for Music Special International Award. Geboren in Tuskegee, Alabama, ist der Musiker und Sänger eine wahre Ikone.

Lionel Richie ist bekannt für seine Mega-Hits "Endless Love", "Lady", "Truly", "All Night Long", "Stuck on You", "Hello", "Say You, Say Me", "Dancing on the Ceiling" und schrieb einen der wichtigsten Popsongs der Geschichte mit, "We Are the World", für ‚USA for Africa’. Sein Songkatalog umfasst auch sein Frühwerk mit The Commodores, wo er einen bahnbrechenden Stil entwickelte, der sich den Genre-Kategorien widersetzte und Smash Hits wie "Three Times a Lady", "Still" und "Easy" umfasst.

Richie war in den letzten beiden Staffeln Jurymitglied bei ABCs American Idol und ist auch für die Saison 2019-20 zurückgekehrt.

Mit seiner neuesten All The Hits, All Night Long Tour, hat Richie weltweit Arenen mit einer Setlist seiner leuchtensten und besten Hymnen ausverkauft. In den letzten Jahren war er zudem Headliner auf Festivals wie Bonnaroo, Outside Lands und Glastonbury und zog mit mehr als 200.000 Teilnehmern das größte Publikum aller Zeiten an.

Im vergangenen Sommer nahm Richie die Fans mit seinem neuen Album „Live aus Las Vegas“ und seiner neuesten Tour, der "Hello"-Tour, die am 28. Mai begann, mit auf eine spektakuläre musikalische Reise. Das Album, das am 16. August veröffentlicht wurde, war Platz 1 in der Billboard Artist 100 Charts. Das Album ist auch die erste Veröffentlichung des legendären Künstlers auf Capitol Records.
Termine

24.06.2020, Wiesbaden, Brita Arena
28.06.2020, Hamburg, Stadtpark
07.07.2020, München, Tollwood Festival
18.07.2020, Halle (Saale), Peißnitzinsel
19.07.2020, Berlin, Zitadelle

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen und Konzerte in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by MiO Made in oldenburg, miofoto.de
LOGO:SYSTEM-Gerd by MiO Made in oldenburg, miofoto.de

IRON MAIDEN
LEGACY OF THE BEAST TOUR 2020

Frankfurt, 07. November 2019 – Iron Maiden wird 2020 auf dem letzten Abschnitt ihrer „Legacy Of The Beast Tour“ für eine Reihe von Shows nach Europa zurückkehren, einschließlich vier Terminen in Deutschland:

 

 

 

 

am 9. Juni auf der Bremer Bürgerweide, am 10. Juni im RheinEnergieSTADION in Köln – beide Städte wurden von der Band nicht mehr seit den 1990ern besucht – eine Rückkehr zur Waldbühne Berlin am 23. Juni und eine Show in der Stuttgarter Mercedes-Benz Arena am 18. Juli, die allererste Stadionshow der Band in dieser Stadt, in der sie zum letzten Mal 2011 auftrat. Special Guests bei diesen Shows sind: in Bremen Disturbed mit Airbourne im Vorprogramm und in Köln, Berlin und Stuttgart Airbourne zusammen mit Lord Of The Lost.
Ab Mittwoch, dem 13. November 2019 – 10.00 Uhr bieten die Ticketanbieter MyTicket und CTS Eventim Presales an. Der allgemeine Vorverkauf startet am Freitag, dem 15. November 2019 – 10.00 Uhr. Tickets sind unter www.myticket.de sowie telefonisch unter 01806 – 777 111 (20 Ct./Anruf – Mobilfunkpreise max. 60 Ct./Anruf) und bei den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.
Wie üblich wird es einen exklusiven Vorverkauf für Mitglieder des Iron Maiden-Fanclubs ab Montag, dem 11. November 2019 – 10.00 Uhr geben. Vollständige Informationen zum Kartenverkauf gibt es auf www.ironmaiden.com.
Seit dem Auftakt der Tournee letztes Jahr hat die Band 39 Länder auf der ganzen Welt besucht und für fast zwei Millionen Fans gespielt, unter anderem als Headliner auf dem legendären Rock-In-Rio-Festival in Brasilien vor 100.000 Zuschauern.

