Oldenburg, Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by MiO Made in  Oldenburg, miofoto.de
LOGO: SYSTEM-Gerd by MiO Made in Oldenburg, miofoto.de

Theater Laboratorium, Kleine Straße 8, 26121
Oldenburg.
Eintritt: 20,- Euro. Kartenvorverkauf und Platzreservierung ab dem
02.12.19, direkt in der Buchhandlung Isensee, oder unter Tel.
0441/36142410.
Bettina Tietjen ( DAS!, Tietjen und Bommes, Tietjen talkt bei NDR 2)

 


steht auf Camping. Direkt, bodenständig, einfach. Bereits als
Jugendliche hat sie gern den Schlafsack ausgerollt und schwört bis
heute auf Entspannung im Klappstuhl - von der Ostsee bis zum
Mittelmeer. Hauptsache der Wind ruckelt schön am Wohnmobil, morgens
blubbert die bordeigene Espressomaschine und beim Abwasch erzählen
wildfremde Mitcamper aus ihrem Leben. Bettina Tietjens
Camping-Geschichten handeln von Menschen, Landschaften und skurrilen
Erlebnissen zwischen Klohäuschen und Traumstränden. Humorvoll.
Kurzweilig. Selbstironisch. Kommen Sie mit auf die Reise.
DAS Weihnachtsgeschenk für alle Tietjen Fans und Campingbegeisterte!

 

Oldenburg, Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by MiO Made in Oldenburg, miofoto.de
LOGO: SYSTEM-Gerd by MiO Made in Oldenburg / miofoto.de

Bang Bang Romeo  Im April auf erster Headline-Tournee durch Deutschland!

Direkt nach der Tour durch ausverkaufte Stadien mit der Ikone P!NK auf ihrer rekordverdächtigen Tournee durch Großbritannien und Europa kündigt das Yorkshire-Trio Bang Bang Romeo 16 Termine in Europa an.

 

 

 

Fans der Band in München (Milla | 16.04.20), Köln (Helios37 | 18.04.20), Berlin (Privatclub | 20.04.20) und Hamburg (headCRASH | 21.04.20) dürfen sich auf eine außergewöhnliche und energetische Live-Show freuen.

Nach ihrer ausverkauften UK-Tournee und einem Auftritt auf dem Reeperbahn Festival im September 2019, die von den Kritikern gefeiert wurde, kommen sie nun für vier Termine nach Deutschland. Die Band ist bekannt für ihre dramatischen und theatralischen Auftritte, immer mit der Absicht, über sich hinauszuwachsen.

Den ganzen Sommer über beeindruckte die Band als Support von Sting auf namhaften Festivals wie dem Rock Werchter (Belgien), dem Montreux Jazz Festival (Schweiz) und dem Foire Aux Vins (Frankreich). Zusätzlich zur Tour sind bereits weitere Festivals für 2020 bestätigt, darunter Eurosonic (Niederlande), SXSW (USA) und Mad Cool (Spanien).

In Deutschland wächst ihre Fangemeinde stetig und die volle Show auf dem Reeperbahn Festival in Hamburg war ein Beweis dafür; außerdem hat die deutsche Presse ihre Fortschritte verfolgt und auch internationale Fernsehauftritte sind geplant. Die Band wurde auf Welt der Wunder (Deutsches Fernsehen), RTS La 1ère (Schweizerisches Nationalradio), Face Culture TV (Niederlande) sowie 2fm (Irland Nationalradio) vorgestellt. Hinzu kommen zwei Auftritte in der Flaggschiff-Frühstücksshow "Sunrise" von Sky TV in Großbritannien im Juni und November.

Ihre neueste Single „Love Yourself" ist bei BBC Radio 2 und Radio X sowie in den Streaming-Playlists bei Apple Music, Amazon und Deezer zu hören. Der Track ist eine Zusammenarbeit mit dem globalen Künstler Example, der mit zwei #1 Singles und einem #1 Album die Charts anführt.

Bang Bang Romeo veröffentlichten am 1. November ihr mit Spannung erwartetes Debütalbum „A Heartbreaker's Guide To The Galaxy" via Better Noise welches direkt in den iTunes Alternative Charts und iTunes Album Charts auf Platz 4 bzw. 29 landete.

Wir freuen uns sehr Frontfrau Stars und ihre Bandmitglieder Ross Cameron und Richard Gartland bald wieder live in Deutschland erleben zu dürfen!
Termine

16.04.2020, München, Milla
18.04.2020, Köln, Helios37
20.04.2020, Berlin, Privatclub
21.04.2020, Hamburg, headCRASH

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by MiO Made in Oldenburg, miofoto.de
FOTO: SYSTEM-Gerd by MiO Made in Oldenburg / miofoto.de

CRYSTAL – die „coolste“ Cirque du Soleil-Show
Das erste akrobatische Spektakel auf Eis
Im Herbst 2020 in Hannover, Leipzig, Stuttgart, Nürnberg, Frankfurt und Köln

Cirque du Soleil präsentiert jetzt seine „coolste“ Show aller Zeiten: CRYSTAL! Das einzigartige Arena-Spektakel vereint zirzensische Hochleistungen mit der Welt des Eiskunstlaufs. Die verblüffende neue Produktion nimmt das Publikum mit auf eine wundersame, „eisige“ Reise, wo erstmals Eislauf, sensationelle Akrobatik und waghalsige Trapezartisten aufeinandertreffen. Im Herbst 2020 gastiert CRYSTAL in Hannover, Leipzig, Stuttgart, Nürnberg, Frankfurt und Köln.

„Crystal“ ist auch die Titelfigur, eine junge Frau, die aus der Realität in die glitzernde Welt der Eiskristalle flieht, in der sie sich spiegelt. Auf dünnem Eis entwickelt sie ihre Individualität und Einzigartigkeit. Diese 42. Original-Produktion von Cirque du Soleil erkundet die artistischen Möglichkeiten auf Eis. Nie zuvor gesehene Darbietungen bewegen sich vom glatten Parcours in die Lüfte, erzeugen atemberaubende Illusionen. Weltklasse-Eisläufer und -Akrobaten erobern die neue Spielfläche mit Geschwindigkeit und fließend, indem sie scheinbar die Gesetze der Schwerkraft eliminieren.

CRYSTAL inszeniert von Shana Carroll and Sébastien Soldevila vereint 43 Künstler, Akrobaten, Schlittschuhläufer, Clowns und Musiker zu einem internationalen Ensemble, das neue Maßstäbe aufzeigt. Im Unterschied zu anderen Cirque du Soleil-Shows liefert bei CRYSTAL die Eisfläche eine zusätzliche Herausforderung. 

Ursprünglich eine Gruppe von 20 Straßenkünstlern, erfand die Cirque du Soleil Entertainment Group die Zirkuskunst neu und wurde zum globalen Marktführer im Live Entertainment. Von Montreal, dem Firmensitz, aus hat das kanadische Unternehmen bisher mehr als 200 Millionen Zuschauer in nahezu 450 Städten in 50 Ländern verzaubert und begeistert. Die Cirque du Soleil Entertainment Group hat derzeit mehr als 4.000 Angestellte, darunter 1.400 Artisten aus fast 50 Ländern.

Die Cirque du Soleil Entertainment Group kreiert die Inhalte für eine große Palette aufsehenerregender Projekte. Unabhängig von den weltbekannten eigenen Shows, hat  die Organisation ihre künstlerische Vision in eine große Anzahl weiterer Entertainment-Vorhaben eingebracht, so z.B. bei diversen Multimedia-Produktionen, besonderen Live-Präsentationen, Freizeitparks und Spezial-Events. Über die individuellen Projekte hinaus bemüht sich die Cirque du Soleil Entertainment Group um positive und nachhaltige Wirkungen bei Menschen, Gemeinden sowie auf der ganzen Welt mit Hilfe seiner wichtigsten Markenzeichen: Kreativität und Kunst.


CRYSTAL
CIRQUE DU SOLEIL


Mi.    16.09.2020    Hannover    TUI Arena                20:00 Uhr
    Do.    17.09.2020    Hannover    TUI Arena                20:00 Uhr
Fr.    18.09.2020    Hannover    TUI Arena                20:00 Uhr
    Sa.    19.09.2020    Hannover    TUI Arena                16:00 Uhr
    Sa.    19.09.2020    Hannover    TUI Arena                20:00 Uhr
    So.    20.09.2020    Hannover    TUI Arena                13:00 Uhr
    So.    20.09.2020    Hannover    TUI Arena                17:00 Uhr

Mi.    23.09.2020    Leipzig        Arena                    20:00 Uhr
    Do.    24.09.2020    Leipzig        Arena                    20:00 Uhr
Fr.    25.09.2020    Leipzig        Arena                    20:00 Uhr
    Sa.    26.09.2020    Leipzig        Arena                    16:00 Uhr
    Sa.    26.09.2020    Leipzig        Arena                    20:00 Uhr
    So.    27.09.2020    Leipzig        Arena                    13:00 Uhr
    So.    27.09.2020    Leipzig        Arena                    17:00 Uhr

Mi.    07.10.2020    Stuttgart    Porsche Arena                20:00 Uhr
    Do.    08.10.2020    Stuttgart    Porsche Arena                20:00 Uhr
Fr.    09.10.2020    Stuttgart    Porsche Arena                20:00 Uhr
    Sa.    10.10.2020    Stuttgart    Porsche Arena                16:00 Uhr
    Sa.    10.10.2020    Stuttgart    Porsche Arena                20:00 Uhr
    So.    11.10.2020    Stuttgart    Porsche Arena                13:00 Uhr
    So.    11.10.2020    Stuttgart    Porsche Arena                17:00 Uhr

Mi.    14.10.2020    Nürnberg    Arena Nürnberger Versicherung    20:00 Uhr
    Do.    15.10.2020    Nürnberg    Arena Nürnberger Versicherung    20:00 Uhr
Fr.    16.10.2020    Nürnberg    Arena Nürnberger Versicherung    20:00 Uhr
    Sa.    17.10.2020    Nürnberg    Arena Nürnberger Versicherung    16:00 Uhr
    Sa.    17.10.2020    Nürnberg    Arena Nürnberger Versicherung    20:00 Uhr
    So.    18.10.2020    Nürnberg    Arena Nürnberger Versicherung    13:00 Uhr
    So.    18.10.2020    Nürnberg    Arena Nürnberger Versicherung    17:00 Uhr

Fr.    13.11.2020    Frankfurt    Festhalle                20:00 Uhr
    Sa.    14.11.2020    Frankfurt    Festhalle                16:00 Uhr
    Sa.    14.11.2020    Frankfurt    Festhalle                20:00 Uhr

Di.    17.11.2020    Frankfurt    Festhalle                20:00 Uhr
Mi.    18.11.2020    Frankfurt    Festhalle                20:00 Uhr
    Do.    19.11.2020    Frankfurt    Festhalle                20:00 Uhr
Fr.    20.11.2020    Frankfurt    Festhalle                16:00 Uhr
Fr.    20.11.2020    Frankfurt    Festhalle                20:00 Uhr
Sa.    21.11.2020    Frankfurt    Festhalle                12:00 Uhr
    Sa.    21.11.2020    Frankfurt    Festhalle                16:00 Uhr
    Sa.    21.11.2020    Frankfurt    Festhalle                20:00 Uhr



Mi.    25.11.2020    Köln        Lanxess Arena                20:00 Uhr
    Do.    26.11.2020    Köln        Lanxess Arena                20:00 Uhr
Fr.    27.11.2020    Köln        Lanxess Arena                20:00 Uhr
    Sa.    28.11.2020    Köln        Lanxess Arena                16:00 Uhr
    Sa.    28.11.2020    Köln        Lanxess Arena                20:00 Uhr
So.    29.11.2020    Köln        Lanxess Arena                13:00 Uhr
    So.    29.11.2020    Köln        Lanxess Arena                17:00 Uhr

 

Oldenburg, Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by MiO Made in Oldenburg, miofoto.de
FOTO: SYSTEM-Gerd by MiO Made in Oldenburg / miofoto.de

NDR 2 Plaza Festival 2020 mit Revolverheld, Max Giesinger, Lena und Stefanie Heinzmann

Termin: Freitag, 29. Mai 2020, Expo-Plaza, Hannover

 

 

 

Die ersten Künstler für das NDR 2 Plaza Festival 2020 sind bestätigt: Revolverheld, Max Giesinger, Lena und Stefanie Heinzmann kommen am Freitag, 29. Mai, auf die Expo-Plaza in Hannover. Damit stehen einige der zurzeit angesagtesten Top-Acts der deutschen Musikszene im Line-Up des Festivals.