Iron Maiden-Sänger Bruce Dickinson sagt dazu:
„Die Legacy-Tournee war bisher ein fantastisches Erlebnis und die allgemeine Reaktion auf die Bühnenshow und all die verrückten Requisiten (und Eddie!), mit denen ich spielen darf, war einfach phänomenal. Die ganze Band hatte so viel Spaß und wir freuen uns wahnsinnig darauf, nach Deutschland zurückzukommen und noch mehr unserer Fans zu erreichen.“
Diese Show, randvoll gepackt mit Hits und Publikumsfavoriten aus der gesamten Laufbahn der Band, hat für jeden etwas zu bieten, egal, ob man Hardcore-Maiden-Fan oder gelegentlicher Konzertbesucher ist.

IRON MAIDEN
LEGACY OF THE BEAST TOUR 2020
Di. 09.06.20   Bremen / Bürgerweide
Special Guests: Disturbed & Airbourne

Mi. 10.06.20   Köln / RheinEnergieSTADION
Special Guests: Airbourne & Lord Of The Lost

Di. 23.06.20   Berlin / Waldbühne
Special Guests: Airbourne & Lord Of The Lost

Sa. 18.07.20   Stuttgart / Mercedes-Benz Arena
Special Guests: Airbourne & Lord Of The Lost

Dies hatten die globalen Medien bislang über die „Legacy Of The Beast Tour“ zu berichten:
„Iron Maiden liefert die beste Show in der Geschichte von Rock In Rio“ – nationale Zeitung Estadao, Brasilien


 „Es war wie eine Dampfwalze. Eines dieser legendären Konzerte, die einen immer wieder umhauen, ohne Nachlass“ – Nachrichtenagentur Sopitas, Mexiko-Stadt


„... eine Heavy-Metal-Meisterklasse, die 50.000 Menschen während der zweistündigen Show wie im Delirium unaufhörlich zum Singen und Hüpfen brachte“ – nationale Zeitung Clarin, Argentinien

„Ein weiterer Triumpf für Iron Maiden im Nationalstadion“ – Nachrichtenportal La Tercera, Chile


„Iron Maiden sorgt für gigantische Bühnenüberraschungen und rockt im ausverkauften Banc-of-California-Stadion durch ihre Hits“ – Zeitung Orange County Register, Los Angeles, USA


„... eine der besten Iron-Maiden-Shows, die ich in den letzten zwanzig Jahren gesehen habe!“ – Zeitung Illinois Entertainer, Chicago, USA


 „... eine hoch theatralische, aktionsgeladene und dramatische zweistündige Show“ – Zeitung Toronto Sund, Canada


 „Ein Kampfflugzeug, Luftangriffe, Explosionen, Flammen und Schwertkämpfe. Iron Maiden bombardierte uns im gefüllten Videotron Center laut und intensiv mit Bildern und Sound“ – Zeitung Journal de Quebec, Kanada


 „Die Legacy Of The Beast Tour stellt den Gipfel des Heavy-Metal-Eskapismus dar“ – Rolling Stone, New York, USA
 „... ein ungeheuer unterhaltsames, zeitverzerrendes Set aus Publikumshits und Raritäten... ein musikalisches Meisterwerk“ – Zeitung Sun Sentinel, Florida USA


„... eine außergewöhnlich unterhaltsame Show voller Weltklasse-Theatralik... eine Meisterklasse der Darbietung und Inszenierung“ – Zeitung The Times, England


 „Wenn ein rotäugiger, gehörnter Dämon aus der dunkelsten Ecke der Vorstellungskraft erscheint, wird deutlich, dass es diese Band darauf anlegt, bei jeder Gelegenheit die Messlatte ein wenig höher zu setzen. Das hier ist mehr als beeindruckend, und völlig irre“ – Manchester Evening News, England


„Gäbe es eine Auszeichnung für das beste Heavy-Metal-Konzert in Bezug auf Requisiten, Pyrotechnik und reines musikalisches Maskentheater, würde die aktuelle audiovisuelle Show von Iron Maiden, eine herzlich willkommene Überlastung der Sinne, sowohl alle Herausforderer als auch Anwärter in Grund und Boden stampfen“ – Zeitung Daily Express, England


 „Es gibt keine spektakulärere Show als diese“ – Zeitung Daily Star, England


 „Eine visuell atemberaubende Show, eine erfrischende Setlist und eine überirdische Energie“ – Zeitung Aftonbladet, Schweden


 „Iron Maiden – wir haben immer noch Gänsehaut. Was für ein Abend!“ – Tageszeitung, Deutschland
„Wenn man dir gesagt hätte, dass während der Show ein Flugzeug aus dem zweiten Weltkrieg auf der Bühne landen würde, hättest du es wahrscheinlich nicht geglaubt. Aber auf der Bühne von Iron Maiden ist alles möglich“ – Zeitung La Repubblica XL, Italien
Weitere Informationen zu Iron Maiden unter: www.ironmaiden.com | www.warnermusic.de

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by MiO Made in Oldenburg, miofoto.de
FOTO: SYSTEM-Gerd by MiO Made in Oldenburg / miofoto.de

PUR, die deutsche Ausnahmeband mit unzähligen Auszeichnungen und Nummer 1 Alben, ist bekannt für ihre grandiosen Live Konzerte.

 

Ob in den großen Arenen des Landes oder Open Air in ausgesucht schönen Venues, sie wissen ihr Publikum immer zu begeistern. Für 2020 hat die Bietigheimer Band ganz neue, ganz besondere Pläne. “Das Zauberwort heisst MTV Unplugged.

 

 

Wir freuen uns, unsere Pur Musik unter ganz besonderen Vorzeichen mit spannenden musikalischen Gästen in einem Zirkuszelt ganz neu zu erleben.“ erklärt Hartmut Engler. Manege frei - PUR lädt gemeinsam mit MTV Unplugged zu einem Gänsehaut Erlebnis der besonderen Art ein. Die zwei exklusiven Live Auftritte am 24. & 25. Juli 2020 mit stark limitierter Zuschaueranzahl finden in München im kleinen Kreis in artistischer Kulisse des Circus Krone statt. Das Publikum darf sich auf akustische Neuauflagen vieler Songs aus der Pur Geschichte freuen, ganz nach den Prinzipien des MTV Unplugged Formats. Bild- und Tonaufnahmen fangen vor Ort jeden einzelnen Augenblick in der Manege ein, auf der Freunde und bekannte Musiker zusammen mit PUR live performen werden. Damit reihen sich PUR mit Größen wie Udo Lindenberg, Herbert Grönemeyer, den Ärzten und vielen mehr in das Erfolgsformat von MTV Unplugged ein. Mara Ridder-Reichert, Director Talent & Music, MTV: „Mit PUR öffnen wir das nächste Kapitel in unserer MTV Unplugged-Geschichte. Dabei werden wir ein weiteres Mal musikalische Mauern einreißen und ganz im Stile unserer bisherigen MTV Unpluggeds auch wieder eine neue Zielgruppe für die Band PUR erschließen. Ich freue mich schon darauf, die Band ein wenig aus ihrer Komfortzone zu locken. Und soviel sei schon einmal verraten: Die Story, um die sich dieses MTV Unplugged drehen wird, wird von jung und alt gleichermaßen geliebt werden!“
Eventim ab 10.00 Uhr Presale Eventim Bundesweiter VVK Start an allen Vorverkaufsstellen ab 10.00 Uhr