 

Tickets für das gemeinsame Event von NDR 2 und Hannover Concerts sind im Vorverkauf erhältlich.

Nach ihrer ausverkauften diesjährigen Tour kommen Revolverheld 2020 auf die Plaza und feiern den 15. Geburtstag ihres Debüt-Albums. Die Songs „Die Welt steht still“, „Freunde bleiben“ und „Mit dir chill’n“ machten aus der Band damals eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Pop-Rock-Bands. In den folgenden Jahren festigte sie diesen Status mit Liedern wie „Helden 2008“, „Spinner“, „Halt dich an mir fest“, „Das kann uns keiner nehmen“, „Ich lass für dich das Licht an“ und „Lass uns gehen“. Im vergangenen Jahr erschien mit „Zimmer mit Blick“ ihr fünftes Studio-Album.

Ende 2018 veröffentlichte Max Giesinger „Die Reise“, sein bislang drittes Studio-Album, mit den Hits „Legenden“ und „Zuhause“. Seine aktuelle Single „Auf das, was da noch kommt“ ist ein Duett mit Lotte. Vor drei Jahren startete er mit der Single „80 Millionen“ durch. Der Song erhielt eine Platinauszeichnung, das dazugehörige Video hat bis heute knapp 50 Millionen Aufrufe auf YouTube. Mit der Folgesingle „Wenn sie tanzt“ konnte er diesen Erfolg sogar noch toppen.

Der Song „Satellite“ machte die damals 19-jährige Lena zum absoluten Shootingstar. Die Hannoveranerin gewann damit 2010 den Eurovision Song Contest in Oslo und stürmte an die Spitze der Charts. Wie sehr sich Lena seitdem musikalisch weiterentwickelt hat, zeigte bereits ihr vor vier Jahren erschienenes Album „Crystal Sky“ mit dem Hit „Traffic Lights“. Auf ihrem aktuellen, mittlerweile fünften Studio-Album „Only Love, L“ präsentiert sich die 28-Jährige vollends als gereifte Persönlichkeit wie auch die Songs „Thank You“, „Boundaries“ und der aktuelle Single-Track „Better“ belegen.     

Wie auch Lena stand Stefanie Heinzmann bereits mit 19 Jahren an der Spitze der Charts: Der Song „My Man Is A Mean Man“ legte den Grundstein für ihre erfolgreiche Karriere. Zahlreiche Hits wie „Like A Bullet“, „Roots To Grow“, „Diggin In The Dirt“ und „In The End“ folgten. Vor drei Jahren beschloss sie, eine Auszeit zu nehmen – und überlegte gar zukünftig als Tischlerin oder Hebamme zu arbeiten. Doch die Liebe zur Musik siegte. Mit dem Song „Mother’s Heart“ und dem Album „All We Need Is Love“ meldete sich die Schweizerin im Frühjahr zurück.

Tickets für das NDR 2 Plaza Festival sind ab 39 Euro bei Hannover Concerts (0511/12 12 33 33, hannover-concerts.de), eventim und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Veranstalter ist die Hannover Concerts GmbH & Co. KG Betriebsgesellschaft.

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by MiO Made in Oldenburg, miofoto.de
FOTO: SYSTEM-Gerd by MiO Made in Oldenburg / miofoto.de

Der internationale Superstar Lionel Richie kommt diesen Sommer mit seiner Hello Tour 2020 auf die Open Air Bühnen Deutschlands!

 

 

 

 

 

Köln, 12.11.19 - Lionel Richie ist ein internationaler Superstar und legendärer Live-Performer. In diesem Sommer wird er seine "Hello“ Tour zu einigen der schönsten Open Air Bühnen Deutschlands bringen. Fans in Wiesbaden (24.06.20 | Brita Arena), Hamburg (28.06.20 | Stadtpark), München (07.07.20 | Tollwood Festival), Halle (18.07.20 | Peissnitz Insel) und Berlin (19.07.20 | Zitadelle) dürfen sich auf seine mitreißende Show freuen. Tickets für die Konzerte sind ab dem 14.11.19, 10:00 Uhr exklusiv über www.eventim.de  und ab dem 18.11.19, 10:00 Uhr zusätzlich an allen autorisierten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Der internationale Superstar Lionel Richie hat eine Diskographie mit Alben und Singles, die ihresgleichen sucht.

Seine Musik ist Teil der DNA der Popmusik; Richie ist einer von nur zwei Songwritern in der Geschichte, die neun Jahre in Folge ein Nummer Eins Album hatten. Mit mehr als 100 Millionen verkauften Alben weltweit, einem Oscar®, einem Golden Globe®, vier Grammy Awards®, der Auszeichnung Music Cares Person of the Year 2016 und Kennedy Center Honoree 2017.  Im März 2018 hinterließ Richie im TCL Chinese Theatre IMAX in Hollywood seine Hand- und Fußabdrücke in Zement – eine der ältesten Auszeichnungen in Hollywood. Vor kurzem erhielt er den Ivor Novello PRS for Music Special International Award. Geboren in Tuskegee, Alabama, ist der Musiker und Sänger eine wahre Ikone.

Lionel Richie ist bekannt für seine Mega-Hits "Endless Love", "Lady", "Truly", "All Night Long", "Stuck on You", "Hello", "Say You, Say Me", "Dancing on the Ceiling" und schrieb einen der wichtigsten Popsongs der Geschichte mit, "We Are the World", für ‚USA for Africa’. Sein Songkatalog umfasst auch sein Frühwerk mit The Commodores, wo er einen bahnbrechenden Stil entwickelte, der sich den Genre-Kategorien widersetzte und Smash Hits wie "Three Times a Lady", "Still" und "Easy" umfasst.

Richie war in den letzten beiden Staffeln Jurymitglied bei ABCs American Idol und ist auch für die Saison 2019-20 zurückgekehrt.

Mit seiner neuesten All The Hits, All Night Long Tour, hat Richie weltweit Arenen mit einer Setlist seiner leuchtensten und besten Hymnen ausverkauft. In den letzten Jahren war er zudem Headliner auf Festivals wie Bonnaroo, Outside Lands und Glastonbury und zog mit mehr als 200.000 Teilnehmern das größte Publikum aller Zeiten an.

Im vergangenen Sommer nahm Richie die Fans mit seinem neuen Album „Live aus Las Vegas“ und seiner neuesten Tour, der "Hello"-Tour, die am 28. Mai begann, mit auf eine spektakuläre musikalische Reise. Das Album, das am 16. August veröffentlicht wurde, war Platz 1 in der Billboard Artist 100 Charts. Das Album ist auch die erste Veröffentlichung des legendären Künstlers auf Capitol Records.
Termine

24.06.2020, Wiesbaden, Brita Arena
28.06.2020, Hamburg, Stadtpark
07.07.2020, München, Tollwood Festival
18.07.2020, Halle (Saale), Peißnitzinsel
19.07.2020, Berlin, Zitadelle

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen und Konzerte in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by MiO Made in oldenburg, miofoto.de
LOGO:SYSTEM-Gerd by MiO Made in oldenburg, miofoto.de

IRON MAIDEN
LEGACY OF THE BEAST TOUR 2020

Frankfurt, 07. November 2019 – Iron Maiden wird 2020 auf dem letzten Abschnitt ihrer „Legacy Of The Beast Tour“ für eine Reihe von Shows nach Europa zurückkehren, einschließlich vier Terminen in Deutschland:

 

 

 

 

am 9. Juni auf der Bremer Bürgerweide, am 10. Juni im RheinEnergieSTADION in Köln – beide Städte wurden von der Band nicht mehr seit den 1990ern besucht – eine Rückkehr zur Waldbühne Berlin am 23. Juni und eine Show in der Stuttgarter Mercedes-Benz Arena am 18. Juli, die allererste Stadionshow der Band in dieser Stadt, in der sie zum letzten Mal 2011 auftrat. Special Guests bei diesen Shows sind: in Bremen Disturbed mit Airbourne im Vorprogramm und in Köln, Berlin und Stuttgart Airbourne zusammen mit Lord Of The Lost.
Ab Mittwoch, dem 13. November 2019 – 10.00 Uhr bieten die Ticketanbieter MyTicket und CTS Eventim Presales an. Der allgemeine Vorverkauf startet am Freitag, dem 15. November 2019 – 10.00 Uhr. Tickets sind unter www.myticket.de sowie telefonisch unter 01806 – 777 111 (20 Ct./Anruf – Mobilfunkpreise max. 60 Ct./Anruf) und bei den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.
Wie üblich wird es einen exklusiven Vorverkauf für Mitglieder des Iron Maiden-Fanclubs ab Montag, dem 11. November 2019 – 10.00 Uhr geben. Vollständige Informationen zum Kartenverkauf gibt es auf www.ironmaiden.com.
Seit dem Auftakt der Tournee letztes Jahr hat die Band 39 Länder auf der ganzen Welt besucht und für fast zwei Millionen Fans gespielt, unter anderem als Headliner auf dem legendären Rock-In-Rio-Festival in Brasilien vor 100.000 Zuschauern.

Iron Maiden-Sänger Bruce Dickinson sagt dazu:
„Die Legacy-Tournee war bisher ein fantastisches Erlebnis und die allgemeine Reaktion auf die Bühnenshow und all die verrückten Requisiten (und Eddie!), mit denen ich spielen darf, war einfach phänomenal. Die ganze Band hatte so viel Spaß und wir freuen uns wahnsinnig darauf, nach Deutschland zurückzukommen und noch mehr unserer Fans zu erreichen.“
Diese Show, randvoll gepackt mit Hits und Publikumsfavoriten aus der gesamten Laufbahn der Band, hat für jeden etwas zu bieten, egal, ob man Hardcore-Maiden-Fan oder gelegentlicher Konzertbesucher ist.