Tourtermine / Aufzeichnungstermine PUR MTV Unplugged:
 24.07.2020 München, Circus Krone Aufzeichnung
25.07.2020 München, Circus Krone Aufzeichnung 
 27.11.2020 Oldenburg  EWE Arena
28.11.2020 Kiel  Sparkassen-Arena
01.12.2020 Hannover  TUI-Arena
02.12.2020  Magdeburg  GETEC-Arena
04.12.2020  Berlin  Mercedes-Benz-Arena
05.12.2020  Frankfurt  Jahrhunderthalle
09.12.2020  Köln  Lanxess-Arena
12.12.2020 Dortmund  Westfalenhalle
15.12.2020  Nürnberg  Arena-Nürnberg
16.12.2020  Trier  Arena
19.12.2020  Mannheim  SAP-Arena
20.12.2020  Stuttgart  Schleyerhalle

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen und Konzerte in Oldenburg mit MiO und miofoto
LOGO:MiO Made in Oldenburg, miofoto.de

NDR 2 Papenburg Festival 2020 mit Johannes Oerding, Revolverheld und Lena

Termin: Sonnabend, 5. September, Gelände vor der Meyer Werft, Papenburg

 

Drei weitere Live-Acts für das NDR 2 Papenburg Festival 2020 sind bestätigt: Auf die Bühne kommen Johannes Oerding, Revolverheld und Lena. Bisher stand bereits der Auftritt von Alvaro Soler fest.

 

 

 

Im November erscheint mit „Konturen“ das neue Album von Johannes Oerding. Wie die Vorab-Single „An guten Tagen“ zeigt, präsentiert er sich darauf von seiner tanzbar, poppigen Seite. In kürzester Zeit erhielt das dazugehörige Video auf YouTube mehr als fünf Millionen Aufrufe. Der 37-Jährige ist hierzulande einer der aktuell erfolgreichsten Solo-Künstler. Sein Durchbruch gelang ihm bereits 2013 mit dem Album „Für immer ab jetzt“. Die Folgealben „Alles brennt“ und „Kreise“, das ganze 63 Wochen in den deutschen Charts stand, erhielten Platin-Auszeichnungen. Einige Konzerte seiner kommenden Tour, die für März und April 2020 geplant ist, sind schon heute ausverkauft.

 

Das Debüt-Album von Revolverheld – mit den Hits „Die Welt steht still“, „Freunde bleiben“ und „Mit dir chill’n“ – feiert im kommenden Jahr seinen 15. Geburtstag. Vier weitere Studio-Alben, die insgesamt fünfmal mit Gold ausgezeichnet wurden, folgten seitdem. Songs wie „Helden 2008“, „Spinner“, „Halt dich an mir fest“, „Das kann uns keiner nehmen“, „Ich lass für dich das Licht an“ und „Lass uns gehen“ machten aus Revolverheld endgültig eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Rock-Pop-Bands. Nach ihrer diesjährigen „Zimmer mit Blick“-Tour, die sie durch ausverkaufte Arenen in Deutschland, Österreich und der Schweiz führte, kommen Revolverheld 2020 für Festivalshows zurück auf die Bühne.

 

Ein weiterer Höhepunkt beim NDR 2 Papenburg Festival wird der Auftritt von Lena. Die musikalische Vita der gebürtigen Hannoveranerin ist beeindruckend: Im Alter von 19 Jahren sorgte sie für eine Sensation mit dem Gewinn des Eurovision Song Contest in Oslo. Ihr Song „Satellite“ wurde anschließend umgehend zum Nummer-Eins-Hit und hielt sich 41 Wochen in den Charts. „Only Love, L“ heißt ihr aktuelles Album, auf dem sie zeigt, wie sehr sich ihr Sound und ihre Songwriter-Qualitäten seitdem weiterentwickelt haben. Songs wie „Thank You“, „Boundaries“ und der aktuelle Single-Track „Better“, den sie gemeinsam mit Nico Santos singt, belegen die gereifte Persönlichkeit der heute 28-Jährigen.

 

Veranstalter des NDR 2 Papenburg Festivals ist Hannover Concerts. Tickets für den Festival-Tag sind ab 36,50 Euro über hannover-concerts.de, eventim.de, in den Geschäftsstellen der Neuen Osnabrücker Zeitung sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.  

 

Weitere Informationen im Internet unter www.NDR.de/ndr2 oder www.hannover-concerts.de

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen und Konzerte in Oldenburg mit MiO und miofoto
LOGO:MiO Made in Oldenburg, miofoto.de

a-ha | Neue Termine zur „hunting high and low live“ Tour 2020!

Mit ihrer Erfolgssingle „Take On Me“ und dem dazugehörigen Musikvideo, war der Erfolg von a-ha bereits 1985 vorherzusehen.  Der Song, der in 30 Ländern die Charts stürmte, trieb das norwegische Trio aus ihrer Einzimmerwohnung in London in die größten Pop-Arenen der Welt.

 

 

Ihr Debütalbum Hunting High and Low verkaufte sich weltweit mehr als zwölf Millionen Mal. Nach den ausverkauften Deutschlandterminen im November 2019 kommt die Band mit dem „hunting high and low“ live Programm noch einmal zurück. Darauf freuen dürfen sich die Fans aus Köln (31.10.20 | Lanxess Arena), Frankfurt (02.11.20 | Festhalle), Hamburg (03.11.20 | Barclaycard Arena), Leipzig (05.11.20 | Arena) und Berlin (06.11.20 | Mercedes-Benz Arena). Tickets für die Termine sind ab dem 16.10.19 | 10 Uhr exklusiv via www.eventim.de und ab dem 18.10.19 | 10 Uhr zusätzlich an allen autorisierten VVK-Stellen erhältlich.

Die Musik von a-ha erfreut sich auch heute noch großer Beliebtheit und bleibt, z.B. durch diverse Coverversionen anderer Künstler, Streamingdienste und vielen Gastauftritten in Hollywoodfilmen und -Serien, im Gedächtnis, wobei sie es schafft auch immer wieder ein neues Publikum zu erreichen. Erst vor kurzem erzielte ihr Song „Take On Me“ eine Milliarde YouTube-Klicks, wodurch er neben „November Rain“, „Smells Like Teen Spirit“ und „Bohemian Rhapsody“, zu einem der vier meistgeklickten Songs des letzten Jahrhunderts zählt. Laut der Internetseite Quartzy gehörte „Take On Me“ zu den beliebtesten Songs des Jahres 2018.

Um den 35. Geburtstag ihres Debütalbums zu feiern, begibt sich a-ha nun auf eine Reise, auf der die zehn Album-Tracks in korrekter Reihenfolge aufgeführt werden. Mit den Erfolgshits wie „The Sun Always Shiney On TV“, „Here I Stand and Face the Rain“ und „Living a Boy’s Adventure Tale“, werden die Konzerte, sowohl für das Publikum als auch für die Band, unvergessliche Momente.

„Die Aufnahme von Hunting High and Low war ein so entscheidender Moment und eine aufregende Zeit in unserer Karriere und gemeinsamen Zusammenarbeit. Wenn man dieses Werk jetzt, mehr als 30 Jahre später, nochmal aufführt, fühlt man sich eher inspiriert als verpflichtet. Ich muss nur die alten Synths ein wenig abstauben...", sagt Keyboarder Magne Furuholmen.

Nach fast 35 Jahren sind a-ha mehr denn je darauf bedacht, ihrem karrieredefinierenden Debütalbum eine eigene Hommage zu zollen: „Mit der Songauswahl und Reihenfolge des Albums wird es eine Show, die sich von allem unterscheiden wird, was wir bisher gemacht haben. Wir wissen es zu schätzen wie die Tour unseren Geist und unsere Stimmung zurück in die Zeit bringen wird, als Hunting High and Low entstand - als wir zusammen in einer kleinen Wohnung in London lebten und rund um die Uhr an den Songs arbeiteten. Als das Album schließlich veröffentlicht wurde, lag ein langer und holpriger Weg hinter uns und wir hatten all unsere Ambitionen in die Platte gesteckt, als hätten wir nur eine einzige Chance…“ sagt Pål Waaktaar-Savoy.