IRON MAIDEN
LEGACY OF THE BEAST TOUR 2020
Di. 09.06.20   Bremen / Bürgerweide
Special Guests: Disturbed & Airbourne

Mi. 10.06.20   Köln / RheinEnergieSTADION
Special Guests: Airbourne & Lord Of The Lost

Di. 23.06.20   Berlin / Waldbühne
Special Guests: Airbourne & Lord Of The Lost

Sa. 18.07.20   Stuttgart / Mercedes-Benz Arena
Special Guests: Airbourne & Lord Of The Lost

Dies hatten die globalen Medien bislang über die „Legacy Of The Beast Tour“ zu berichten:
„Iron Maiden liefert die beste Show in der Geschichte von Rock In Rio“ – nationale Zeitung Estadao, Brasilien


 „Es war wie eine Dampfwalze. Eines dieser legendären Konzerte, die einen immer wieder umhauen, ohne Nachlass“ – Nachrichtenagentur Sopitas, Mexiko-Stadt


„... eine Heavy-Metal-Meisterklasse, die 50.000 Menschen während der zweistündigen Show wie im Delirium unaufhörlich zum Singen und Hüpfen brachte“ – nationale Zeitung Clarin, Argentinien

„Ein weiterer Triumpf für Iron Maiden im Nationalstadion“ – Nachrichtenportal La Tercera, Chile


„Iron Maiden sorgt für gigantische Bühnenüberraschungen und rockt im ausverkauften Banc-of-California-Stadion durch ihre Hits“ – Zeitung Orange County Register, Los Angeles, USA


„... eine der besten Iron-Maiden-Shows, die ich in den letzten zwanzig Jahren gesehen habe!“ – Zeitung Illinois Entertainer, Chicago, USA


 „... eine hoch theatralische, aktionsgeladene und dramatische zweistündige Show“ – Zeitung Toronto Sund, Canada


 „Ein Kampfflugzeug, Luftangriffe, Explosionen, Flammen und Schwertkämpfe. Iron Maiden bombardierte uns im gefüllten Videotron Center laut und intensiv mit Bildern und Sound“ – Zeitung Journal de Quebec, Kanada


 „Die Legacy Of The Beast Tour stellt den Gipfel des Heavy-Metal-Eskapismus dar“ – Rolling Stone, New York, USA
 „... ein ungeheuer unterhaltsames, zeitverzerrendes Set aus Publikumshits und Raritäten... ein musikalisches Meisterwerk“ – Zeitung Sun Sentinel, Florida USA


„... eine außergewöhnlich unterhaltsame Show voller Weltklasse-Theatralik... eine Meisterklasse der Darbietung und Inszenierung“ – Zeitung The Times, England


 „Wenn ein rotäugiger, gehörnter Dämon aus der dunkelsten Ecke der Vorstellungskraft erscheint, wird deutlich, dass es diese Band darauf anlegt, bei jeder Gelegenheit die Messlatte ein wenig höher zu setzen. Das hier ist mehr als beeindruckend, und völlig irre“ – Manchester Evening News, England


„Gäbe es eine Auszeichnung für das beste Heavy-Metal-Konzert in Bezug auf Requisiten, Pyrotechnik und reines musikalisches Maskentheater, würde die aktuelle audiovisuelle Show von Iron Maiden, eine herzlich willkommene Überlastung der Sinne, sowohl alle Herausforderer als auch Anwärter in Grund und Boden stampfen“ – Zeitung Daily Express, England


 „Es gibt keine spektakulärere Show als diese“ – Zeitung Daily Star, England


 „Eine visuell atemberaubende Show, eine erfrischende Setlist und eine überirdische Energie“ – Zeitung Aftonbladet, Schweden


 „Iron Maiden – wir haben immer noch Gänsehaut. Was für ein Abend!“ – Tageszeitung, Deutschland
„Wenn man dir gesagt hätte, dass während der Show ein Flugzeug aus dem zweiten Weltkrieg auf der Bühne landen würde, hättest du es wahrscheinlich nicht geglaubt. Aber auf der Bühne von Iron Maiden ist alles möglich“ – Zeitung La Repubblica XL, Italien
Weitere Informationen zu Iron Maiden unter: www.ironmaiden.com | www.warnermusic.de

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by MiO Made in Oldenburg, miofoto.de
FOTO: SYSTEM-Gerd by MiO Made in Oldenburg / miofoto.de

LINDEMANN: TOUR 2020
12 Konzerte in Deutschland und Europa im Februar
Zweites Koop-Album von Rammstein-Sänger Till Lindemann & Peter Tägtgren „F & M“ erscheint am 22. November

 

 

 

 

LINDEMANN, die Zweite: unter diesem Namen erscheint im November mit „F & M“ das zweite Album dieser deutsch-schwedischen Koop, das auch zum ersten Mal von einer Tournee begleitet wird. Verantwortlich für das Projekt zeichnen sich Namensgeber und Rammstein-Sänger Till Lindemann sowie der Multiinstrumentalist Peter Tägtgren, Mastermind legendärer schwedischer Metal-Bands wie Pain und Hypocrisy. Rund um die zweite Albumveröffentlichung gehen LINDEMANN im Februar 2020 auf Konzertreise durch insgesamt acht europäische Länder. Von insgesamt zwölf Konzerten werden sieben in Deutschland, Österreich und der Schweiz stattfinden, mit Stationen in Hannover, Köln, Wien, Offenbach, Leipzig, München sowie Zürich.

Gut vier Jahre nach dem höchst erfolgreichen gemeinsamen Debütalbum „Skills In Pills“, das in Deutschland bis an die Spitze der Longplay-Charts stieg, wird nunmehr mit dem neuen Album „F & M“ ein überraschend neues Kapitel dieses Projekts geschrieben. Bei der erneuten Zusammenarbeit beschreitet das Duo einige ungewohnte und bisweilen unerwartete Pfade. Wartete das hierzulande Gold-veredelte Debüt „Skills In Pills“ noch mit englischen Lyrics auf, so heißt die Devise jetzt: deutsche Texte, von Till Lindemann mit unverkennbarer Stimme wunderbar spielerisch und in vertrauter Intensität in Szene gesetzt.

Ausgangspunkt dieser neuen LINDEMANN-Lieder war eine Zusammenarbeit zwischen Till Lindemann und dem Hamburger Thalia Theater im Rahmen einer modernen Adaption des Gebrüder Grimm - Märchens „Hänsel & Gretel“, welche Themen wie Angst, Hoffnung, Armut, Überfluss, Kannibalismus oder Tod aufgreift. Fünf Lieder aus diesem von der Kritik gefeierten Theaterstück wurden mit sechs neuen Kompositionen ergänzt und bilden somit das neue beeindruckende Studiowerk der Band LINDEMANN.
 
Die erste, bereits Mitte September erschienene Single „Steh auf" begeistert mit brachialem Sound und stieg direkt in die Top 10 der deutschen Single-Charts. Das dazugehörige Video hatte, wie schon bei vorherigen Drehs für Rammstein und LINDEMANN, der renommierte Musikvideo-Regisseur Zoran Bihac inszeniert. Gedreht wurde in Kasachstan, eine der Hauptfiguren wird von einem Landsmann Tägtgrens verkörpert, dem Hollywood-Star Peter Stormare („Fargo"). Doch dies ist nur der Vorbote für den neuen Zyklus. Die Fans fiebern bereits jetzt der Veröffentlichung von „F & M“ entgegen und haben im Februar dann die Gelegenheit, LINDEMANN im Rahmen von 12 europäischen Konzerten live zu erleben.

Live Nation Presents
Lindemann
Tour 2020

           Di.     04.02.2020     Hannover     Swiss Life Hall*
            Do.     06.02.2020     Köln        Palladium*
            Sa.     08.02.2020    Wien         Gasometer
            Mo.    10.02.2020     Prag        O2 Universum
            Mi.     12.02.2020     Offenbach    Stadthalle*
            Fr.     14.02.2020     Leipzig        Haus Auensee*
            Mo.    17.02.2020     München    Zenith*
            Mi.     19.02.2020     Zürich        Halle 622**
            Fr     21.02.2020     Paris        La Cigale
            So.    23.02.2020     London        o2 Kentish Town Forum
            Do.     27.02.2020     Stockholm    Münchenbryggeriet
            Sa.     29.02.2020     Helsinki        Black Box - Jäähalli

Samsung Prio Tickets:
*nur für Deutschland
     Mi., 06.11.2019, 10:00 Uhr (online Pre-Sale, 48 Stunden)
www.samsung.com/de/members/priotickets
   
     MagentaMusik Prio Tickets in Kooperation mit Samsung:
     *nur für Deutschland
     Mi., 06.11.2019, 10:00 Uhr (online Pre-Sale, 48 Stunden)
www.magenta-musik-360.de/prio-tickets

     Ticketmaster Presale:
     *nur für Deutschland
     Do., 07.11.2019, 10:00 Uhr (online Pre-Sale, 24 Stunden)
www.ticketmaster.de/presale

     Raiffeisen Pre-Sale:
     * nur für die Schweiz
     Mi., 06.11.2019, 10:00 Uhr (online Pre-Sale, 48 Stunden)
www.raiffeisen.ch/memberplus

     inOne Moments Priority-Ticketing:
     * nur für die Schweiz
     Mi., 06.11.2019, 10:00 Uhr (online Pre-Sale, 48 Stunden)
     www.swisscom.ch/moments

     Allgemeiner Vorverkaufsstart: Fr., 08.11.2019, 10:00 Uhr
     www.livenation.de/artist/lindemann-tickets
     www.ticketmaster.de
www.eventim.de

ÖSTERREICH:
www.ticketmaster.at

 

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit SYSTEM-Gerd by MiO Made in Oldenburg, miofoto.de
FOTO: SYSTEM-Gerd by MiO Made in Oldenburg / miofoto.de

PUR, die deutsche Ausnahmeband mit unzähligen Auszeichnungen und Nummer 1 Alben, ist bekannt für ihre grandiosen Live Konzerte.

 

Ob in den großen Arenen des Landes oder Open Air in ausgesucht schönen Venues, sie wissen ihr Publikum immer zu begeistern. Für 2020 hat die Bietigheimer Band ganz neue, ganz besondere Pläne. “Das Zauberwort heisst MTV Unplugged.