Zusätzlich zum kompletten Hunting High and Low Album wird a-ha eine exklusive Auswahl aus ihrem großen Repertoire live spielen. Diese Tour wird die Band wieder mit ihrem Publikum vereinen.
Termine

31.10.2020, Köln, Lanxess Arena
02.11.2020, Frankfurt, Festhalle
03.11.2020, Hamburg, Barclaycard Arena
05.11.2020, Leipzig, Arena
06.11.2020, Berlin, Mercedes-Benz Arena

 

 

NDR 2 Papenburg Festival 2020, Oldenburg, Veranstaltungen und Konzerte mit MiO und miofoto.de
LOGO: MiO Made in Oldenburg, miofoto.de

Vorverkauf für das NDR 2 Papenburg Festival 2020 beginnt – Alvaro Soler als erster Act bestätigt
Termin: Sonnabend, 5. September, Gelände vor der Meyer Werft, Papenburg

 

 


Im kommenden Jahr gibt es wieder ein NDR 2 Papenburg Festival auf dem Gelände vor der Meyer Werft – zum mittlerweile elften Mal. Mit Alvaro Soler ist bereits ein erster Live-Act für das Open-Air-Event am Sonnabend, 5. September 2020, bestätigt. Veranstalter des Festivals ist Hannover Concerts. Tickets sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.

Sommerhits sind beim NDR 2 Papenburg Festival 2020 garantiert, wenn Avaro Soler auf die Bühne kommt. Mit dem Song „La Cintura“ – der auf YouTube fast 170 Millionen Aufrufe hat – feierte der 28-Jährige im vergangenen Jahr seinen Durchbruch in Südamerika. Seine aktuelle Tour führt ihn folglich dann unter anderem auch nach Mexiko und Chile. In Europa startete der in Barcelona geborene Sänger bereits vor vier Jahren durch. Seine Debüt-Single „El Mismo Sol“ wurde in mehreren Ländern zum Nummer-Eins-Hit und mehrfach mit Platin ausgezeichnet. Mit der zweiten Single „Sofia“ konnte er diesen Erfolg sogar noch toppen und wurde endgültig zum Shootingstar.

Das gemeinsame Festival von NDR 2 und Hannover Concerts fand erstmalig 2002 in Papenburg statt. Künstler wie Joe Cocker, Nena, die Scorpions, Ich+Ich, Sunrise Avenue, Cro, Jan Delay, James Blunt und Sarah Connor standen im Verlauf der Festival-Historie im Line-Up. Mit jeweils 25.000 Besuchern war das Event in den letzten Jahren immer ausverkauft.

Tickets für das NDR 2 Papenburg Festival 2020 sind ab 36,50 Euro über hannover-concerts.de, eventim.de, in den Geschäftsstellen der Neuen Osnabrücker Zeitung sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.  

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen und Konzerte in Oldenburg mit MiO Made in Oldenburg und miofoto.de
LOGO: MiO Made in Oldenburg / miofoto.de

Melissa Etheridge
The Medicine Show

Sonntag, 28. Juni 2020, Gilde Parkbühne Hannover, 20 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)