 

 

Wir freuen uns, unsere Pur Musik unter ganz besonderen Vorzeichen mit spannenden musikalischen Gästen in einem Zirkuszelt ganz neu zu erleben.“ erklärt Hartmut Engler. Manege frei - PUR lädt gemeinsam mit MTV Unplugged zu einem Gänsehaut Erlebnis der besonderen Art ein. Die zwei exklusiven Live Auftritte am 24. & 25. Juli 2020 mit stark limitierter Zuschaueranzahl finden in München im kleinen Kreis in artistischer Kulisse des Circus Krone statt. Das Publikum darf sich auf akustische Neuauflagen vieler Songs aus der Pur Geschichte freuen, ganz nach den Prinzipien des MTV Unplugged Formats. Bild- und Tonaufnahmen fangen vor Ort jeden einzelnen Augenblick in der Manege ein, auf der Freunde und bekannte Musiker zusammen mit PUR live performen werden. Damit reihen sich PUR mit Größen wie Udo Lindenberg, Herbert Grönemeyer, den Ärzten und vielen mehr in das Erfolgsformat von MTV Unplugged ein. Mara Ridder-Reichert, Director Talent & Music, MTV: „Mit PUR öffnen wir das nächste Kapitel in unserer MTV Unplugged-Geschichte. Dabei werden wir ein weiteres Mal musikalische Mauern einreißen und ganz im Stile unserer bisherigen MTV Unpluggeds auch wieder eine neue Zielgruppe für die Band PUR erschließen. Ich freue mich schon darauf, die Band ein wenig aus ihrer Komfortzone zu locken. Und soviel sei schon einmal verraten: Die Story, um die sich dieses MTV Unplugged drehen wird, wird von jung und alt gleichermaßen geliebt werden!“
Eventim ab 10.00 Uhr Presale Eventim Bundesweiter VVK Start an allen Vorverkaufsstellen ab 10.00 Uhr


Tourtermine / Aufzeichnungstermine PUR MTV Unplugged:
 24.07.2020 München, Circus Krone Aufzeichnung
25.07.2020 München, Circus Krone Aufzeichnung 
 27.11.2020 Oldenburg  EWE Arena
28.11.2020 Kiel  Sparkassen-Arena
01.12.2020 Hannover  TUI-Arena
02.12.2020  Magdeburg  GETEC-Arena
04.12.2020  Berlin  Mercedes-Benz-Arena
05.12.2020  Frankfurt  Jahrhunderthalle
09.12.2020  Köln  Lanxess-Arena
12.12.2020 Dortmund  Westfalenhalle
15.12.2020  Nürnberg  Arena-Nürnberg
16.12.2020  Trier  Arena
19.12.2020  Mannheim  SAP-Arena
20.12.2020  Stuttgart  Schleyerhalle

 

Oldenburg, Veranstaltungen und Konzerte in Oldenburg mit MiO und miofoto
LOGO:MiO Made in Oldenburg, miofoto.de

NDR 2 Papenburg Festival 2020 mit Johannes Oerding, Revolverheld und Lena

Termin: Sonnabend, 5. September, Gelände vor der Meyer Werft, Papenburg

 

Drei weitere Live-Acts für das NDR 2 Papenburg Festival 2020 sind bestätigt: Auf die Bühne kommen Johannes Oerding, Revolverheld und Lena. Bisher stand bereits der Auftritt von Alvaro Soler fest.

 

Im November erscheint mit „Konturen“ das neue Album von Johannes Oerding. Wie die Vorab-Single „An guten Tagen“ zeigt, präsentiert er sich darauf von seiner tanzbar, poppigen Seite. In kürzester Zeit erhielt das dazugehörige Video auf YouTube mehr als fünf Millionen Aufrufe. Der 37-Jährige ist hierzulande einer der aktuell erfolgreichsten Solo-Künstler. Sein Durchbruch gelang ihm bereits 2013 mit dem Album „Für immer ab jetzt“. Die Folgealben „Alles brennt“ und „Kreise“, das ganze 63 Wochen in den deutschen Charts stand, erhielten Platin-Auszeichnungen. Einige Konzerte seiner kommenden Tour, die für März und April 2020 geplant ist, sind schon heute ausverkauft.

 

Das Debüt-Album von Revolverheld – mit den Hits „Die Welt steht still“, „Freunde bleiben“ und „Mit dir chill’n“ – feiert im kommenden Jahr seinen 15. Geburtstag. Vier weitere Studio-Alben, die insgesamt fünfmal mit Gold ausgezeichnet wurden, folgten seitdem. Songs wie „Helden 2008“, „Spinner“, „Halt dich an mir fest“, „Das kann uns keiner nehmen“, „Ich lass für dich das Licht an“ und „Lass uns gehen“ machten aus Revolverheld endgültig eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Rock-Pop-Bands. Nach ihrer diesjährigen „Zimmer mit Blick“-Tour, die sie durch ausverkaufte Arenen in Deutschland, Österreich und der Schweiz führte, kommen Revolverheld 2020 für Festivalshows zurück auf die Bühne.

 

Ein weiterer Höhepunkt beim NDR 2 Papenburg Festival wird der Auftritt von Lena. Die musikalische Vita der gebürtigen Hannoveranerin ist beeindruckend: Im Alter von 19 Jahren sorgte sie für eine Sensation mit dem Gewinn des Eurovision Song Contest in Oslo. Ihr Song „Satellite“ wurde anschließend umgehend zum Nummer-Eins-Hit und hielt sich 41 Wochen in den Charts. „Only Love, L“ heißt ihr aktuelles Album, auf dem sie zeigt, wie sehr sich ihr Sound und ihre Songwriter-Qualitäten seitdem weiterentwickelt haben. Songs wie „Thank You“, „Boundaries“ und der aktuelle Single-Track „Better“, den sie gemeinsam mit Nico Santos singt, belegen die gereifte Persönlichkeit der heute 28-Jährigen.

 

Veranstalter des NDR 2 Papenburg Festivals ist Hannover Concerts. Tickets für den Festival-Tag sind ab 36,50 Euro über hannover-concerts.de, eventim.de, in den Geschäftsstellen der Neuen Osnabrücker Zeitung sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.  

 

Weitere Informationen im Internet unter www.NDR.de/ndr2 oder www.hannover-concerts.de

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen und Konzerte in Oldenburg mit MiO und miofoto
LOGO:MiO Made in Oldenburg, miofoto.de

a-ha | Neue Termine zur „hunting high and low live“ Tour 2020!

Mit ihrer Erfolgssingle „Take On Me“ und dem dazugehörigen Musikvideo, war der Erfolg von a-ha bereits 1985 vorherzusehen.  Der Song, der in 30 Ländern die Charts stürmte, trieb das norwegische Trio aus ihrer Einzimmerwohnung in London in die größten Pop-Arenen der Welt.

 

 

Ihr Debütalbum Hunting High and Low verkaufte sich weltweit mehr als zwölf Millionen Mal. Nach den ausverkauften Deutschlandterminen im November 2019 kommt die Band mit dem „hunting high and low“ live Programm noch einmal zurück. Darauf freuen dürfen sich die Fans aus Köln (31.10.20 | Lanxess Arena), Frankfurt (02.11.20 | Festhalle), Hamburg (03.11.20 | Barclaycard Arena), Leipzig (05.11.20 | Arena) und Berlin (06.11.20 | Mercedes-Benz Arena). Tickets für die Termine sind ab dem 16.10.19 | 10 Uhr exklusiv via www.eventim.de und ab dem 18.10.19 | 10 Uhr zusätzlich an allen autorisierten VVK-Stellen erhältlich.

Die Musik von a-ha erfreut sich auch heute noch großer Beliebtheit und bleibt, z.B. durch diverse Coverversionen anderer Künstler, Streamingdienste und vielen Gastauftritten in Hollywoodfilmen und -Serien, im Gedächtnis, wobei sie es schafft auch immer wieder ein neues Publikum zu erreichen. Erst vor kurzem erzielte ihr Song „Take On Me“ eine Milliarde YouTube-Klicks, wodurch er neben „November Rain“, „Smells Like Teen Spirit“ und „Bohemian Rhapsody“, zu einem der vier meistgeklickten Songs des letzten Jahrhunderts zählt. Laut der Internetseite Quartzy gehörte „Take On Me“ zu den beliebtesten Songs des Jahres 2018.

Um den 35. Geburtstag ihres Debütalbums zu feiern, begibt sich a-ha nun auf eine Reise, auf der die zehn Album-Tracks in korrekter Reihenfolge aufgeführt werden. Mit den Erfolgshits wie „The Sun Always Shiney On TV“, „Here I Stand and Face the Rain“ und „Living a Boy’s Adventure Tale“, werden die Konzerte, sowohl für das Publikum als auch für die Band, unvergessliche Momente.

„Die Aufnahme von Hunting High and Low war ein so entscheidender Moment und eine aufregende Zeit in unserer Karriere und gemeinsamen Zusammenarbeit. Wenn man dieses Werk jetzt, mehr als 30 Jahre später, nochmal aufführt, fühlt man sich eher inspiriert als verpflichtet. Ich muss nur die alten Synths ein wenig abstauben...", sagt Keyboarder Magne Furuholmen.

Nach fast 35 Jahren sind a-ha mehr denn je darauf bedacht, ihrem karrieredefinierenden Debütalbum eine eigene Hommage zu zollen: „Mit der Songauswahl und Reihenfolge des Albums wird es eine Show, die sich von allem unterscheiden wird, was wir bisher gemacht haben. Wir wissen es zu schätzen wie die Tour unseren Geist und unsere Stimmung zurück in die Zeit bringen wird, als Hunting High and Low entstand - als wir zusammen in einer kleinen Wohnung in London lebten und rund um die Uhr an den Songs arbeiteten. Als das Album schließlich veröffentlicht wurde, lag ein langer und holpriger Weg hinter uns und wir hatten all unsere Ambitionen in die Platte gesteckt, als hätten wir nur eine einzige Chance…“ sagt Pål Waaktaar-Savoy.

Zusätzlich zum kompletten Hunting High and Low Album wird a-ha eine exklusive Auswahl aus ihrem großen Repertoire live spielen. Diese Tour wird die Band wieder mit ihrem Publikum vereinen.
Termine

31.10.2020, Köln, Lanxess Arena
02.11.2020, Frankfurt, Festhalle
03.11.2020, Hamburg, Barclaycard Arena
05.11.2020, Leipzig, Arena
06.11.2020, Berlin, Mercedes-Benz Arena

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen und Konzerte in Oldenburg mit MiO und miofoto.de
LOGO:MiO Made in Oldenburg, miofoto.de

Philipp Poisel  Im Dezember 2019 mit Adventskonzerten solo auf Tournee

Neben Plätzchen, Kerzenschein, Weihnachtsvorbereitungen und einer warmen Tasse Tee an einem langen Winterabend, gibt es diesen Dezember noch ein weiteres Highlight. Die Adventskonzerte von Philipp Poisel.

 

 

 

Tickets für die Termine sind ab dem 16.10.19  10 Uhr exklusiv via www.eventim.de und ab dem 18.10.19 | 10 Uhr zusätzlich an allen autorisierten VVK-Stellen erhältlich.

Persönlich, nah und ohne Lametta spielt Philipp Poisel seine Lieder überwiegend solo im intimen und besinnlichen Rahmen verschiedener Kulturkirchen und ähnlich schöner Locations.

„Es war schon länger ein Wunsch von mir meine Lieder mal wieder ganz direkt, und ohne viel Ablenkung durch Licht und Deko im kleinen Rahmen zu präsentieren. Gerade die Adventszeit gibt einem die Gelegenheit mal wieder inne zu halten, um sich zu besinnen.”
Termine

02.12.2019, Bochum, Christuskirche
03.12.2019, Bremen, Theater
04.12.2019, Bielefeld, Lokschuppen
06.12.2019, Köln, Kulturkirche
07.12.2019, Leipzig, Peterskirche
09.12.2019, Berlin, Passionskirche
10.12.2019, Hamburg, Kulturkirche
11.12.2019, Frankfurt, Sankt Peter

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit MiO und miofoto
FOTO: MiO Made in Oldenburg / miofoto

New York Gospel Stars
Die große Deutschlandtournee 2019/2020

Auch in diesem Jahr kommen die New York Gospel Stars wieder auf große Deutschlandtournee.
In über 80 Städte werden sie auftreten und erfüllen die Kirchen und Hallen mit ihren wunderschönen Stimmen.