Tickets € 54 inkl. Gebühren

Melissa Etheridge meldet sich im Sommer 2020 auf den deutschen Konzertbühnen zurück. In Hannover stellt sie ihr neues Album „The Medicine Show“ und ihre Hits am Sonntag, 28. Juni, auf der Gilde Parkbühne vor. Tickets sind ab sofort im Presale unter eventim.de erhältlich. Der allgemeine Vorverkauf startet am Freitag, 6. September. Karten sind dann unter www.hannover-concerts.de, 0511 – 12123333 und an den Vorverkaufsstellen zu haben.
"Ich habe lange über den ersten Eindruck dieses Albums nachgedacht", sagt Melissa Etheridge über die Wahl des Titels, der zu ihrem neuen Album The Medicine Show führen soll. "Es unterscheidet sich sehr von allen anderen Songs auf dem Album", sagt sie. "Aber es hat so viel damit zu tun, wo ich gerade bin.“
Und Sie trifft es. Der Song eröffnet das Album mit Power und Kraft, lauten Gitarren, hämmernden Trommeln, angefüllt mit Feuer und Intensität von Produzent John Shanks.
Lasst uns alle zur „Medicine Show“ gehen!

Melissa Etherigde ist eine der weiblichen Rock Ikonen überhaupt. Ihr hochgelobtes gleichnamiges Debüt Album „Melissa Etheridge“ erreichte Doppelplatin. Ihre Popularität gründete sich auf eingängige Songs, wie „Bring me some water“, „No Souvenirs“ und Ain’t it heavy“, was ihr schließlich den ersten Grammy als beste weibliche Rock Vokalistin einbrachte. Kommerziell und künstlerisch auf den Zenit kam sie mit ihrem vierten Album „Yes, I am“ und den enthaltenen Megahits „I am the only one“ und Come to my window“, einem Song voller knisternder Leidenschaft, der ihr schließlich den zweiten GRAMMY bescherte. Mehr als zweieinhalb Jahre hielt sich das sechsfach-Platin Album in den Charts. 2007 bekam Melissa Etheridge auch einen OSKAR für den besten „Original Song“ des Jahres . Am Broadway debütierte sie 2011   als „Jimmy“   in Green Day’s Rock Oper „American Idiot“, wo sie Billie Joe Armstrong für eine Woche ersetzte. Ebenso bekam sie einen Stern am Hollywood Walk of Fame.
Tourdaten:
27. Juni 2020 – Stuttgart – Killesberg
28. Juni 2020 – Hannover – Gilde Parkbühne
29. Juni 2020 – Nürnberg – Meistersingerhalle
01. Juli 2020 – Bonn – Kunst!Rasen
2. Juli 2020 – München – Tollwood
04. Juli 2020 – Berlin – Tempodrom
05. Juli 2020 – Hamburg – Stadtpark Open Air

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen und Konzerte in Oldenburg mit miofoto und MiO Made in Oldenburg

AnnenMayKantereit & Freunde

Die Open Air Saison 2019 ist noch nicht beendet, da steht bereits das erste Highlight für den kommenden Sommer 2020 fest. AnnenMayKantereit & Freunde werden am Samstag, 13. Juni, auf der EXPO Plaza Hannover zu Gast sein. Tickets sind ab heute bis zum Freitag, 23. August, im exklusiven Vorverkauf unter eventim.de und krasserstoff.com erhältlich. Der allgemeine Vorverkauf startet am Freitag um 12 Uhr. Karten sind dann auch unter www.hannover-concerts.de, 0511 – 12123333 und an den Vorverkaufsstellen erhältlich.

AnnenMayKantereit & Freunde
Samstag, 13. Juni 2020, EXPO Plaza Hannover
Beginn 19 Uhr (Einlass 17 Uhr)
Tickets € 48,95 inkl. Gebühren

AnnenMayKantereit & Freunde
Open Airs 2020

Nach ihren ausverkauften Live-Terminen 2019 mit mehr als 250.000 Besuchern im Zuge ihres Albums "Schlagschatten", kündigt die Kölner Band AnnenMayKantereit für 2020 nicht nur eine Tour durch die Hallen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz an, sondern auch neue Termine für ihre inzwischen traditionellen AnnenMayKantereit & Freunde Open Airs.

Tickets gibt es ab dem 21.08.2019 // 12:00 Uhr exklusiv über Krasser Stoff und Eventim, ab dem 23.08.2019 // 12:00 Uhr auch an ausgewählten Vorverkaufstellen.