 

 

 


Schon seit über 10 Jahren spiegeln die New York Gospel Stars ihre bedingungslose Liebe Gottes in ihren Liedern wieder. Sie geben den Menschen Kraft und verbreiten mit ihrer Musik die gute Nachricht Jesus Christi.
Für sie gibt es keinen Unterschied mehr zwischen Feiern und Beten. Warum? Weil sie alle groß geworden sind in Kirchen, in denen sich fühlen lässt, was Hoffnung, Freude, Liebe und Dank ist.

Sie sind zu einer etablierten Größe in der Musikszene geworden.
Einige der Gospel Stars haben bereits mit Stars wie Aretha Franklin, Whitney Houston und Justin Timberlake zusammengearbeitet.

Durch ihre jahrelange Bühnenerfahrung wissen die New York Gospel Stars wie sie ihre Leidenschaft durch die Musik den Zuschauern überbringen können. Sie nehmen alle mit auf eine spirituelle Reise - innig und mitreißend. Sie singen klassische Gospel-Songs, softe Balladen, aber auch aktuelle Hits.

Mit der kommenden Tour 2019/20 bringen die New York Gospel Stars Deutschland wieder einmal zum Singen, Tanzen und Klatschen! Lasst euch von der Lebensfreude der New Yorker anstecken und werdet Teil dieses spirituellen Erlebnisses!

Mi, 22.01.2020 Oldenburg – St.-Johannes-Kirche
Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

Tickets gibt es ab 29,95€ unter www.lb-events.de,
Telefonisch unter 0234-9471940 und an allen bekannten VVK-Stellen!

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen und Konzerte in Oldenburg mit MiO Made in Oldenburg und miofoto.de
FOTO:MiO Made in Oldenburg, miofoto.de

Zusatzkonzert im Rahmen von ELTON JOHN‘s „FAREWELL YELLOW BRICK ROAD“ Tour 2020 in Köln (22.10., Lanxess Arena) wegen der enormen Nachfrage ab sofort im Vorverkauf!

Sensationeller Vorverkauf-Start für die Elton John Tour 2020! Wegen der enormen Nachfrage wird Elton John in Köln ein Zusatzkonzert spielen.

 

 

 

Tickets für die Konzerte in der Lanxess Arena in Köln am 22.10. sind neben den anderen Terminen ab sofort via www.eventim.de erhältlich.

Die "Farewell Yellow Brick Road" Tour startete vor über einem Jahr im September 2018 in den USA und wurde von Kritikern und Fans mit viel Lob bejubelt. Die dreijährige Tournee wird aus mehr als 350 Shows auf fünf Kontinenten bestehen, die Nordamerika, Europa, Asien, Südamerika und Australasien umfassen, bevor sie im Dezember 2020 ihren Abschluss findet.

Diese Konzerte markieren die letzte Tournee des Superstars und das Ende eines halben Jahrhunderts auf der Reise zu einem der beeindruckendsten Künstler der Popkultur. Eltons neue Bühnenproduktion nimmt seine Fans mit auf eine musikalische und höchst visuelle Reise, die eine 50-jährige Karriere von Hits umfasst, wie sie noch nie zuvor erlebt wurde. Während der gesamten "Farewell Yellow Brick Road" Tour hatten die Fans auch die Möglichkeit, Eltons Shows auf eine einzigartige und brandneue Weise zu erleben, dank des innovativen britischen Tech-Start-ups PEEX. PEEX bietet ein erstklassiges Klangerlebnis und ermöglicht es den Fans, ihren eigenen, verbesserten 5-Kanal-Mix des Live-Konzertklangs zu kreieren, während sie gleichzeitig in die Energie der Performance eintauchen.

2019 wurde bereits "Rocketman" veröffentlicht, ein von Kritikern gefeierter, epischer Musikfilm über Elton John’s Leben, der bereits fast 200 Millionen Dollar einspielte. Eltons kommende Autobiographie "Me" wird am 15. Oktober weltweit veröffentlicht. Im September 2019 gab die Royal Mail eine Reihe von 12 Briefmarken heraus, um Elton als einen der beliebtesten und beständigsten Musikkünstler aller Zeiten zu würdigen. Elton ist einer von nur zwei Musikern, die in einer eigenen Briefmarkenausgabe vorgestellt werden.

22.10.2020, Köln, Lanxess Arena [Zusatzkonzert]

 

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen, Konzerte,Fotos in Oldenburg mit MiO und miofoto
FOTO: MiO Made in Oldenburg / miofoto

Elton John gibt weitere 16 EU und UK Termine für seine "Farewell Yellow Brick Road" Tour 2020 bekannt.

Tickets für Köln, Hamburg und Berlin gibt es ab dem 07.10.2019, 10:00 Uhr im allgemeinen Vorverkauf!


Seine "Farewell Yellow Brick Road" Tour führt ihn noch einmal nach Europa: Weitere europäische Termine wurden heute angekündigt, unter anderem auch mit neuen Shows in Köln (05.09.2020), Hamburg (12. und 13.09.2020) und Berlin (17. und 18.10.2020)!

Elton John wird auch nach Skandinavien zurückkehren, wo er in Stockholm (18.09.2020), Helsinki (22. und 23.09.2020) und Oslo (26. und 27.09.2020) auftreten wird. Parallel dazu wird Elton für eine weitere Show (08.09.2020) nach Antwerpen zurückkehren sowie nach Spanien, um zwei Nächte in Barcelona (02. und 03.10.2020) zu spielen. In Dublin gibt es nun 2 Konzerte und in London nun sogar insgesamt neun Konzerte, das Konzert am 17. Dezember 2020 wird dabei jedoch wirklich den Endpunkt setzen.

Die Nachricht über die neuen Termine wird veröffentlicht, während die bereits 124. Show der Tour, in Saskatoon, stattfindet. Tickets und VIP Pakete für die neuen Tourdaten sind ab dem 07. Oktober 2019, 10:00 Uhr unter www.eltonjohn.com und www.eventim.de sowie im offiziellen Vorverkauf an allen autorisierten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Diese Konzerte markieren die letzte Tournee des Superstars und das Ende eines halben Jahrhunderts auf der Reise zu einem der beeindruckendsten Künstler der Popkultur. Eltons neue Bühnenproduktion nimmt seine Fans mit auf eine musikalische und höchst visuelle Reise, die eine 50-jährige Karriere von Hits umfasst, wie sie noch nie zuvor erlebt wurde. Während der gesamten "Farewell Yellow Brick Road" Tour hatten die Fans auch die Möglichkeit, Eltons Shows auf eine einzigartige und brandneue Weise zu erleben, dank des innovativen britischen Tech-Start-ups PEEX. PEEX bietet ein erstklassiges Klangerlebnis und ermöglicht es den Fans, ihren eigenen, verbesserten 5-Kanal-Mix des Live-Konzertklangs zu kreieren, während sie gleichzeitig in die Energie der Performance eintauchen.

2019 wurde bereits "Rocketman" veröffentlicht, ein von Kritikern gefeierter, epischer Musikfilm über Elton John’s Leben, der bereits fast 200 Millionen Dollar einspielte. Eltons kommende Autobiographie "Me" wird am 15. Oktober weltweit veröffentlicht. Im September 2019 gab die Royal Mail eine Reihe von 12 Briefmarken heraus, um Elton als einen der beliebtesten und beständigsten Musikkünstler aller Zeiten zu würdigen. Elton ist einer von nur zwei Musikern, die in einer eigenen Briefmarkenausgabe vorgestellt werden.

Über ELTON JOHN:
Eltons bisherige Karriereleistungen sind in ihrer Breite und Langlebigkeit unübertroffen. Elton ist einer der meistverkauften Solokünstler aller Zeiten, mit einem Diamant-, 38 Platin- oder Multiplatin- und 26 Gold-Alben sowie über 50 Top 40 Hits, hat er mehr als 300 Millionen Platten weltweit verkauft. Er hält den Rekord für die meistverkaufte Single aller Zeiten, "Candle in the Wind" 1997, die sich über 33 Millionen Mal verkaufte. "Diamonds", das Ultimate Greatest Hits Album, erreichte bei seiner Veröffentlichung im November 2017 die Top 5 der UK Album Charts und wurde damit Eltons 40. UK Top 40 Album. Diese Veröffentlichung feierte 50 Jahre seiner Songwriting-Partnerschaft mit Bernie Taupin. Im August 2018 wurde Elton zum erfolgreichsten männlichen Solokünstler in der Geschichte der Billboard Hot 100 Charts ernannt, mit 67 Einträgen, darunter neun Nummer 1 und 27 Top 10 Hits.

Elton kündigte im Januar 2018 die Tournee "Farewell Yellow Brick Road" in der New Yorker Gotham Hall an. Die 3-jährige Tournee, die fünf Kontinente und über 350 Daten umfasst, begann im September 2018 und markiert seinen Rücktritt vom Livegeschäft nach mehr als 50 Jahren auf Tour. Im Mai 2019 wurde die Tour zur Billboard's Top Rock Tour ernannt. Seit dem Start seiner ersten Tournee 1970 hat Elton bisher mehr als 4.000 Auftritte in mehr als 80 Ländern absolviert.

Zu den vielen Auszeichnungen und Ehrungen, die Elton John verliehen wurden, gehören sechs GRAMMYs, darunter ein GRAMMY Legend Award, ein Tony und ein Oscar, ein Best British Male Artist BRIT Award, die Aufnahme in die Rock and Roll Hall of Fame und die Songwriters Hall of Fame, die Kennedy Center Honor, Legend of Live Award, 13 Ivor Novello Awards zwischen 1973 und 2001 und ein Rittertitel der HM Queen Elizabeth II für "Dienste für Musik und wohltätige Zwecke".

1992 gründete Elton die Elton John AIDS Foundation, die heute eine der führenden gemeinnützigen HIV/AIDS-Organisationen ist und bisher über 450 Millionen Dollar im weltweiten Kampf gegen HIV/AIDS gesammelt hat. Im Jahr 2018 wurde Elton beim Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos mit einem Crystal Award für die Sensibilisierung für Menschenrechtsfragen ausgezeichnet. Im Juni 2019 überreichte Präsident Emmanuel Macron Elton die höchste Auszeichnung Frankreichs, die Légion d'honneur, für seinen lebenslangen Beitrag zur Kunst und zum Kampf gegen HIV/AIDS.

Termine
05.09.2020, Köln, Lanxess Arena
12.09.2020, Hamburg, Barclaycard Arena
13.09.2020, Hamburg, Barclaycard Arena
17.10.2020, Berlin, Mercedes-Benz Arena
18.10.2020, Berlin, Mercedes-Benz Arena

 

 

NDR 2 Papenburg Festival 2020, Oldenburg, Veranstaltungen und Konzerte mit MiO und miofoto.de
LOGO: MiO Made in Oldenburg, miofoto.de

Vorverkauf für das NDR 2 Papenburg Festival 2020 beginnt – Alvaro Soler als erster Act bestätigt
Termin: Sonnabend, 5. September, Gelände vor der Meyer Werft, Papenburg

 

 


Im kommenden Jahr gibt es wieder ein NDR 2 Papenburg Festival auf dem Gelände vor der Meyer Werft – zum mittlerweile elften Mal. Mit Alvaro Soler ist bereits ein erster Live-Act für das Open-Air-Event am Sonnabend, 5. September 2020, bestätigt. Veranstalter des Festivals ist Hannover Concerts. Tickets sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.