AnnenMayKantereit & Freunde
13.06.2020 Hannover, Expo Plaza
14.08.2020 Hamburg, Trabrennbahn Bahrenfeld
15.08.2020 Rostock, IGA Park

 

 

Veranstaltungen und Konzerte in Oldenburg mit MiO und miofoto
FOTO:MiO Made in Oldenburg, miofoto.de

Bremen Vier präsentiert 2020 größtes deutsches Comedy-Festival
Das Comedy-Festival „HAPPY“ mit 45 Comedians auf sechs Bühnen am 15. und 16. Mai 2020 im Congress Centrum Bremen

Groß, lang, lustig. Diese drei Worte fassen zusammen, worauf sich Freunde des gepflegten Humors am 15. und 16. Mai 2020 freuen dürfen. Mit „HAPPY – Das Comedy Festival Bremen“ findet das deutschlandweit erste Comedy-Festival überhaupt statt, bei dem Lachen Programm ist. Zusammen mit Veranstalter FRITZ Entertainment Gruppe präsentiert Bremen Vier mehr als 45 Stand-up-Comedians und zwei Abende lang Humor auf sechs Bühnen im Congress Centrum Bremen.

„Einen Sonnenstunden-Titel wird Bremen wohl nie gewinnen – da sind wir Hanseaten realistisch. Was den Titel für die meisten Lachstunden betrifft, da sieht die Sache anders aus. Dem Mai 2020 fiebern daher nicht nur wir von Bremen Vier schon jetzt entgegen“, sagt Helge Hass, Programmleiter Bremen Vier.

Viele bekannte Köpfe stehen dann auf den Bühnen, darunter Ausbilder Schmidt, Don Clarke, Benni Stark, Ingmar Stadelmann, Sascha Korf, Heinz Gröning, Ole Lehmann, Niko Formanek, Thorsten Bär, Heino Trusheim, Roberto Capitoni, und Lutz von Rosenburg Lipinsky. Alle weiteren Künstler werden in den kommenden Monaten bekanntgegeben.

Die Comedians treten jeweils doppelt und auf verschiedenen Bühnen auf. Das stellt sicher, dass Festivalgäste jeweils den ganzen Abend zwischen den sechs Bühnen und ihren Lieblingskomikern wechseln können.

Das Wort „HAPPY“ gilt auch für Anreise und Unterkünfte. Denn für das „lustigste Festival Deutschlands“ stehen um das Congress Centrum Bremen rund 3.000 Parkplätze bereit. Und wer mit der Bahn kommt, steigt am Bremer Hauptbahnhof nur einen Steinwurf vom Kongresszentrum entfernt aus. Nicht zuletzt sind auch unzählige Partnerhotels eingebunden, die Besucher von Deutschlands größtem Comedy-Festival willkommen heißen.

Der Karten-Vorverkauf hat schon begonnen. Im Frühbucher Rabatt sind bis 31. August Karten für zwei Festival-Tage von 59 Euro zu erwerben.

Vom Comedy Club zum Comedy Festival

„HAPPY – Das Comedy Festival Bremen“ ist der vorläufige Höhepunkt einer Eventserie, die vor elf Jahren in der Hansestadt als Bierdeckel-Idee begann. Damals fand der erste Bremen Vier Comedy Club statt – noch in überschaubaren Dimensionen. Mehr als ein Jahrzehnt später ist die monatliche Veranstaltung für Stand-up-Comedy beim Publikum Kult. Bremen Vier hat diesen Weg von Anfang an begleitet.

Jetzt wollen die Veranstalter den nächsten Schritt gehen. Denn Musikfestivals wie Breminale, Deichbrand oder Hurricane gibt es in Bremen und umzu viele. Ein Comedy-Festival ist hingegen nicht nur für die Hansestadt, sondern weit über die Grenzen des Bremen Vier-Landes hinaus ein Novum.