Sommerhits sind beim NDR 2 Papenburg Festival 2020 garantiert, wenn Avaro Soler auf die Bühne kommt. Mit dem Song „La Cintura“ – der auf YouTube fast 170 Millionen Aufrufe hat – feierte der 28-Jährige im vergangenen Jahr seinen Durchbruch in Südamerika. Seine aktuelle Tour führt ihn folglich dann unter anderem auch nach Mexiko und Chile. In Europa startete der in Barcelona geborene Sänger bereits vor vier Jahren durch. Seine Debüt-Single „El Mismo Sol“ wurde in mehreren Ländern zum Nummer-Eins-Hit und mehrfach mit Platin ausgezeichnet. Mit der zweiten Single „Sofia“ konnte er diesen Erfolg sogar noch toppen und wurde endgültig zum Shootingstar.

Das gemeinsame Festival von NDR 2 und Hannover Concerts fand erstmalig 2002 in Papenburg statt. Künstler wie Joe Cocker, Nena, die Scorpions, Ich+Ich, Sunrise Avenue, Cro, Jan Delay, James Blunt und Sarah Connor standen im Verlauf der Festival-Historie im Line-Up. Mit jeweils 25.000 Besuchern war das Event in den letzten Jahren immer ausverkauft.

Tickets für das NDR 2 Papenburg Festival 2020 sind ab 36,50 Euro über hannover-concerts.de, eventim.de, in den Geschäftsstellen der Neuen Osnabrücker Zeitung sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.  

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen und Konzerte in Oldenburg mit MiO Made in Oldenburg und miofoto.de
LOGO: MiO Made in Oldenburg / miofoto.de

Melissa Etheridge
The Medicine Show

Sonntag, 28. Juni 2020, Gilde Parkbühne Hannover, 20 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)

Tickets € 54 inkl. Gebühren

Melissa Etheridge meldet sich im Sommer 2020 auf den deutschen Konzertbühnen zurück. In Hannover stellt sie ihr neues Album „The Medicine Show“ und ihre Hits am Sonntag, 28. Juni, auf der Gilde Parkbühne vor. Tickets sind ab sofort im Presale unter eventim.de erhältlich. Der allgemeine Vorverkauf startet am Freitag, 6. September. Karten sind dann unter www.hannover-concerts.de, 0511 – 12123333 und an den Vorverkaufsstellen zu haben.
"Ich habe lange über den ersten Eindruck dieses Albums nachgedacht", sagt Melissa Etheridge über die Wahl des Titels, der zu ihrem neuen Album The Medicine Show führen soll. "Es unterscheidet sich sehr von allen anderen Songs auf dem Album", sagt sie. "Aber es hat so viel damit zu tun, wo ich gerade bin.“
Und Sie trifft es. Der Song eröffnet das Album mit Power und Kraft, lauten Gitarren, hämmernden Trommeln, angefüllt mit Feuer und Intensität von Produzent John Shanks.
Lasst uns alle zur „Medicine Show“ gehen!

Melissa Etherigde ist eine der weiblichen Rock Ikonen überhaupt. Ihr hochgelobtes gleichnamiges Debüt Album „Melissa Etheridge“ erreichte Doppelplatin. Ihre Popularität gründete sich auf eingängige Songs, wie „Bring me some water“, „No Souvenirs“ und Ain’t it heavy“, was ihr schließlich den ersten Grammy als beste weibliche Rock Vokalistin einbrachte. Kommerziell und künstlerisch auf den Zenit kam sie mit ihrem vierten Album „Yes, I am“ und den enthaltenen Megahits „I am the only one“ und Come to my window“, einem Song voller knisternder Leidenschaft, der ihr schließlich den zweiten GRAMMY bescherte. Mehr als zweieinhalb Jahre hielt sich das sechsfach-Platin Album in den Charts. 2007 bekam Melissa Etheridge auch einen OSKAR für den besten „Original Song“ des Jahres . Am Broadway debütierte sie 2011   als „Jimmy“   in Green Day’s Rock Oper „American Idiot“, wo sie Billie Joe Armstrong für eine Woche ersetzte. Ebenso bekam sie einen Stern am Hollywood Walk of Fame.
Tourdaten:
27. Juni 2020 – Stuttgart – Killesberg
28. Juni 2020 – Hannover – Gilde Parkbühne
29. Juni 2020 – Nürnberg – Meistersingerhalle
01. Juli 2020 – Bonn – Kunst!Rasen
2. Juli 2020 – München – Tollwood
04. Juli 2020 – Berlin – Tempodrom
05. Juli 2020 – Hamburg – Stadtpark Open Air

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen und Konzerte in Oldenburg mit miofoto und MiO Made in Oldenburg

AnnenMayKantereit & Freunde

Die Open Air Saison 2019 ist noch nicht beendet, da steht bereits das erste Highlight für den kommenden Sommer 2020 fest. AnnenMayKantereit & Freunde werden am Samstag, 13. Juni, auf der EXPO Plaza Hannover zu Gast sein. Tickets sind ab heute bis zum Freitag, 23. August, im exklusiven Vorverkauf unter eventim.de und krasserstoff.com erhältlich. Der allgemeine Vorverkauf startet am Freitag um 12 Uhr. Karten sind dann auch unter www.hannover-concerts.de, 0511 – 12123333 und an den Vorverkaufsstellen erhältlich.

AnnenMayKantereit & Freunde
Samstag, 13. Juni 2020, EXPO Plaza Hannover
Beginn 19 Uhr (Einlass 17 Uhr)
Tickets € 48,95 inkl. Gebühren

AnnenMayKantereit & Freunde
Open Airs 2020

Nach ihren ausverkauften Live-Terminen 2019 mit mehr als 250.000 Besuchern im Zuge ihres Albums "Schlagschatten", kündigt die Kölner Band AnnenMayKantereit für 2020 nicht nur eine Tour durch die Hallen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz an, sondern auch neue Termine für ihre inzwischen traditionellen AnnenMayKantereit & Freunde Open Airs.

Tickets gibt es ab dem 21.08.2019 // 12:00 Uhr exklusiv über Krasser Stoff und Eventim, ab dem 23.08.2019 // 12:00 Uhr auch an ausgewählten Vorverkaufstellen.

AnnenMayKantereit & Freunde
13.06.2020 Hannover, Expo Plaza
14.08.2020 Hamburg, Trabrennbahn Bahrenfeld
15.08.2020 Rostock, IGA Park

 

 

Oldenburg, Veranstaltungen und Konzerte in OLdenburg mit MiO und miofoto

     Disney On Ice präsentiert Das zauberhafte Eisfestival:
     Erleben Sie die Disney Prinzessinnen in einer wunderschönen neuen Show

Bei Disney On Ice präsentiert Das zauberhafte Eisfestival begeben sich die Gäste auf eine fantastische Reise durch glitzernde Landschaften, verwunschene Schlösser und spektakuläre Unterwasserwelten mit all ihren Lieblingscharakteren aus dem Disney Universum. Zu sehen gibt es die spektakuläre Show Februar und März 2020 in Düsseldorf, Stuttgart, Hannover und Berlin. Der Vorverkauf startet am morgigen Freitag, 16. August.

Tickets für die Produktion von DEAG und Feld Entertainment gibt es ab morgen, 16. August, auf www.myticket.de  sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Kinder und Erwachsene können zusammen mit der Entdeckerin Vaiana die Segel setzen, wenn sie in Deutschland ihr Debüt live auf dem Eis gibt und ein spannendes Abenteuer mit dem mächtigen Halbgott Maui beginnt. Vaiana wurde vom Ozean auserwählt über das Meer zu segeln, um die Inselbewohner und auch den Rest der Welt zu retten. Die Zuschauer werden hautnah miterleben, wie sie das gestohlene Herz von Te Fiti mit ihrer Furchtlosigkeit und unglaublicher Stärke zurückbringt. Die Liebe zu ihrer Insel Motunui, dem Meer und der Seefahrt werden ihre stärkste Motivation sein, um diese Mission zu erfüllen.

Werden es die beiden Schwestern Anna und Elsa aus Disney Die Eiskönigin – Völlig Unverfroren anschließend schaffen, gemeinsam mit dem lustigen Schneemann Olaf und dem charmanten Naturburschen Kristoff mit seinem treuen Rentier Sven, den Sommer zurückzuholen? Natürlich dürfen hier auch die beliebten Songs „Lass jetzt los“ und „Im Sommer“ nicht fehlen. Eine Gruppe liebenswerter Banditen trifft die freche und mutige Rapunzel mit ihrem Kompanion Flynn aus Disney Rapunzel – Neu verföhnt auf ihrer Suche nach den schwebenden Lichtern. Zudem dürfen sich die Besucher auf eine 80er Pop-Montage zu Disney Arielle – Die Meerjungfrau freuen, wenn die Krabbe Sebastian mit seiner Band bei einem spektakulären Auftritt mit den bekannten Songs die Unterwasserwelt zum Tanzen bringt. Darüber wird das Publikum von Disney Die Schöne und das Biest das verzaubert, wenn das Biest und die verwunschene Entourage seines Schlosses im Mittelpunkt eines eindrucksvollen Auftritts für Belle stehen.

Die Geschichten der Disney Prinzessinnen begeistern schon seit jeher Kinder in der ganzen Welt. Ihre bewundernswerten Charakterzüge und starken Botschaften ermutigen sie, selbstbewusst zu sein und ihren Träumen zu folgen. Auch im Leben der heutigen Kinder sind die Geschichten der Disney Prinzessinnen lebendig und begleiten sie getreu nach dem Motto: Für jedes Kind, das an sich glaubt, gibt es eine Prinzessin, die beweist, dass alles möglich ist. Glaube an Dich!
 

Disney On Ice präsentiert
Das zauberhafte Eisfestival
(In Zusammenarbeit von FELD Entertainment und Grünland Family Entertainment GmbH)
Die spektakuläre Show „Das zauberhafte Eisfestival“ findet vom 20. bis 25. März 2020 in der TUI Arena Hannover statt. Der Vorverkauf für die insgesamt sechs Veranstaltungen beginnt am 16. August. Tickets sind dann ab 10 Uhr unter 0511 – 12123333, www.hannover-concerts.de und an den Vorverkaufsstellen erhältlich

Hannover, TUI Arena
20.03.2020                     18.00h
21.03.2020                     11.00h
21.03.2020                     15.00h
21.03.2020                     19.00h
22.03.2020                     12.00h
22.03.2020                     16.00h

Düsseldorf, ISS Dome
28.02.2020                     18.30h
29.02.2020                     11.00h
29.02.2020                     15.00h
29.02.2020                     19.00h
01.03.2020                     12.00h
01.03.2020                     16.00h

Stuttgart , Porsche Arena
06.03.2020                     18.00h
07.03.2020                     11.00h
07.03.2020                     15.00h
07.03.2020                     19.00h
08.03.2020                     11.00h
08.03.2020                     15.00h

Berlin, Velodrom
13.03.2020                     14.00h
13.03.2020                     18.00h
14.03.2020                     11.00h
14.03.2020                     15.00h
14.03.2020                     19.00h
15.03.2020                     11.00h
15.03.2020                     15.00h

 

 

Veranstaltungen und Konzerte in Oldenburg mit MiO und miofoto
FOTO:MiO Made in Oldenburg, miofoto.de

Bremen Vier präsentiert 2020 größtes deutsches Comedy-Festival
Das Comedy-Festival „HAPPY“ mit 45 Comedians auf sechs Bühnen am 15. und 16. Mai 2020 im Congress Centrum Bremen

Groß, lang, lustig. Diese drei Worte fassen zusammen, worauf sich Freunde des gepflegten Humors am 15. und 16. Mai 2020 freuen dürfen. Mit „HAPPY – Das Comedy Festival Bremen“ findet das deutschlandweit erste Comedy-Festival überhaupt statt, bei dem Lachen Programm ist. Zusammen mit Veranstalter FRITZ Entertainment Gruppe präsentiert Bremen Vier mehr als 45 Stand-up-Comedians und zwei Abende lang Humor auf sechs Bühnen im Congress Centrum Bremen.

„Einen Sonnenstunden-Titel wird Bremen wohl nie gewinnen – da sind wir Hanseaten realistisch. Was den Titel für die meisten Lachstunden betrifft, da sieht die Sache anders aus. Dem Mai 2020 fiebern daher nicht nur wir von Bremen Vier schon jetzt entgegen“, sagt Helge Hass, Programmleiter Bremen Vier.

Viele bekannte Köpfe stehen dann auf den Bühnen, darunter Ausbilder Schmidt, Don Clarke, Benni Stark, Ingmar Stadelmann, Sascha Korf, Heinz Gröning, Ole Lehmann, Niko Formanek, Thorsten Bär, Heino Trusheim, Roberto Capitoni, und Lutz von Rosenburg Lipinsky. Alle weiteren Künstler werden in den kommenden Monaten bekanntgegeben.

Die Comedians treten jeweils doppelt und auf verschiedenen Bühnen auf. Das stellt sicher, dass Festivalgäste jeweils den ganzen Abend zwischen den sechs Bühnen und ihren Lieblingskomikern wechseln können.

Das Wort „HAPPY“ gilt auch für Anreise und Unterkünfte. Denn für das „lustigste Festival Deutschlands“ stehen um das Congress Centrum Bremen rund 3.000 Parkplätze bereit. Und wer mit der Bahn kommt, steigt am Bremer Hauptbahnhof nur einen Steinwurf vom Kongresszentrum entfernt aus. Nicht zuletzt sind auch unzählige Partnerhotels eingebunden, die Besucher von Deutschlands größtem Comedy-Festival willkommen heißen.

Der Karten-Vorverkauf hat schon begonnen. Im Frühbucher Rabatt sind bis 31. August Karten für zwei Festival-Tage von 59 Euro zu erwerben.

Vom Comedy Club zum Comedy Festival

„HAPPY – Das Comedy Festival Bremen“ ist der vorläufige Höhepunkt einer Eventserie, die vor elf Jahren in der Hansestadt als Bierdeckel-Idee begann. Damals fand der erste Bremen Vier Comedy Club statt – noch in überschaubaren Dimensionen. Mehr als ein Jahrzehnt später ist die monatliche Veranstaltung für Stand-up-Comedy beim Publikum Kult. Bremen Vier hat diesen Weg von Anfang an begleitet.

Jetzt wollen die Veranstalter den nächsten Schritt gehen. Denn Musikfestivals wie Breminale, Deichbrand oder Hurricane gibt es in Bremen und umzu viele. Ein Comedy-Festival ist hingegen nicht nur für die Hansestadt, sondern weit über die Grenzen des Bremen Vier-Landes hinaus ein Novum.

 

 

Lord of the Dance lässt es „klacken“!

Veranstaltungen, Events und Konzerte in Oldenburg 2019 mit MiO und miofoto   www.eventim.de
Foto: BRAIN DOHERT

Flatleys „Dangerous Games“ im Februar/März 2020 auf Tour
34 Auftritte in Deutschland und Österreich

In modernem Gewand präsentiert sich die Erfolgsshow Lord of the Dance, die den Untertitel „Dangerous Games“ trägt. Nach fast zweieinhalb Jahrzehnten des Siegeszuges rund um den Globus hatte Stepp-Superstar Michael Flatley seiner Produktion kürzlich ein leicht verändertes Aussehen verliehen, während die wesentlichen Elemente von Story und populären Tanzformationen erhalten blieben. Lord of the Dance zeigt sich in einer von riesigen LED-Wänden geprägten Kulisse und mit variierten Kostümen als eine Art „Best of“, das den Fans ein brillantes Wiedersehen mit diesem Dauer-Hit und seinen herausragenden Tänzern ermöglicht.

Vom 23. Februar bis 02. April 2020 gastiert Lord of the Dance/Dangerours Games in Deutschland und Österreich. 34 Auftritte stehen auf dem umfangreichen Tourneeplan.

Seit 1996 begeistert Lord of the Dance, das zum Kultereignis aufgestiegen ist, die Menschen in aller Welt. Mehr als 4 Millionen Besucher allein im deutschsprachigen Raum, rund 80 Millionen international, machen Lord of the Dance konkurrenzlos zum populärsten Showereignis der Gegenwart. Über 1.000 Aufführungen nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz belegen den einzigartigen Erfolg der irischen Stepp-Revolutionäre in diesen Breitengraden.

Lord of the Dance zeigte eine neue Entertainment-Dimension auf. Das „Klacken der Killerhacken“ erlebte einen Triumph ohne Beispiel. Die geniale Synthese aus Tanz, Folklore und Show entwickelte sich vom Geheimtipp zum phänomenalen Publikumsmagneten.

„Stepp wie Donnerhall“ lautete eine beispielhafte Schlagzeile, während an anderer Stelle ein „titanenhafter Auftritt mit Können, Kunst und Körper“ gerühmt wurde. Die anglo-amerikanischen Medien benutzten Superlativen wie „Weltweit die Besten“ (Los Angeles Times), „Unfassbar“ (Time Magazine) und „Die Welt liegt ihnen zu Füßen“ (New York Times).
Lord of the Dance ließ in der Publikumsgunst alle anderen Highlights des Showbusiness, des Entertainment, der Rock- und Popmusik weit hinter sich. Die mit audiovisueller Opulenz ausgestattete Show verbindet Folklore, Hi-Tech-Popart sowie irisch-amerikanischen Stepptanz mit Flamenco-Affinität zu einer rhythmischen, melodischen und optischen Revue, die ihresgleichen sucht. Ein engagiertes Ensemble versetzt mit seiner Performance die Zuschauer stets in euphorische Stimmung.

Show-Erfinder und Super-Stepper Michael Flatley konzentriert sich nunmehr auf seine Arbeit als Regisseur und Choreograph. Mit alternierenden Stepp-Stars in den Hauptrollen behält Lord of the Dance jedoch stets seine ursprüngliche Faszination, wie die nicht abreißende Resonanz auf die Welttourneen immer wieder unter Beweis stellt.

Flatley
Lord of the Dance
Dangerous Games

Michael Flatley tritt nicht persönlich auf!

So    23.02.2020        Wien / Stadthalle F*
Mo    24.02.2020        Wien / Stadthalle F*
Mi    26.02.2020        Zwickau / Stadthalle
Do    27.02.2020        Halle / Händel Halle
Fr    28.02.2020        Gera / Kultur- und Kongresszentrum 
Sa    29.02.2020        Regensburg / Donau-Arena
So    01.03.2020        Stuttgart / Liederhalle
Di    03.03.2020        Nürnberg / Meistersingerhalle
Mi    04.03.2020        Freiburg / Konzerthaus
Do    05.03.2020        Mannheim / Rosengarten
Fr    06.03.2020        München / Olympiahalle
Sa    07.03.2020        Neu-Ulm / Ratiopharm Arena
Mo    09.03.2020        Frankfurt / Alte Oper
Di    10.03.2020        Frankfurt / Alte Oper
Mi    11.03.2020        Cottbus / Stadthalle
Do    12.03.2020        Schwerin / Sport- und Kongresshalle
Fr    13.03.2020        Neubrandenburg / Jahnsportforum
So    15.03.2020        Berlin / Verti Music Hall
Mo    16.03.2020        Berlin / Verti Music Hall
Di    17.03.2020        Erfurt / Messe
Mi    18.03.2020        Leipzig / Arena
Do    19.03.2020        Magdeburg / Stadthalle
Fr    20.03.2020        Rostock / Stadthalle
Sa    21.03.2020        Hannover / Swiss Life Hall
So    22.03.2020        Hamburg / Barclaycard Arena
Di    24.03.2020        Bielefeld / Stadthalle
Mi    25.03.2020        Saarbrücken / Saarlandhalle
Do    26.03.2020        Wetzlar / Rittal Arena
Fr    27.03.2020        Lingen / Emsland Arena
Sa    28.03.2020        Bremen / Metropolo Theater
So    29.03.2020        Kiel / Sparkassenarena    

Di    31.03.2020        Münster / Halle Münsterland

Mi    01.04.2020        Düsseldorf / Mitsubishi Electric Halle
Do    02.04.2020        Essen / Grugahalle   
http://www.magenta-musik-360.de/prio-tickets

 

 

50 Jahre Peter Maffay: Diesmal wird es laut!

Veranstaltungen und Konzerte in Oldenburg mit MiO und miofoto

Kartenvorverkauf für die Jubiläumstour startet am 27.03.2019 exklusiv auf eventim
Genau zwei Jahre sind seit seiner erfolgreichen MTV Unplugged-Tour verstrichen, wenn Peter Maffay im Februar 2020 auf die Bühne zurückkehrt. 22 Städte stehen auf dem Programm, von Kiel bis München und von Köln bis Berlin sind wieder fast alle großen Hallen dabei. Aber diesmal wird es laut! Peter Maffay und seine Band haben ein Rockalbum mit neuen Titeln eingespielt, denn obwohl Peter Maffay 2019 sein 50. Bühnenjubiläum und seinen 70. Geburtstag feiert, möchte er nichts wiederholen und nichts recyceln. „Wir blicken nicht zurück, wir konzentrieren uns auf das, was uns heute beschäftigt“, sagt er.
Deutschlands erfolgreichster Rockmusiker und seine Band freuen sich schon jetzt auf die Jubiläumstour. „Wir sind dankbar, dass es so viele Menschen gab und gibt, die uns begleitet, gefordert und motiviert haben, und die immer noch an unserer Seite sind.“, sagt er. „Auch wenn es vielleicht ein bisschen abgedroschen klingt, aber es ist wahr, und man kann es nicht oft genug sagen: Das Publikum ist das Wichtigste, ohne das Publikum ist alles nichts.“
Seine Fans sind für Peter Maffay daher fast wie langjährige Freunde, die weiter entfernt wohnen: „Man kann sie nicht so oft treffen, wie man gerne möchte, aber spätestens nach ein, zwei Jahren sollte man sich wiedersehen, damit die Verbindung nicht abreißt. Das Schönste ist, wenn es sich dann so anfühlt, als sei man gestern erst auseinander gegangen. Das sind Momente, die man mit nichts aufwiegen kann. Uns bedeutet diese Gemeinschaft sehr viel. Das Jubiläum wollen wir das ausgiebig mit einem Album und einer Tour feiern.“
Der Ticketvorverkauf für die Peter Maffay Jubiläumstour beginnt am Mittwoch, den 27.03.2019 exklusiv auf eventim.de, die Premiere ist am 26.02.2020 in Kiel.
Die Tourdaten:
Peter Maffay Jubiläumstour 2020
Mi., 26.02.2020 Kiel Sparkassen-Arena-Kiel
Fr., 28.02.2020 Hamburg Barclaycard Arena
Sa., 29.02.2020 Berlin Mercedes Benz Arena
Mo., 02.03.2020 Schwerin
Di., 03.03.2020 Hannover
Mi., 04.03.2020 Magdeburg
Fr., 06.03.2020 Dortmund
Sa., 07.03.2020 Köln Sport- und Kongresshalle TUI Arena GETEC Arena Westfalenhalle LANXESS arena
So., 08.03.2020 Oberhausen König-Pilsener-ARENA
Di., 10.03.2020 Stuttgart Hanns-Martin-Schleyer-Halle
Mi., 11.03.2020 CH-Zürich Hallenstadion
Do., 12.03.2020 Neu Ulm ratiopharm arena
Sa., 14.03.2020 Mannheim SAP Arena
So., 15.03.2020 Erfurt Messehalle
Mo., 16.03.2020 Leipzig Arena
Mi., 18.03.2020 Frankfurt Festhalle
Do., 19.03.2020 Nürnberg ARENA Nürnberger Versicherung
Fr., 20.03.2020 München Olympiahalle
Sa., 21.03.2020 Regensburg Donau-Arena
Mo., 23.03.2020 Halle (Westf.) Gerry-Weber-Stadion
Di., 24.03.2020 Braunschweig Volkswagen Halle
Mi., 25.03.2020 Bremen ÖVB-Arena
Tickets ab 27.03.2019 unter www.eventim.de, ab 29.03.2019 auch unter www.maffay.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

 

 

Namika veröffentlich Nachholtermine der Que Walou Tour!

Veranstaltungen und Konzerte in Oldenburg mit MiO und miofoto

Nachdem die Que Walou Tour von Namika leider krankheitsbedingt nicht wie geplant stattfinden konnte, werden die Termine nun im November und Dezember 2019 nachgeholt.
Aus organisatoischen Gründen werden die beiden Konzerte in Hamburg zusammengelegt. Bereits gekaufte Tickets behalten weiterhin auch für den jeweiligen Ersatztermin ihre Gültigkeit und müssen nicht eingetauscht werden. Wer am Ersatztermin nicht teilnehmen kann, kann seine Tickets selbstverständlich zurückgeben und wendet sich hierfür direkt an die Vorverkaufsstelle, bei der die Tickets erworben wurden.

Tickets für die Nachholtermine gibt es ab sofort unter www.namika-tickets.de.

Namika - Que Walou Tour 2019
Präsentiert von DELUXE MUSIC, Kulturnews und Hiphop.de

    28.11.19 Luxemburg (LU) – Den Atelier
    29.11.19 Luxemburg (LU) – Den Atelier
    01.12.19 Mannheim – Alte Feuerwache
    03.12.19 Hamburg – edel-optics.de Arena
    04.12.19 Berlin - Huxleys
    05.12.19 Köln – Carlswerk Victoria
    07.12.19 Frankfurt - Gibson
    08.12.19 Zürich (CH) - Kaufleuten
    09.12.19 Stuttgart – LKA Longhorn
    10.12.19 Dortmund - FZW
    12.12.19 Bremen – Aladin
    13.12.19 Nürnberg – Löwensaal
    14.12.19 Wien (A) - Arena
    15.12.19 Leipzig - Felsenkeller

 

 

WINCENT WEISS »Irgendwie Anders Tour 2019«

Veranstaltungen und Konzerte in oldenburg mit MiO und miofoto

Wincent Weiss wird am Freitag den 09.08.2019 zu einem Open-Air an der Stadthalle in Osterholz-Scharmbeck aufspielen! Ab sofort gibt es die Tickets dafür zum Preis von 40,- zzgl. Gebühren an den bekannten Vorverkaufsstellen zu erwerben.
Fr.09.08.2019   Osterholz-Scharmbeck

Freigelände an der Stadthalle / Open-Air!
WINCENT WEISS
„Irgendwie Anders Tour 2019“
Einlass 17:00 Uhr  Beginn 18:30 Uhr

 

WINCENT WEISS »Irgendwie Anders Tour 2019«
14.11.19 - Nürnberg, Arena
15.11.19 - Wien, Gasometer
16.11.19 - München, Zenith
18.11.19 - Berlin, Max-Schmeling-Halle
19.11.19 - Leipzig, Arena
21.11.19 - Hannover, Swiss Life Hall
22.11.19 - Dortmund, Westfalenhalle
23.11.19 - Freiburg, Sick Arena
25.11.19 - Frankfurt, Jahrhunderthalle
26.11.19 - Zürich, Samsung Hall
28.11.19 - Trier, Arena
29.11.19 - Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle
30.11.19 - Stuttgart, Schleyerhalle
02.12.19 - Münster, Halle Münsterland
03.12.19 - Hamburg, Barclaycard Arena

 

 

Xavier Naidoo Hin und Weg Tour 2019

Veranstaltungen und Konzerte in oldenburg mit MiO und miofoto

Im November/Dezember Live mit Band in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Konzerte in Wien, Zürich, Stuttgart, Nürnberg, München, Leipzig, Berlin, Hamburg, Hannover, Oberhausen, Köln, Mannheim, Frankfurt und Erfurt

Das Beste aus 25 Jahren vereint Xavier Naidoo in seiner neuen Konzertserie Ende 2019. Gemeinsam mit seiner hochkarätig besetzten Live-Band präsentiert der zu den absolut herausragenden deutschen Interpreten zählende Künstler Meilensteine seiner einzigartigen Karriere. Die „Hin und Weg Tour“, deren Motto auf die vielen Facetten und Genres von Xavier Naidoo anspielt, macht vom 25. November bis 14. Dezember in Wien, Zürich, Stuttgart, Nürnberg, München, Leipzig, Berlin, Hamburg, Hannover, Oberhausen, Köln, Mannheim, Frankfurt und Erfurt Station.

Annähernd 13 Millionen verkaufte Tonträger insgesamt und mehr als drei Millionen Konzertbesucher unterstreichen die enorme Popularität des 47-Jährigen. Allein als Solokünstler hat Xavier Naidoo 12 Alben (5 davon Live-Aufnahmen) und 30 Singles veröffentlicht. Sechs Studioalben erreichten auf Anhieb die Nr. 1, alle waren Charterfolge. Die eindrucksvolle Liste der Single-Hits reicht von „20.000 Meilen“, „Führ mich ans Licht“, „Sie sieht mich nicht“, „Wo willst Du hin“ und „Abschied nehmen“ über „Ich kenne nichts (das so schön ist wie du)“ (mit RZA) und „Dieser Weg“ bis zu „Was wir alleine nicht schaffen“, „Bei meiner Seele“ und „Nimm mich mit“.

Xavier Naidoo zeigte in vielen Stilrichtungen und Kollaborationen mit anderen Formationen und Freunden wie bei Söhne Mannheims oder Alive and Swingin´ seine außergewöhnliche Vielfalt und Wandlungsfähigkeit. Immer wieder zog es ihn „Hin und Weg“ zu neuen musikalischen Abenteuern, so auch bei dem von ihm geprägten TV-Format „Sing meinen Song“.

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft verbinden sich bei jeder Tournee von Xavier Naidoo zu einem besonderen musikalischen Erlebnis, das stets durch außergewöhnliche Sound-Qualität hervorsticht. Die Etappen seines Erfolgswegs werden durch begeisternde, ausverkaufte Live-Auftritte und eine beeindruckende, ungebrochene Hit-Serie markiert. Mit seiner individuellen Kombination aus überragendem Talent, authentischem Stil und ausdruckstarken Inhalten hat Xavier Naidoo sein eigenes deutsches Soul-Genre geschaffen, das Millionen Fans seit mehr als zwei Jahrzehnten fasziniert.

Xavier Naidoo hat neue, differenzierte Wege deutscher Popmusik aufgezeigt. Geniale Musikalität gepaart mit Intensität und Charisma haben eine einzigartige Resonanz ausgelöst. Das Pendel schwingt zwischen gefühlvollen Balladen, mitreißenden Hymnen und einem eigenwilligen Stilmix aus Soul, Rap und HipHop. Das traumsichere Wandeln zwischen unterschiedlichen Genres und komplexer Lyrik sind hervorstechende Merkmale seiner musikalischen Reise.

Bereits mit seinem Debut „Nicht von dieser Welt“ begeisterte Xavier Naidoo, als er Soul mit deutschen Texten kombinierte - eine Mischung, die das Publikum auf Anhieb faszinierte und mit Gold und Platin veredelt wurde. Erst kürzlich erlebte dieser initiale Erfolg mit „Nicht von dieser Welt 2“ und der von 200.000 Fans gefeierten „Unplugged“-Tour eine viel beachtete Fortsetzung.

Die diversen Hit-Kapitel in der Folge von „Nicht von dieser Welt“ hießen „Live“, „Zwischenspiel/Alles für den Herrn“, „Alles Gute vor uns“, „Telegramm für X“, das gemeinsame „Wettsingen in Schwetzingen“, „Alles kann besser werden“ und „Danke fürs Zuhören“. Auch „Bei meiner Seele“, „Hört, Hört! Live von der Berliner Waldbühne“, „Nicht von dieser Welt 2“ sowie „Für Dich.“ katapultierten ihn an die Spitze der Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Xavier Naidoo hat sich stets für seine Musik, seine Identität und seine Unabhängigkeit engagiert. Er bleibt nie stehen, sondern ist immer im Aufbruch.

Live Nation Presents

Hin und Weg Tour
XAVIER NAIDOO
Das Beste aus 25 Jahren

Mo.    25.11.2019    Wien        Stadthalle D
Mi.    27.11.2019    Zürich        Hallenstadion
Do.    28.11.2019    Stuttgart    Schleyerhalle
Sa.    30.11.2019    Nürnberg    Arena Nürnberger Versicherung
So.    01.12.2019    München    Olympiahalle
Di.    03.12.2019    Leipzig        Arena
Mi.    04.12.2019    Berlin        Mercedes-Benz Arena
Fr.    06.12.2019    Hamburg    Barclaycard Arena
Sa.    07.12.2019    Hannover    TUI Arena
Mo.    09.12.2019    Oberhausen    König-Pilsener-Arena
Di.    10.12.2019    Köln         Lanxess Arena
Mi.    11.12.2019    Mannheim    SAP Arena
Fr.    13.12.2019    Frankfurt    Festhalle
Sa.    14.12.2019    Erfurt        Messe  

MagentaEINS Prio Tickets: Mittwoch, 24. Oktober 10:00 Uhr (48 Stunden)
http://www.magenta-musik-360.de/prio-tickets

Allgemeiner Vorverkaufsstart: Freitag, 26. Oktober 2018 10:00 Uhr
http://www.livenation.de/artist/xavier-naidoo-ticketsxavier-naidoo-tickets

Xavier Naidoo meldet sich Ende 2019 mit der „Hin und Weg“-Tour auf den Konzertbühnen der großen Arenen zurück. Dabei präsentiert er mit seiner hochkarätig besetzten Band am Samstag, 7. Dezember 2019, in der TUI Arena Hannover das Beste aus 25 Jahren.